You're not registered yet. Click here to register. Credits 
You can register here for free.
This topic has 6 replies
and has been read 385 times
 Allgemeines
Bussinchen Online




Posts: 2

Tue Jun 16, 2009 4:25 pm
Empfehlung: Scrabblen und skypen gleichzeitig !!! Quote · reply


Liebe Scrabbler und Scrabblerinnen!

Allen, die das Heiko-Tietze-Scrabble zusammen mit anderen "menschlichen Spielern" im Netzwerkbetrieb (Server - Client - Eingabe der IP-Nummer) spielen, sei wirklich wärmstens empfohlen, sich ein Headset zu besorgen und sich Skype auf dem Rechner zu installieren, siehe

http://www.skype.com/intl/de/download/skype/windows/
www.skype.de
www.skype.com


Man kann dann völlig gratis übers Internet mit seinen Kontakten sprechen (telefonieren, skypen) und chatten sowie (auch große) Dateien übermitteln. Konferenzschaltungen mit mehreren Skype-Teilnehmern (= Gruppenkonversationen) sind ebenfalls möglich. Dies alles eröffnet im IP-Netzwerk-Scrabble völlig neue Dimensionen. Ich behaupte:

Das virtuelle Heiko-Tietze-Scrabble + Skype = wie (physisch, real) gemeinsam am Tisch sitzen und das Original-Brettspiel spielen. (Nur das lästige Punktezählen und -aufschreiben, das braucht man nicht.)

Man kann sich über Skype während des Spiels gegenseitig austauschen, man kann die Mitspieler etwas fragen, man kann über miese Buchstaben auf dem Bänkchen lamentieren, man kann über gelegte Scrabbles staunen und jubeln, man kann... man kann...
- wie in der realen Welt am Tisch!!!

In Skype kann man sehen, wer von den hinzugefügten Kontakten alles online ist (bzw. sich als online anzeigen lässt). Man kann somit also auch potentielle Scrabble-Mitspieler-Kontakte sehen, sofern man diese Kontakte als Scrabble-Kontakte hinzugefügt hat.

Viel Spaß beim Scrabbleskypen wünscht euch allen
euer
Bussinchen


Bussinchen Online




Posts: 2

Tue Jun 16, 2009 5:20 pm
#2 RE: Empfehlung !!! Skype Quote · reply


Wer seine Mitspieler im IP-Netzwerk zusätzlich auch noch sehen möchte, kann für Skype statt eines Headsets eine Webcam benutzen.
Dann wäre die virtuelle "Quasi-am-Tisch-sitz-IP-Netzwerk-Spielsituation" noch realer!

Allerdings schaut man meistens sowieso auf das Spielbrett (den Monitor), während man sich Züge überlegt, weshalb ich persönlich der Meinung bin, dass ein Headset völlig ausreichend ist. Aber jede/r kann es sich ja so einrichten, wie er/sie es bevorzugt.


Scotty Offline

Administrator


Posts: 3.595

Tue Jun 16, 2009 11:02 pm
#3 RE: Empfehlung !!! Skype Quote · reply

Oh mein Gott! Ich ahne Schreckliches, wohin dieser Thread führen wird


Bussinchen Online




Posts: 2

Tue Jun 16, 2009 11:09 pm
#4 RE: Empfehlung !!! Skype Quote · reply

Zitat von Scotty
Oh mein Gott! Ich ahne Schreckliches, wohin dieser Thread führen wird


Na warum denn?!
Ist doch schön, wenn man miteinander skypescrabbeln oder scrabbleskypen kann!
Machen wir doch im IP-Netzwerk immer!!! NUR!!!


Scotty Offline

Administrator


Posts: 3.595

Wed Jun 17, 2009 9:07 am
#5 RE: Empfehlung !!! Skype Quote · reply

Du wirst das Feature im Programm haben wollen


Bussinchen Online




Posts: 2

Wed Jun 17, 2009 11:13 am
#6 RE: Empfehlung !!! Skype Quote · reply

Nein, keine Angst, Scotty!
Ich bin 100%ig damit zufrieden, die beiden Programme (Scrabble-exe und Skype) beim Spielen parallel geöffnet zu haben. Skype direkt in die Scrabble-exe zu integrieren scheint mir ein völlig unnötiger Aufwand zu sein.
Fürs nach meinem Dafürhalten perfekte Spiel habe ich immer folgende Programme gleichzeitig geöffnet (A ist absolute Grundvoraussetzung, B ziemlich wichtig, C ein netter Zusatz, D relativ unwichtig)

* A1: Scrabble-exe
* A2: Skype
* B1: Office-Bibliothek Duden
* C1: Internet: Canoonet, unser Scrabble-Forum
* C2: Excel: Liste zum Sammeln mir unbekannter oder ungeläufiger Wörter,
. . . . die im Laufe des Spiels gelegt werden
* D : Outlook Express

Fehlt nur noch etwas zum Trinken. Und auf geht's!



PS:
Würdest du es gut finden, Skype (oder etwas Vergleichbares) als eigenes Feature direkt in der Scrabble-exe zu haben? Ein (allerdings ziemlich minimalistischer) Chat (ohne Smileys, ohne Möglichkeit der Datenübermittlung) ist ja schon vorhanden. Es geht mir hauptsächlich um die mündliche Kommunikation.
Aber warum soll man das einbauen, wenn man am Rechner sowieso mehrere separate Programme gleichzeitig/parallel benutzen kann? Ich sehe keine Notwendigkeit, das Feature einzubauen. Deshalb habe ich meine Empfehlung hier ins Forum geschrieben. Ich wollte damit nur Scrabbler/innen, die noch keine Erfahrung mit Skype gemacht haben, auf diese wunderbare Möglichkeit hinweisen. Nicht mehr und nicht weniger!



Gero Offline




Posts: 2.613

Wed Jun 17, 2009 11:20 am
#7 RE: Empfehlung !!! Skype Quote · reply

Kategorie E: Gero


 Jump  
disconnected Scrabble3D Chat Members online 1
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen