You're not registered yet. Click here to register. Credits 
You can register here for free.
This topic has 1 reply
and has been read 370 times
 Internationales
Bussinchen Offline




Posts: 11

Sat Apr 21, 2012 3:12 pm
Skandinavien: Scrabble und der Smartphone-App Wordfeud in Schweden und Norwegen Quote · reply

Scrabble und der Smartphone-App Wordfeud in Schweden


Mittlerweile veranstaltet der Schwedische Scrabble-Verband schwedischsprachige Online-Turniere mit dem App Wordfeud auf Smartphones.

Siehe hierzu die schwedischsprachige Seite http://www.scrabbleforbundet.se/index.ph...232&tavling=446.

Laut dem derzeit gültigen offiziellen schwedischen Turnier-Reglement sind im schwedischsprachigen Scrabble keine Beugungsformen von Wörtern zugelassen. Nur die Wörter, die einen eigenen fettgedruckten Stichworteintrag in der Wortliste der Schwedischen Akademie, Svenska Akademiens Ordlista (SAOL - derzeit die 13. Auflage, also die SAOL13) haben, sind Scrabble-zulässige Wörter. Dies sind natürlich hauptsächlich Grundformen wie Infinitive von Verben, die unbestimmte Form von Substantiven und andere ungebeugte Wortformen. Beugungsformen dürfen nur dann gelegt werden, wenn diese einen eigenen fettgedruckten Stichworteintrag in der SAOL13 haben, was tatsächlich manchmal der Fall ist - insbesondere dann, wenn die Beugungsformen in der Lautung und Schreibung sehr stark vom Grundwort abweichen.

Wordfeud verwendet für seine schwedische Variante genau wie der schwedische Scrabble-Verband die Wortliste der Schwedischen Akademie, SAOL. Es gibt in Wordfeud aber die Möglichkeit, zwischen zwei Spielvarianten zu wählen: Man kann ohne Beugungsformen spielen, so wie es der schwedische Scrabbler von jeher gewöhnt ist, man kann aber auch mit Beugungsformen spielen, was für die Schweden ein völlig neues Scrabble-Gefühl sein muss. Jedenfalls hat diese neue Wordfeud-Spielvariante beim schwedischen Scrabble-Verband die Frage aufgeworfen, ob es nicht an der Zeit sei, auch im "richtigen" Scrabble Beugungsformen zuzulassen. Grund dafür ist, dass Wordfeud sich in Schweden bei nahezu allen Smartphone-Besitzern größter Beliebtheit erfreut und in der Google-Play-Hitliste der Spiele-Apps-Downloads derzeit Platz 3 einnimmt! Eingefleischte Wordfeud-Spieler sind in der schwedischen Scrabble-Szene also durchaus ernst zu nehmen. (Siehe die Diskussion zum Thema Wordfeud im Forum des schwedischen Scrabble-Verbands http://www.scrabbleforbundet.se/forum/vi....php?f=2&t=2322 und die Frage im Beitrag http://www.scrabbleforbundet.se/forum/vi...?p=38839#p38839 (auf Schwedisch)).


I OpenSource!
• Scrabble3D Download: Sourceforge.net | • Scrabble3D Help: Wiki | • Scrabble3D News: Twitter | • Scrabble3D Fanship: Facebook
• Scrabble3D in Italia: Sezione Scrabble3D sul Forum della Federazione Italiana Gioco Scrabble


Bussinchen Offline




Posts: 11

Sat Apr 21, 2012 3:23 pm
#2 RE: Skandinavien: Scrabble und der Smartphone-App Wordfeud in Schweden und Norwegen Quote · reply

Scrabble und der Smartphone-App Wordfeud in Norwegen


Auch im Blog des erst 2010 gegründeten, also noch recht jungen Norwegischen Scrabble-Verbands sieht man, dass Wordfeud in der offiziellen Scrabble-Szene in Norwegen sehr ernst genommen wird:

http://www2.scrabbleforbundet.no/?page_id=981 - Norwegische Wörter, die bei Wordfeud fehlen
http://www2.scrabbleforbundet.no/?page_id=958 - Änderungen in der norwegischen Wordfeud-Wörterliste
http://wordfeud.aasmul.net/ - WordFeud League of Honour – WF-turnering på norsk (Norwegisches Wordfeud-Turnier)
http://www2.scrabbleforbundet.no/?page_id=102 - Unterschiede zwischen Ordspill (Wortspiel) und Wordfeud

- zumal Wordfeud das Spiel ist, das Scrabble in Norwegen offenbar erst so richtig populär gemacht hat.



I OpenSource!
• Scrabble3D Download: Sourceforge.net | • Scrabble3D Help: Wiki | • Scrabble3D News: Twitter | • Scrabble3D Fanship: Facebook
• Scrabble3D in Italia: Sezione Scrabble3D sul Forum della Federazione Italiana Gioco Scrabble


 Jump  
disconnected Scrabble3D Chat Members online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen