You're not registered yet. Click here to register. Credits 
You can register here for free.
This topic has 18 replies
and has been read 978 times
 Finnish
pages 1 | 2
xyz Offline



Posts: 69

Wed Oct 08, 2008 6:26 pm
Archiv 2008: Suomi - Finnisch Thread closed

Ich habe eine Finnische Wortliste (xml) gefunden, das unter LGPL fällt
http://www.gnu.org/licenses/old-licenses/lgpl-2.1.html

Ist es möglich, diese liste offiziell benutzen? Ich habe es ausprobiert (UTF-8 Text Format, Letters: special). Wörte mit Ä,Ö sind nicht von Computer gefunden, und sie werden auch nicht akzeptiert. Ich kann nicht das GameOptions-Fenster schliessen, doch spielen geht es.


Scotty Offline

Administrator


Posts: 3.600

Wed Oct 08, 2008 9:55 pm
#2 RE: Auf Finnisch spielen? Thread closed

Die Umlaute sollten vom Computer genutzt werden, wenn in den Optionen die richtige Auswahl an Buchstaben angegeben wird - Standard ist englisch ohne Umlaute. Finnisch hat sicher noch mehr als nur ÄÖÜ in petto - zum Eingeben neuer Buchstaben einfach in der Tabelle der Buchstaben nach unten scrollen und mit dem Cursor dann noch eins weiter gehen. Die Angaben Buchstabe, Häufigkeit im Set und Wertigkeit werden dann in das nächste Spiel übernommen. Die normale Verteilung der Buchstaben steht zum Beispiel hier: http://www.gtoal.com/wordgames/details/finnish/.

PS: Ich werde diesen Beitrag in ein paar Tagen in den Bereich FAQ verschieben.
PPS: If you have problems with German language you may ask in english as well.


xyz Offline



Posts: 69

Thu Oct 16, 2008 12:44 pm
#3 RE: Auf Finnisch spielen? Thread closed

Jetzt ist alles gelungen! Die Umlaute waren zuerst nicht im korrekt Format. Spielen auf Finnisch klappt.
Aber, ist es möglich, diese Liste (http://kaino.kotus.fi/sanat/nykysuomi/) (LGPL 2.1) benutzen?

Die Liste scheint nichts besonders vollständig zu sein, z.B. hat kein "Nacht" auf Finnisch. Vielleicht ist es nicht so schwer, eine bessere Liste zu finden.


nobe Offline



Posts: 251

Thu Oct 16, 2008 2:35 pm
#4 RE: Auf Finnisch spielen? Thread closed
Hallo,
ich hab Dir mal aus der verlinkten Datei ein finnisch.dic erstellt und wegen der GNU-Lizenz im Original-Archiv verpackt.
Da ich mich mit dieser Sprache nicht auskenne, weiß ich nicht, wie letztlich die Umlaute übersetzt wurden.
Vllt. schaust Du mal, ob es brauchbar ist

Gruß
nobe

Attachment:
kotus-sanalista-v1.zip

Bussinchen Offline




Posts: 9

Thu Oct 16, 2008 3:43 pm
#5 RE: Auf Finnisch spielen? Thread closed
Hallo xyz!

Ein großes Problem wird wahrscheinlich sein, dass in solchen Wörterlisten keine flektierten Wörter stehen, sondern meist - wie in einem normalen Lexikon auch - nur die Grundformen wie Infinitiv, Nominativ usw. Gerade das Finnische ist meines Wissens aber eine extrem formenreiche Sprache, die z.B. keine Präpositionen kennt, sondern stattdessen mithilfe von 16 (oder wie viele waren es gleich?) Kasus und entsprechenden Substantivendungen arbeitet. Wenn solche unbearbeiteten Wörterlisten verwendet werden, wird der PC keine gebeugten Wörter legen können, und du als Mensch wirst dann immer einen großen Vorteil gegenüber dem PC haben und wahrscheinlich immer gewinnen. Außerdem wird der PC jedes Mal in einem Pop up-Fenster nachfragen, ob eine gebeugte Form, die du legen willst und die er ja nicht als gültiges Wort erkennt, auch wirklich zulässig ist. Das kann auf Dauer nerven.

Genau dieses Problem wurde im Internet in einem anderen Software-Forum von Spaniern und Italienern angesprochen, die Wörterlisten benutzten, die keine Flexionsformen enthielten. Sie kritisierten daher, dass dieses Heiko-Tietze-Scrabble gar kein "richtiges Scrabble" sei, was im Grunde genommen aber falsch ist, weil es nicht das eigentliche Programm ist, das schlecht ist (im Gegenteil!), sondern weil es vielmehr die Wörterlisten sind, die nicht gut genug sind.
Die Qualität der Wörterliste ist also A und O, damit dass Spielen auch wirklich Spaß macht.

Lieben Gruß
Bussinchen

PS:
Auf Deutsch haben wir ja unseren Gero, der das deutsche Wörterbuch schon seit langem und immer noch bearbeitet und u.a. alle Flexionsformen eingibt. Daher ist unsere deutsche Scrabble-Wörterliste schon sehr gut und deckt bereits das meiste ab, was an Wörtern gelegt werden kann und darf. Diese Bearbeitung der Wörterliste ist aber eine extrem zeitaufwändige Arbeit, die nicht jeder so ohne Weiteres machen kann oder will.

nobe Offline



Posts: 251

Thu Oct 16, 2008 4:03 pm
#6 RE: Auf Finnisch spielen? Thread closed

Dann bin ich ja mal gespannt - das sind immerhin 94.110 Wörter, die in der Datei drin sind.
Die eine oder andere Beugung sollte da doch enthalten sein...

Gruß
nobe


xyz Offline



Posts: 69

Thu Oct 23, 2008 6:52 pm
#7 RE: Auf Finnisch spielen? Thread closed

Danke, aber diese Liste scheint nicht zu funktionieren. Ich habe schon eine funktionierende Wörterliste gemacht. Sollte ich es hier anhängen?


Gero Offline




Posts: 2.613

Thu Oct 23, 2008 8:52 pm
#8 RE: Auf Finnisch spielen? Thread closed

ja, gerne!

Gero


xyz Offline



Posts: 69

Sat Oct 25, 2008 4:22 pm
#9 RE: Auf Finnisch spielen? Thread closed

Hier ist die Wörterliste auf Finnisch. Ich habe auch die lang-datei übersetzt, will auch sie bald anhängen.

Attachment:
kotus-sanalista-v1.zip

xyz Offline



Posts: 69

Sun Oct 26, 2008 2:12 pm
#10 RE: Auf Finnisch spielen? Thread closed

Vielen Dank für alle kommentare! Entschuldigung, dass ich nicht zu oft hier shcreibe.

Jetzt kann man auf Finnisch spielen. Weil die Liste keine flektierte Wörte hat, ist das Spiel vielleicht
ein verschiedenes Erlebnis. Doch macht es Spass. Eine liste mit flektierten Wörtern wäre sehr lang, vielleicht dann auch das Spiel? Zum beispiel, ein Verb kann zwei tausend inflektierte Förme haben. Es gibt Programme, die Finnisch inflektieren können. Vielleicht sollte man ein solches Programm anzuwenden.

Es is sehr interessant auf Finnisch zu spielen. Ich kann gewinnen, wenn das Computer mit 1% spielt :)
Sehr interessant ist es auch, das Demo zu schauen. Mit 25 Buchstaben findet das Programm Wörter, die hunderte Punkte erreichen.

Die Finnische Wörterliste hat auch Wörte, die mit "-" beginnen (Endung von kombinierte Wörte) und mehrere Wörte mit Buchstaben nicht in der Finnische Sprache. Ich habe diese nicht geändert.

Ich habe eine Frage für die Übersetzung: "Play sound on poll". Wenn gibt es ein Ton?


Bussinchen Offline




Posts: 9

Sun Oct 26, 2008 2:29 pm
#11 RE: Auf Finnisch spielen? Thread closed
Wie bitte??? Stimmt das wirklich???
Ein finnisches Verb kann 2000 Flexionsformen haben?!
Wahnsinn!!!

Im Deutschen spielen wir natürlich mit flektierten Formen, denn dann kann man durch rechtwinkliges Anlegen von neuen Wörtern mittels Anhängen von Endungen an ein bereits gelegtes Wort viele Punkte zusätzlich bekommen. Und das ist ja gerade die Kunst des Scrabble-Spielens!

Es ist gut, dass du die finnische Wörterliste ins Forum gestellt hast. Vielleicht kann Scotty die als freien Download für alle Interessierten einstellen.

Scotty Offline

Administrator


Posts: 3.600

Sun Oct 26, 2008 5:35 pm
#12 RE: Auf Finnisch spielen? Thread closed

Poll, auf Deutsch Umfrage, ist die Abfrage im Netzwerkbetrieb, wenn ein Spieler ein unbekanntes Wort legen oder ein neues Spiel beginnen will. Den download mache ich dann fertig, wenn auch die Übersetzung da ist.
Ich glaube, ich bin eher ein Freund von Skandinavien als Iberien


Bussinchen Offline




Posts: 9

Sun Oct 26, 2008 6:10 pm
#13 RE: Auf Finnisch spielen? Thread closed
Ja, unser Suomalainen xyz ist wirklich ein sympathischer Zeitgenosse, weil er so positiv an dieses Scrabble rangeht und seinen Spaß hat, obwohl er noch keine Tausend und Abertausend Flexionsformen in seiner finnischen Wörterliste hat!
Einen ganz lieben Gruß nach Suomi! Terve!

Bussinchen Offline




Posts: 9

Sun Oct 26, 2008 6:59 pm
#14 Zur finnischen Sprache Thread closed
Schaut ruhig alle mal rein bei http://books.google.se/books?id=0D_v2gQV...result#PPA18,M1 Seite 17ff, 31 ff.
Hochinteressant!
Gero kann wirklich froh sein, dass er kein finnisches, sondern "nur" ein deutsches Scrabble-dic erstellt!!!

Gero Offline




Posts: 2.613

Sun Oct 26, 2008 7:10 pm
#15 RE: Zur finnischen Sprache Thread closed
In Antwort auf:
Gero kann wirklich froh sein, dass er kein finnisches, sondern "nur" ein deutsches Scrabble-dic erstellt!!!


Das ist schon heftig ...


Gero ist froh!

pages 1 | 2
 Jump  
disconnected Scrabble3D Chat Members online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen