You're not registered yet. Click here to register. Credits 
You can register here for free.
This topic has 5 replies
and has been read 154 times
 3.1.2
Vektor Offline



Posts: 1.017

Thu Apr 24, 2014 12:25 pm
[behoben] Uhr in Zeitlupe Quote · reply

Seit einigen Tagen läuft die Restzeit-Uhr bei mir im "Zeitlupenmodus" herab, die Geschwindigkeit ist etwa auf ein Drittel reduziert.
Es mag mit Überforderung meines Computers zusammenhängen, scheint aber recht unabhängig von sonstigem "Hängen". Ich hätte auch gedacht, dass sich ein lahmender Computer nicht in reduziertem Zeitverbrauch niederschlägt.
Derzeit bekomme ich also unfairerweise immer mehr Zeit als mein Gegner (auch die gegnerische Uhr läuft bei mir langsam ... aber wenn der Zug beendet ist, wird eine niedrigere Restzeit angezeigt)


Scotty Offline

Administrator


Posts: 3.595

Thu Apr 24, 2014 3:28 pm
#2 RE: Uhr in Zeitlupe Quote · reply

Wenn dein Computer besseres zu tun hat, als die Zeit in Scrabble3D zu messen - zum Beispiel in die Auslagerungsdatei zu swappen -, dann macht er das mit einer höheren Priorität. Ein besserer Programmierer hätte vielleicht eine Lösung eingebaut, die trotzdem noch funktioniert, aber ich kann es nicht besser. Der Timer läuft schon in einem eigenen Thread, aber die Meldung und deren Auswertung erfolgt über eine Ressourcen abhängige Messagequeue (PostMessage).

Nach dem Zug wird die Zeit an den Gegner übermittelt, weshalb es dann zu einer größeren Änderung kommen kann. Aber nur so stimmen die Zeiten überhaupt überein.


Download: Sourceforge.net | Help: Wiki | Discussion: Forum | News: Twitter | Fanship: Facebook


Scotty Offline

Administrator


Posts: 3.595

Thu May 01, 2014 8:15 pm
#3 RE: Uhr in Zeitlupe Quote · reply

Ich konnte das eben mit Petra nachstellen: Ihr Zug dauert bei mir geschätzt 3x so lang wie tatsächlich abgerechnet wird. Die Uhr (sprich der Counter) tickt aber einigermaßen genau - zumindest bei mir - und die Übertragung dauert wohl auch nicht viel länger als früher.


Download: Sourceforge.net | Help: Wiki | Discussion: Forum | News: Twitter | Fanship: Facebook


Vektor Offline



Posts: 1.017

Fri May 02, 2014 9:17 am
#4 RE: Uhr in Zeitlupe Quote · reply

Ja, so ist das wohl. Jeder hat seine individuelle "Uhrgeschwindigkeit". Man sieht die Uhr jeweils in diesem Tempo ticken. Die Abrechnung erfolgt aber (natürlich) gemäß der Uhrgeschwindigkeit des Spielers der am Zug war.
Bei Karl läuft die Uhr wohl noch etwas langsamer als bei mir - und sein Compi ist wohl sonst noch frisch, keine Überlastungsprobleme.

Bei mir ist auch verwunderlich, dass das langsame Tempo der Uhr recht konstant erscheint und nicht abhängig von sonstigen Lähmungserscheinungen des Computers ist.


Scotty Offline

Administrator


Posts: 3.595

Sun May 04, 2014 1:01 pm
#5 RE: Uhr in Zeitlupe Quote · reply

Die Uhr funktioniert jetzt anders. Wenn die Zeiten jetzt nicht synchron sind, weiß ich auch nicht mehr.


Download: Sourceforge.net | Help: Wiki | Discussion: Forum | News: Twitter | Fanship: Facebook


Scotty Offline

Administrator


Posts: 3.595

Sun Jun 22, 2014 9:27 am
#6 RE: Uhr in Zeitlupe Quote · reply

Und nochmal überarbeitet: jetzt wird die Zeit lokal in Millisekunden gemessen, Pausen werden unabhängig erfasst und während Umfragen wird pausiert. Das lokale Ergebnis wird (wie bisher auch) dem Gegner übermittelt.


Download: Sourceforge.net | Help:Wiki | Discussion: Forum | News: Twitter | Fanship: Facebook


 Jump  
disconnected Scrabble3D Chat Members online 1
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen