You're not registered yet. Click here to register. Credits 
You can register here for free.
This topic has 3 replies
and has been read 282 times
 Duden
Gero Offline




Posts: 2.618

Thu Nov 17, 2011 6:59 am
Dialektale Verkleinerungsformen - FLÄDLEN? Quote · reply

Duden online verneint das Dativ-Plural-N bei KHMER(N) und WIENERLE(N):

http://www.duden.de/rechtschreibung/Khmer_Angehoeriger_Volk
http://www.duden.de/rechtschreibung/Wienerle

Nachdem mir WIENERLEN anlässlich der Revision des Buchstaben W reichlich krude vorkam und das fehlende Dativ-Plural-N bei Khmer im Widerspruch zu früheren Aussagen der Dudenredaktion steht, war dies Grund für einen kurzen Mailwechsel mit der Dudenredaktion:

hier die Antwort:

Sehr geehrter Herr ... (Gero),

die Form KHMERN wird demnächst auch auf Duden online zu finden sein.

WIENERLE sollte dagegen ohne N auskommen; wir haben nach einiger Nachforschung inzwischen eine neue Deklinationsklasse für dialektale Verkleinerungsformen festgelegt, die im Ansatz schon im Duden 1 bei SPÄTZLE zu finden ist. Dort steht das Beispiel "mit Spätzle", das den Dativ Plural ohne n zeigt. Künftig werden wir das bei (den wenigen) entsprechenden Fällen wie FLÄDLE, ÖCHSLE, SCHÄUFELE, SPRINGERLE und auch WIENERLE nachtragen.

Freundliche Grüße ...



Im nächsten Update gibt es dann auch keine FLÄDLEN, SCHÄUFELEN oder SPRINGERLEN. Die WIENERLE munden mir ohne SeNf nun deutlich besser ...

Gero

PS: das nächste Update vom SuperDic gibt es noch rechtzeitig vor Weihnachten!


Download: Geros Superdic, was sonst! | Discussion: Forum | News: Twitter | ... und im übrigen bin ich der Meinung, dass Wordfinder beim online-Spiel pfui sind!


mixy Offline




Posts: 110

Thu Nov 17, 2011 8:18 am
#2 RE: Dialektale Verkleinerungsformen - FLÄDLEN? Quote · reply

Hi Gero,

das sind ja gute Neuigkeiten, auch über die Khmern.

Am Schluss sind sicher wie auch weiter oben die SPRINGERLE gemeint?!
Aber wie wird es mit den (schweizerischen) Springerli ?

Grüßli
Mixy


Gero Offline




Posts: 2.618

Thu Nov 17, 2011 9:00 am
#3 RE: Dialektale Verkleinerungsformen - FLÄDLEN? Quote · reply

Hab das fehlende R noch nachgetragen, danke für den Hinweis!

Die hier aufgeführten Fälle enden alle mit -le, insofern bleibt hier das Springerli außen vor: das Springerli - die Springerli. Der RD gibt nur den Genitiv mit S an. Interessant wäre es zu wissen, ob man im Dialekt möglicherweise auch von den Springerlis spricht, aber das weiß ich nicht. Das Leckerli eigenartigerweise hat im Plural ein S!


Download: Geros Superdic, was sonst! | Discussion: Forum | News: Twitter | ... und im übrigen bin ich der Meinung, dass Wordfinder beim online-Spiel pfui sind!


linhart Offline




Posts: 2.463

Thu Nov 17, 2011 7:15 pm
#4 RE: Dialektale Verkleinerungsformen - FLÄDLEN? Quote · reply

Springerli hat genauso wie Leckerli und z.B. Wienerli auch im Plural ein (fakultatives) S. Das FLÄDLI allerdings interessanterweise nicht.
Für Scrabble ist das natürlich ziemlich irrelevant.

Aber Achtung: Bei KNÖPFLI und SPÄTZLI darf man überhaupt kein S anhängen!


«« Sitt
 Jump  
disconnected Scrabble3D Chat Members online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen