You're not registered yet. Click here to register. Credits 
You can register here for free.
This topic has 15 replies
and has been read 828 times
 RD 26
pages 1 | 2
Gero Offline




Posts: 2.651

Tue Jul 02, 2013 9:04 pm
RD 26 - Neues vom D Quote · reply

Liebe Scrabblefreunde,

nachstehend das Ergebnis meines EDV-Abgleichs RD 25 zu RD 26. Die Aufstellung ist möglicherweise noch nicht vollständig, denn Änderungen von Beugungsangaben bei bestehenden Begriffen werden von dem Abgleich leider nicht erfasst. Da bin ich auf die Ergebnisse meiner Mitstreiter vom Scrabbleblog angewiesen. Davon unabhängig werde ich aber in den nächsten Tagen meine Korrespondenz mit der Dudenredakion und meinen UD-Wortschatz durchforsten.

Nachträgliche Änderungen werde ich fett markieren, ohne dass dabei das Thema mit NEU markiert wird. Also bitte öfters mal reinschauen.

Mit dem Buchstaben D wartet eine kleine Sensation auf uns: Dax goes Scrabble!

RD 25:
DAX, ® Dax, der; - = Kennzahl für die Wertentwicklung der 30 wichtigsten deutschen Aktien


RD 26:
DAX® , Dax , der; - (Kennzahl für die Wertentwicklung der 30 wichtigsten deutschen Aktien)

Dax ist formal gesehen keine Abkürzung mehr, da das Istzeichen gestrichen wurde - erinnert an das Ufo im RD 25.

Dao ist das zweite Dreibuchstabenwort und mit Dolm, Durs und dolt haben wir gleich drei neue Vierbuchstabenwörter. Ansonsten sind Davit und das etwas merkwürdige Verb diäten erwähnenswert. Ach ja, Dachl ist amüsant - wenn wir unsere Ösis nicht hätten!

Zu den Streichungen: Sie sind verschmerzbar!


Achtung: die Darstellung der Änderungen beschränkt sich auf maximal 14-buchstabige Wörter bzw. Beugungsformen

NEUZUGÄNGE

DACHL=des Ösis kleines Dach
DAFÜRSTIMMEN=schwaches Verb, intr.
DAGEGENSTIMMEN=schwaches Verb, intr.
DAGESTAN=geknüpfter Teppich aus Schafwolle
DANNEBROG=die dänische Flagge darf jetzt auch mit Doppel-N gelegt werden
DAO=
DAOISMUS=regelkonforme Ableitung wegen dem usw-Verweis bei Dao zu Tao
DARLEHNSNEHMER
DARRMALZEN=bei Malz wird der Pl. für Sorten nun bejaht - pluralfähig nach Rücksprache mit der Dudenredaktion
DATEIBASIERT=
DATEISYSTEM=
DATENDIEBSTAHL=
DATENNETZ=
DATENPANNE=
DATENRATE=
DATENSPEICHER=
DATENTYPIST=
DAUERBETRIEB=
DAVIT=Seewesen dreh- und schwenkbarer Schiffskran
DAVOSERIN=kommt aus Davos
DAX=Dạx , der; - Kennzahl für die Wertentwicklung der 30 wichtigsten deutschen Aktien
DAZWISCHENLIEGEN=starkes Verb, Hilfsverb sein möglich
DECKHENGSTS=DER RD ERLAUBT ANALOG ZUM UD NUN DIESEN GENITIV
DECKSOFFIZIER=nun mit Fugen-S
DEFRAUDANTIN=auch Frauen betrügen
DELFTERIN=kommt aus Delft
DESIGNIERT=neu als Stichwort, aber ohne Relevanz wegen dem Verb designieren
DESINTERESSIEREN=schwaches Verb, transitiv
DEZIDIEREN=nun auch als schwaches Verb gelistet, im RD 25 nur als Adjektiv dezidiert
DIAGNOSTIKEN=der Pl. wird im RD 26 analog zum UD bejaht
DIAKONIEN=der Pl. wird im RD 26 analog zum UD bejaht
DIALEKTOLOGIEN=der Pl. wird im RD 26 analog zum UD bejaht
DIAMORPHIN=Heroin
DIÄTEN=DIÄTEN ALS VERB: er hat diätet - intransitiv
DICHTERFÜRST=
DIEBESBEUTEN=BEUTEN HAT NUN IM RD ANALOG ZUM UD DIESEN SELTNEN PL.
DIENSTFAHRT=
DIENSTPLAN=
DIENSTSTUNDE=
DIENSTVERTRAG=
DIENSTZEUGNIS=
DIKTANTIN=wenn Frauen etwas diktieren
DINNERSHOW=
DIPHTHONGES=DER RD ERLAUBT ANALOG ZUM UD NUN DIESEN GENITIV
DISCOFOXEN=der Pl. wird nicht mehr verneint
DISKOFOXEN=der Pl. wird nicht mehr verneint
DISKONTER=wie Discounter
DISKRETIONEN=DER RD ERLAUBT ANALOG ZUM UD NUN DIESEN PLURAL
DISSENTERN=Dativ.-Pl.-N nun möglich
DOLM=in Franken sagen wir Doldi dazu - Pl. ist DOLME, nicht DOLMS (von Dudenredaktion so bestätigt)
DOLT=DOLEST ... DOLTE ... vom trenbaren Verb eindolen: besonders schweizerisch für einen Bach in Röhren unter die Erde verlegen
DOPER=
DOPERIN=
DOPPELAGENTIN=
DOPPELKONZERT=
DOPPELSPIEL=
DORFPLATZ=
DOSIMETRIEN=DER RD ERLAUBT ANALOG ZUM UD NUN DIESEN PLURAL
DRACHENFRUCHT=
DRAHRERIN=Nachtschwärmerin
DRAUFSICHTEN=der Pl. wird im RD 26 nicht mehr verneint - siehe auch Duden online
DREESCHES=nun zulässiger Genitiv von Dreesch - Brachfeld
DREIGANGMENÜ=
DREIGESCHOSSIG=
DREIHEITEN=DER RD SPERRT SICH NICHT MEHR GEGEN DIESEN PLURAL - SIEHE UD
DREIKAISERBUND=
DREINSCHAUEN=schwaches Verb intr.
DREISSIGERIN=BEREITS ABLEITBAR ÜBER DEN NOCH NICHT REGELKONFORMEN USW.-VERWEIS BEI DREISSIG ZU ACHTZIG
DRIBBLER=
DRIBBLERIN=
DRIESCHES=nun zulässiger Genitiv von Driesch - Brachfeld
DRITTKLÄSSLER=
DROHVIDEO=
DROSTS=Gen. auf -s nun erlaubt
DRUCKANSTIEGEN=der Pl. wird nicht mehr verneint
DRUCKERTREIBER=
DRUCKKOSTEN=
DRUCKSITUATION=
DRUCKWERK=
DSCHAMAA=eine fundamentalistische muslimische Gemeinschaft - Nebenform der bereits gültigen Djamaa
DUALISMEN=der Pl. wird im RD 26 analog zum UD bejaht
DUCHESS=englische Bezeichnung für Herzogin
DUDELERIN=
DUDLERIN=
DUKAT=Nebenform für den Dukaten - frühere Goldmünze
DUMPINGLOHN=
DURCHFAHRGLEIS=
DURCHGANGSRAUM=
DURCHHANTELN=schwaches Verb, reflexiv
DURCHSICHTEN=der Pl. von Sicht wird nicht mehr verneint
DURCHSTIEREN=schwaches Verb, transitiv: etwas (gegen Widerstand) durchsetzen
DURCHSUCHBAR=
DURCHWAHLEN=das frühere Pluralverbot wurde im RD 26 und im UD aufgehoben
DÜBELMASSEN=das frühere Pluralverbot wurde im RD 26 und im GWD aufgehoben
DÜRRFUTTERN=DER RD ERLAUBT ANALOG ZUM UD NUN DIESEN SELTNEN PLURAL
DURS=DER RD ERLAUBT ANALOG ZUM UD NUN DIESEN GENITIV
DYNAMISMEN=der Pl. wird im RD 26 analog zum GWD bejaht
DYNASTIN=
DYSFUNKTIONAL=

Streichungen:

DANG=ff. - dingen wird dem ersten Anschein nach zu urteilen nur noch als schwaches Verb geführt, allerdings unregelmäßig wegen dem Partizip Perfekt gedungen - in Revision
DÄNG=ff.
DARMKATARR=nur noch Schreibweise mit -h statthaft
DEKASTER=10 Kubikmeter
DEKUVERT=Börse: Überschuss der Baissegeschäfte über die Haussegeschäft
DEPARTURES=bei DEPARTURE ist der Gebrauch nur ohne Artikel zu beobachten, daher kein Genitiv mehr möglich
DILIGENCE=Eilpostkutsche
DISKKAMERA=
DRAGONADE=früher gewaltsame [durch Dragoner ausgeführte] Maßregel
DRASCHST= etc. (nicht DRASCH = lärmende Geschäftigkeit, Hast) nicht mehr zulässiges Präteritum von dreschen
DRÄSCH=etc. nicht mehr zulässiger Konjunktiv 2 von dreschen
DRECKKERLES=der Gen. Kerles ist nicht mehr statthaft
DRECKSKERLES=der Gen. Kerles ist nicht mehr statthaft
DREISSIGEN=siehe Anmerkungen zu zwanzigen ff.
DREISSIGFACH=siehe Anmerkungen zu zwanzigen ff.
DREISSIGMAL=siehe Anmerkungen zu zwanzigen ff.
DREISSIGSTEL=siehe Anmerkungen zu zwanzigen ff.
DÜFFELN=Düffel ist ein weiches Gewebe: Pl. nicht mehr statthaft
DURCHBETTELTEM=ff. Streichung des Partizips 2 ohne ge-


Download: Geros Superdic, was sonst! | Discussion: Forum | News: Twitter | ... und im übrigen bin ich der Meinung, dass Wordfinder beim online-Spiel pfui sind!


Bussinchen Online




Posts: 17

Tue Jul 02, 2013 10:56 pm
#2 RE: RD 26 - Neues vom D Quote · reply

Zitat von Gero im Beitrag #1
RD 26:
DAX® , Dax , der; - (Kennzahl für die Wertentwicklung der 30 wichtigsten deutschen Aktien)

Dax ist formal gesehen keine Abkürzung mehr, da das Istzeichen gestrichen wurde - erinnert an das Ufo im RD 25.


Aber was ist mit der Registered Trademark ® ? Oder war das nur ein Lapsus von dir, dass dir das ® hier beim Kopieren mit in den Beitrag reingerutscht ist?
Ich dachte, mit einem ® versehene Wörter seien grundsätzlich scrabbleunzulässig, vgl. Jeep, Tesafilm, Vespa u.dgl.m.


I OpenSource!
• Scrabble3D Download: Sourceforge.net | • Scrabble3D Help: Wiki | • Scrabble3D News: Twitter | • Scrabble3D Fanship: Facebook


Gero Offline




Posts: 2.651

Tue Jul 02, 2013 10:59 pm
#3 RE: RD 26 - Neues vom D Quote · reply

Das Warenzeichen bezieht sich nur auf die Schreibweise mit Großbuchstaben!


Download: Geros Superdic, was sonst! | Discussion: Forum | News: Twitter | ... und im übrigen bin ich der Meinung, dass Wordfinder beim online-Spiel pfui sind!


Bussinchen Online




Posts: 17

Tue Jul 02, 2013 11:54 pm
#4 RE: RD 26 - Neues vom D Quote · reply

Ach so. Danke!


I OpenSource!
• Scrabble3D Download: Sourceforge.net | • Scrabble3D Help: Wiki | • Scrabble3D News: Twitter | • Scrabble3D Fanship: Facebook


mixy Offline




Posts: 110

Wed Jul 03, 2013 8:16 am
#5 RE: RD 26 - Neues vom D Quote · reply

Wow, dann gilt jetzt nicht mehr nur der aus dem Walde!


linhart Offline




Posts: 2.484

Wed Jul 03, 2013 3:44 pm
#6 RE: RD 26 - Neues vom D Quote · reply

Zusätzliche Plurale (natürlich auch diesmal und bei allen folgenden Anfangsbuchstaben dank der Hilfe von Christoph Haenel):

DIAGNOSTIKEN
DIAKONIEN
DIALEKTOLOGIEN
DRAUFSICHTEN (?)
DUALISMEN
DÜBELMASSEN (?)
DURCHWAHLEN (?)
DYNAMISMEN


linhart Offline




Posts: 2.484

Thu Jul 11, 2013 11:44 am
#7 RE: RD 26 - Neues vom D Quote · reply

Zwei zusätzliche Genitive:

DRIESCHES
DREESCHES


linhart Offline




Posts: 2.484

Fri Jul 12, 2013 7:30 am
#8 RE: RD 26 - Neues vom D Quote · reply

Ein weggefallener Genitiv:

DEPARTURES


Gero Offline




Posts: 2.651

Sun Jul 21, 2013 10:29 pm
#9 RE: RD 26 - Neues vom D Quote · reply

Endlich wurde der für mich schon immer schwer nachvollziehbare Genitiv KERLES gestrichen - hier mit Auswirkung auf den DRECK(S)KERL


Download: Geros Superdic, was sonst! | Discussion: Forum | News: Twitter | ... und im übrigen bin ich der Meinung, dass Wordfinder beim online-Spiel pfui sind!


linhart Offline




Posts: 2.484

Mon Jul 22, 2013 2:02 pm
#10 RE: RD 26 - Neues vom D Quote · reply

Zu streichen:

DRASCHST etc. (nicht DRASCH = lärmende Geschäftigkeit, Hast)
DRÄSCH etc.


linhart Offline




Posts: 2.484

Tue Jul 23, 2013 8:30 pm
#11 RE: RD 26 - Neues vom D Quote · reply

DESIGNIERT ist nicht neu.


linhart Offline




Posts: 2.484

Tue Jul 23, 2013 9:57 pm
#12 RE: RD 26 - Neues vom D Quote · reply

Zusätzliche Fundstücke:

DISCOFOXEN
DISKOFOXEN
DISSENTERN
DROSTS
DRUCKANSTIEGEN
DURCHSICHTEN


linhart Offline




Posts: 2.484

Mon Jul 29, 2013 12:37 pm
#13 DURCHBETTELN Quote · reply

Christoph Haenel hat mich darauf aufmerksam gemacht, dass bei DURCHBETTELN jetzt die Variante mit Betonung auf der zweiten Silbe weggefallen ist. Im RD25 gab es dazu den Beispielsatz "er hat das Land durchbettelt".

Jetzt ist nur mehr die intransitive Variante gültig, mit Betonung auf der ersten Silbe ("er hat sich durchgebettelt"). Daher müssten DURCHBETTELTER, -ES, -EM gestrichen werden.

DURCHBETTELTE(N) bleibt aber gültig:

Während er sich durchbettelte, ...
Während sie sich duchbettelten, ...


Vektor Offline



Posts: 1.027

Wed Jul 31, 2013 9:54 pm
#14 RE: RD 26 - Neues vom D Quote · reply

Die DARRMALZEN-Frage ist zwar interessant, aber nicht turnierlistenrelevant (bitte zurückrücken ;-) )


linhart Offline




Posts: 2.484

Wed Aug 07, 2013 7:36 pm
#15 DANG, DÄNG etc. Quote · reply

Wir sollten überprüfen, ob die Formen DANG, DÄNG etc. von DINGEN zu streichen sind.


pages 1 | 2
 Jump  
disconnected Scrabble3D Chat Members online 1
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen