Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 322 mal aufgerufen
 C
Bussinchen Online




Beiträge: 22

19.03.2013 01:03
CANTUS, -I neben CANTHUS, -I Zitat · antworten

Care Linharte,

in einem vorläufigen Testspiel legte Marilu das Wort CANTOS, was vom Programm akzeptiert wurde, was mich wiederum wunderte, da ich doch wusste, dass "der Gesang" CANTUS, -US (4. Deklination) heißt und nicht CANTUS, -I. Marilu schaute in ihrer Auflage des Quicherat-Châtelain-Thesaurus nach und fand das Wort, das ich dann auch im Georges fand. Es gibt beide Schreibweisen, einmal mit TH, einmal nur mit T.

Zitat von Georges auf http://www.zeno.org/Georges-1913/A/canthus
[966] canthus (cantus), ī, m. (κανθός), I) der eiserne Reif um ein Rad, die Radschiene, Quint. 1, 5, 8. Vulg. 1. (3). regg. 7, 33. Augustin. dial. 6 extr. – meton. = das Rad, Pers. 5, 71. – II) der Augenwinkel, anguli oculorum, quos Graeci canthus vocant, Marc. Emp. 8. fol. 97 (a), 15.



Hier im älteren Quicherat-Thesaurus (ohne Châtelain) ist allerdings nur die Schreibweise mit TH aufgeführt:





Der springende Punkte ist, dass im L&S nämlich auch keine Schreibweise CANTUS,-I nur mit T angegeben ist. Da der L&S-Artikel zum Lemmateintrag CANTHUS,-I eigentlich keine Zweifel aufwirft, müsste dieses schöne Wort in der Schreibung ohne H eigentlich aus dem latin.dic gelöscht werden, wenn das latin.dic wirklich weitestgehend L&S-konform sein soll. (CANTUS, -I ist auch nicht vor oder nach CANTUS, -US aufgelistet.)



Zitat von L&S, Glossa.exe, http://athirdway.com/glossa/?s=canthus

canthus, i, m., = κανθος; lit. the iron ring around a carriage-wheel, the tire, Quint. 1, 5, 88, where it is considered as barbarian (African or Spanish).— Hence,
B. Meton. (pars pro toto), a wheel, Pers. 5, 71.

Canthus, i, m., = κανθος, nom. propr., name of an Argonaut, Hyg. Fab. 14; Val. Fl. 1, 3 and 6.




Was sagst du dazu, Iohannes?



-----------------------------------------------------------

PS:
Dass in Glossa.exe kein Theta in griechischen Wörtern angezeigt wird, ist ein altbekannter Bug.


I OpenSource!
• Scrabble3D Download: Sourceforge.net | • Scrabble3D Help: Wiki | • Scrabble3D News: Twitter | • Scrabble3D Fanship: Facebook
• Scrabble3D in Italia: Sezione Scrabble3D sul Forum della Federazione Italiana Gioco Scrabble

Angefügte Bilder:
canthus_Quicherat-Thesaurus.png  

linhart Offline




Beiträge: 2.493

19.03.2013 06:53
#2 RE: CANTUS, -I neben CANTHUS, -I Zitat · antworten

Ich habe cantus, -i schon vor längerer Zeit gelöscht. Das latin.dic, das du derzeit verwendest stammt ja von Ende Oktober 2012. Es ist daher wirklich schon Zeit, dass ich dir eine neue Testversion schicke.


Bussinchen Online




Beiträge: 22

19.03.2013 07:19
#3 RE: CANTUS, -I neben CANTHUS, -I Zitat · antworten

Zitat von linhart im Beitrag #2
Ich habe cantus, -i schon vor längerer Zeit gelöscht. Das latin.dic, das du derzeit verwendest stammt ja von Ende Oktober 2012. Es ist daher wirklich schon Zeit, dass ich dir eine neue Testversion schicke.


Prima! Du bist großartig, Iohannes!
Ja, schick mir bei Gelegenheit ruhig mal wieder ein inoffizielles Update (gleichzeitig auch als Backup). Ich danke dir schon im Voraus dafür!


I OpenSource!
• Scrabble3D Download: Sourceforge.net | • Scrabble3D Help: Wiki | • Scrabble3D News: Twitter | • Scrabble3D Fanship: Facebook
• Scrabble3D in Italia: Sezione Scrabble3D sul Forum della Federazione Italiana Gioco Scrabble


linhart Offline




Beiträge: 2.493

19.03.2013 13:45
#4 RE: CANTUS, -I neben CANTHUS, -I Zitat · antworten

Jetzt sehe ich gerade, dass CANTUS, -I und somit auch CANTOS doch gültig ist, und zwar als PPP von cano, canere, cecini, cantum (singen etc.).

Hier bewährt sich schon, dass ich jetzt im latin.dic bei jeder Wortform das zugehörige Grundwort (Lemma) dazugeschrieben habe.


Bussinchen Online




Beiträge: 22

19.03.2013 14:27
#5 RE: CANTUS, -I neben CANTHUS, -I Zitat · antworten

Ah ja! Was soll ich dazu sagen!

OK, ich sag mal das hier:

Ja, klar, somit ist CANTOS doch gültig, bloß draufkommen muss man, wovon sich das ableitet! Ja, Linhärtchen, das ist Spitze, dass du immer die Grundform dazugeschrieben hast.
Ich wünsch mir, dass die bei allen Formen die Grundform dann auch im Tooltip erscheint (bzw. in der Wortsuche bei der Bedeutung mit angegeben wird)... Das wäre Spitze!


I OpenSource!
• Scrabble3D Download: Sourceforge.net | • Scrabble3D Help: Wiki | • Scrabble3D News: Twitter | • Scrabble3D Fanship: Facebook
• Scrabble3D in Italia: Sezione Scrabble3D sul Forum della Federazione Italiana Gioco Scrabble


linhart Offline




Beiträge: 2.493

19.03.2013 14:55
#6 RE: CANTUS, -I neben CANTHUS, -I Zitat · antworten

Mit der neuesten Testversion des latin.dic wird die Grundform bereits immer als Tooltip angegeben!


Bussinchen Online




Beiträge: 22

19.03.2013 15:25
#7 RE: CANTUS, -I neben CANTHUS, -I Zitat · antworten

Zitat von linhart im Beitrag #6
Mit der neuesten Testversion des latin.dic wird die Grundform bereits immer als Tooltip angegeben!

Wirklich??!! Oh, du bist der Wahnsinn!!!


I OpenSource!
• Scrabble3D Download: Sourceforge.net | • Scrabble3D Help: Wiki | • Scrabble3D News: Twitter | • Scrabble3D Fanship: Facebook
• Scrabble3D in Italia: Sezione Scrabble3D sul Forum della Federazione Italiana Gioco Scrabble


«« COSENTIO
 Sprung  
disconnected Scrabble3D Chat Mitglieder Online 1
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen