You're not registered yet. Click here to register. Credits 
You can register here for free.
This topic has 7 replies
and has been read 3.048 times
 Forum, Facebook, Twitter
Bussinchen Online




Posts: 2

Thu Jul 25, 2013 1:26 pm
Werbefreies Scrabble3D-Forum und viele schöne Features Quote · reply


Liebe Scrabble3D-Community, liebe Forumsmitglieder, liebe Gäste,


wie ihr vielleicht bemerkt hattet, wurden in letzter Zeit hier im Scrabble3D-Forum statt der bisherigen diskreten Werbung in Form von farblich angepassen Texten zwischen den Forumsbeiträgen große, hässliche und störende Werbebanner jeweils am Ende, aber noch innerhalb der jeweils jüngsten Beiträge sämtlicher Threads, und darüber hinaus auch noch an anderen markanten Stellen innerhalb der Threads eingeblendet. Es sah sogar so aus, als ob der Verfasser des jüngsten Beitrags diese Werbebanner selbst in seinen Beitrag einfügt hätte. Unser Forum war bisher ein sogenanntes kostenloses Forum gewesen, das jedoch seitens Miranus, unserem Forenhoster, über Werbeeinnahmen finanziert wurde. Aus Kulanz hatte Miranus bzw. Johannes Voß, der Geschäftsführer von Miranus, in unserem Scrabble3D-Forum jedoch keine großen, animierten Banner eingeblendet, sondern die Variante mit der dezenten Textwerbung zwischen den Beiträgen bereitgestellt. Näheres hierzu ist hier bei uns im Thread http://17085.homepagemodules.de/t1559f20...m-einstuft.html bzw. im Xobor-Support-Forum auf http://www.hpm-support.de/t531272f117691...html#msg7213981 nachzulesen.

Nun hatte es vor ein paar Tagen aber plötzlich ein Ende mit dieser dezenten Art der Werbung, und zwar nicht etwa deswegen, weil unser Forum anders eingestuft wurde, sondern weil Google, das diese Art der Werbung generiert, kurzerhand und ohne auf irgendwelche Kundenwünsche einzugehen, die Voraussetzungen geändert hatte, worauf Miranus laut eigener Aussage keinen Einfluss hat. Wer sich für die Details interessiert, kann hier im Xobor-Support-Forum nachlesen, was genau der Grund war, warum diese Werbebanner eingeblendet wurden: http://www.hpm-support.de/t535057f117691...html#msg7239074. Die wichtigste Aussage war folgende:

Zitat von Johannes Voß, Geschäftsführer von Miranus auf http://www.hpm-support.de/t535057f117691...html#msg7239074
Der Hintergrund ist, dass Google leider sehr kurzfristig die Möglichkeiten der Farbgestaltung dieser Anzeigen begrenzt hat. Es ist uns daher nicht mehr möglich, die Farben der Textanzeigen dynamisch an die im Forum verwendeten Farben anzupassen. Die alten Werbemittel wurden daher von Google deaktiviert, weswegen vorübergehend keine Werbung angezeigt wurde.
Wir haben nun am Freitag entsprechend die neuen Werbemittel eingebaut, welche zwar farblich nicht in jedes Forum perfekt passen, jedoch von der Größe in etwa identisch oder kleiner sind als das zuvor verwendete Anzeigenformat.


In unserem Fall waren diese Banner jedoch sehr viel größer und auffallender als die bisherige dezente Werbung. Ich fand sie sehr störend. Ein Screenshot, den ich zu jenem Zeitpunkt gemacht habe, kann dies belegen. Es sah einfach hässlich aus, und an einem Date mit "Sexy Russinnen" hatte ich erst recht kein Interesse... (zur Vollbildanzeige des Screenshots bitte auf die Miniatur klicken)





Jedenfalls empfand ich diese Banner als sehr störend. Mir widerstrebte es auch, dass es so aussah, als ob sich der jeweilige Verfasser des betroffenen Beitrags mit dem eingeblendeten Banner identifiziert, da die Banner ja innerhalb der Beiträge, also sozusagen im Namen des Beitragsverfassers, eingeblendet wurden. Ich ertappte mich selbst dabei, dass ich die Texte auf den Bannern las, obwohl ich gar kein Interesse daran hatte und eigentlich die Beiträge unserer Forumsmitglieder lesen wollte.

Deshalb entschloss ich mich kurzerhand dazu, unser Scrabble3D-Forum kostenpflichtig werbefrei schalten zu lassen.

Es gibt neben der bloßen Werbefreiheit aber auch verschiedene, gestaffelte Tarife, die verschiedene Features beinhalten. Ich liebäugelte sehr mit dem Prof-Tarif, der außer den bekannten, sowieso schon kostenlosen Features, u.a. noch folgende, meines Erachtens wichtige und schöne Funktionen umfasst:
• Keine Werbung
• Homepage-Portal
• Eigene Domain
• Foren-Chat
• Wiki-Modul


Da die Tarife, die mit Werbefreiheit einhergehen, jedoch nach der Anzahl der Forumsmitglieder gestaffelt sind, nahm ich mir nach Absprache mit Admin Scotty die Freiheit, zunächst unsere Mitgliederliste zu bereinigen, um unter die Grenze von 250 Mitgliedern kommen. Wir hatten nämlich eine ganze Menge Mitglieder, die ich der Einfachkeit halber "Forenleichen" nenne.

Als Forenleichen definiere ich folgende inaktive, vor sich hin dümpelnde Mitglieder:
• zwar registriert, aber nie im Forum eingeloggt
• Mitglied hat nie auch nur einen einzigen Forumsbeitrag verfasst
• letzte Aktivität (= war im Forum eingeloggt) liegt mehrere Jahre zurück

Durch eine rigorose und umfassende Löschaktion, d.h. die Bereinigung unserer Mitgliederliste, konnte ich die Anzahl unserer Mitglieder von ursprünglich 289 auf nunmehr 182 reduzieren (Stand: 2013-07-24), was im Klartext bedeutet, dass wir in einer kostengünstigeren Tarifstufe landeten. Von den über 100 gelöschten Forenleichen waren die meisten tatsächlich Leute, die sich registriert hatten und außer am Tag der Registrierung ihrer Mitgliedschaft nie mehr im Forum eingeloggt waren. Ich zog die Grenze bei 2011, werde als euer Adminchen in Zukunft aber strikter vorgehen als bisher und Leute, die auch nach einem oder zwei Jahren Mitgliedschaft in unserem Scrabble3D-Forum keinerlei Interesse an derselben erkennen lassen ("Forumsleichen"), in turnusmäßigen Bereinigungsaktionen löschen. Bei meiner aktuellen Löschaktion habe ich jedoch niemanden gelöscht, der auch nur einen einzigen Beitrag verfasst hat, selbst wenn die letzte Forumsaktivität dieses Mitglieds schon viele Jahre zurückliegt.


Nach dieser erfolgreich durchgeführten Bereinigung der Mitgliederliste und der dadurch bedingten Reduzierung der Anzahl unserer Forumsmitglieder auf unter 250 buchte ich vorgestern, d.h. am Abend des 23. Juli 2013, den sogenannten Profi-Tarif bei unserem Forenhoster Miranus. Dieser war dann gleich am Morgen des 24. Juli 2013 aktiv, und es wurde keine Werbung mehr eingeblendet. Wir haben in punkto Werbung jetzt also definitiv Ruhe und können unser schönes Scrabble3D-Forum ungestört nutzen und genießen.


Herzlichst,
eure Admin Bussinchen



In meinen folgenden Beiträgen werde ich euch die neuen, mit dem Profi-Tarif verknüpften Funktionen, die wir jetzt alle in diesem Scrabble3D-Forum nutzen können, vorstellen.

Fortsetzung folgt...


I OpenSource!
• Scrabble3D Download: Sourceforge.net | • Scrabble3D Help: Wiki | • Scrabble3D News: Twitter | • Scrabble3D Fanship: Facebook


Bussinchen Online




Posts: 2

Thu Jul 25, 2013 1:47 pm
#2 RE: Werbefreies Scrabble3D-Forum und viele neue Features Quote · reply


Keine Werbung mehr


Das erste, was uns auffällt - oder vielleicht eben gerade nicht bewusst auffällt - ist, dass in unserem Forum jetzt nirgends mehr Werbung eingeblendet wird, weder in Form von Bannern, noch in Form von Text, noch in Form von automatisch generierten Verlinkungen zu irgendwelchen Webseiten, die nichts mit Scrabble zu tun haben und wo für irgendwelche Produkte geworben wird.

Unser Forum ist jetzt also komplett werbefrei, was mir selbst am allerwichtigsten war.

Dadurch, glaube ich, macht unser Scrabble3D-Forum einen viel seriöseren Eindruck.

Es strahlt einfach Ruhe aus, denn es wirkt rein und seriös.


I OpenSource!
• Scrabble3D Download: Sourceforge.net | • Scrabble3D Help: Wiki | • Scrabble3D News: Twitter | • Scrabble3D Fanship: Facebook


Bussinchen Online




Posts: 2

Thu Jul 25, 2013 2:08 pm
#3 RE: Werbefreies Scrabble3D-Forum und viele neue Features Quote · reply


Neue Domain


Die ehemalige URL (= Internetadresse) http://www.17085.homepagemodules.de, die doch sehr anonym und nichtssagend war, wurde geändert. Die deutsche Domain *.de konnte der Internationalität von Scrabble3D sowieso nicht gerecht werden.

Jetzt haben wir eine offiziell registierte, eigene Adresse, die man sich leicht merken kann und an der schon auf Anhieb ersichtlich ist, worum es sich auf unserer Webseite handelt:

http://www.scrabble3d.info


info deswegen, weil unser Forum dazu dient, Fragen zu Scrabble und insbesondere Scrabble3D zu klären - egal, ob es sich dabei um Bugmeldungen und an Scotty gerichtete Programmierwünsche, um den Abgleich von verschiedenen Auflagen des Duden, um Diskussionen zur Zulässigkeit von lateinischen Wörtern oder die Erstellung von Sprachdateien u.v.a.m. handelt. Die neutrale Domain *.info lässt sich auch nicht mehr mit Deutschland assoziieren, was für die internationalen User von Scrabble3D auf jeden Fall einladender wirkt.

Durch die Änderung der URL ändert sich für uns User dieses Forums jedoch nichts.

Wer z.B. die alte Adresse www.17085.homepagemodules.de als Favorit abgespeichert hat und diesen Favoriten anklickt oder wer die alte Adresse in alter Gewohnheit ins Adressfeld seines Browsers eingibt, wird automatisch auf www.scrabble3d.info weitergeleitet. Ihr müsst also gar nichts machen.

Praktisch, oder?


I OpenSource!
• Scrabble3D Download: Sourceforge.net | • Scrabble3D Help: Wiki | • Scrabble3D News: Twitter | • Scrabble3D Fanship: Facebook


linhart Offline




Posts: 2.463

Thu Jul 25, 2013 2:11 pm
#4 RE: Werbefreies Scrabble3D-Forum und viele neue Features Quote · reply

Super!

Vielen, vielen Dank, Bussinchen!


Bussinchen Online




Posts: 2

Thu Jul 25, 2013 4:52 pm
#5 RE: Werbefreies Scrabble3D-Forum und viele neue Features Quote · reply


Das Portal


Wir haben jetzt auch ein Portal zu unserer Webseite: http://www.scrabble3d.info/portal.html.

Ihr findet oben in der Navigationsleiste unseres Forums den Link Portal. Dieses Portal könnte ich in dem Admin-Einstellungen als Startseite zu unserem Forum definieren, aber ich glaube, ich lasse doch lieber das eigentliche Forum als Startseite, weil ich denke, dass die meisten von uns aktiven Mitgliedern möglichst schnell zu den jeweils aktuellen Theads kommen wollen, ohne erst den Umweg über das Portal zu gehen.

Das Portal kann jederzeit angepasst, abgewandelt, aktualisiert, mit weiteren Boxen und Inhalten ergänzt werden usw. Es wird sich also lohnen, immer mal wieder ins Portal reinzuklicken. Im Portal ist auch ein RSS-Feed integriert, wo (auf Deutsch) die neuesten Nachrichten aus dem Scrabble®-Blog zu lesen sind.

Die Shoutbox, die sich bisher ganz unten unter dem Forum befand, habe ich nunmehr ins Portal verfrachtet, um dadurch unser Forum, das aufgrund seiner Internationalität sowieso schon so lange Scrollwege erfordert, zu entlasten und sozusagen "rein" zu halten.

Das Handling des Portals ist für uns Admins superleicht. Nur ein ganz klein bisschen Ahnung von html sollte man als Admin haben. html-Grundkenntnisse reichen aber völlig. Mir gefällt das jedenfalls sehr gut.

Ich halte das Portal insgesamt für eine ganz ganz feine Sache. Es gefällt mir, dass unser schönes Forum durch dieses Portal jetzt endlich als Scrabble3D-Forum zu identifizieren ist. Wir sind nicht mehr so anonym und nichtssagend, wie wir bisher waren.

Alles in allem bin ich der Meinung, dass unser Scrabble3D-Forum durch das Portal aufgewertet wird.


I OpenSource!
• Scrabble3D Download: Sourceforge.net | • Scrabble3D Help: Wiki | • Scrabble3D News: Twitter | • Scrabble3D Fanship: Facebook


Bussinchen Online




Posts: 2

Thu Jul 25, 2013 10:49 pm
#6 RE: Werbefreies Scrabble3D-Forum und viele neue Features Quote · reply

Der Chat

Es gibt jetzt auch einen forumseigenen Chat. Das Chatfenster befindet sich klein rechts unten im Browserfenster. Per Mausklick auf den Schriftzug scrabble3D Chat bzw. auf die Titelleiste des minimiert angezeigten, noch geschlossenen Chatfensters öffnet sich das Chatfenster. Nun ist man dem Chat beigetreten. Im Chatfenster wird angezeigt, wer noch alles online ist, also im Forum ist, und wer sich im Chat befindet. Die Chatnachrichten werden unten eingegeben. Smileys stehen auch zur Verfügung. Bei neu eingegangenen Chatmitteilungen gibt es ein akustisches Signal (d.h. einen Sound), den man aber auch per Klick auf den zweiten Button von links, oben in der Titelleiste des geöffneten Chatfensters, deaktivieren kann, falls man sich dadurch gestört fühlt. Das geöffnete Chatfenster lässt sich per Klick auf den Button ganz rechts auch minimieren und per Klick auf den zweiten Button von rechts (das ist der mit dem Kreuz) schließen.

Wer den Chat überhaupt nicht nutzen möchte, kann diesen auch komplett deaktivieren.
Dies geschieht
• entweder im geöffneten Chatfenster per Klick auf den Button mit den Werkzeugen ganz links oben in der Titelleiste des Chatfensters
• oder in den Einstellungen (siehe oben in der Navigationsleiste unseres Forums) > Benachrichtigungen und das Verhalten des Forums ändern > Chat verbergen > Ja/Nein.

Viel Spaß beim Chatten wünscht euch euer
Adminchen


I OpenSource!
• Scrabble3D Download: Sourceforge.net | • Scrabble3D Help: Wiki | • Scrabble3D News: Twitter | • Scrabble3D Fanship: Facebook


Bussinchen Online




Posts: 2

Thu Jul 25, 2013 11:20 pm
#7 RE: Werbefreies Scrabble3D-Forum und viele neue Features Quote · reply


Die Bedanken-Funktion


Wie ihr sicher schon gesehen habt, gibt es jetzt unter jedem Forumsbeitrag einen Button mit einem grünen Häkchen. Wenn man darauf klickt, bedankt man sich bei dem Verfasser des Beitrags, für den man sich bedanken will.

Mit dieser Funktion kann man seine besondere Anerkennung zeigen: für den Inhalt des Beitrags, für den man sich bedankt, für geleistete Arbeit oder was auch immer.
Nach dem Klick auf den Button wird unter dem Beitrag ein Text angezeigt, aus dem ersichtlich wird, wer sich für den Beitrag bedankt hat. Falls man aus Versehen auf den Danke-Button geklickt hat oder falls man im Nachhinein seine Meinung geändert hat, kann man seine Danksagung auch wieder rückgängig machen, indem man auf den Link Eigene Bewertung entfernen klickt.

Auch im Activity Feed wird angezeigt, wer sich für welchen Beitrag bedankt hat.


I OpenSource!
• Scrabble3D Download: Sourceforge.net | • Scrabble3D Help: Wiki | • Scrabble3D News: Twitter | • Scrabble3D Fanship: Facebook


Bussinchen Online




Posts: 2

Fri Aug 01, 2014 4:18 pm
#8 RE: Profi-Tarif für dieses Scrabble3D-Forum verlängert Quote · reply


Bekanntmachung 1. August 2014:

Profi-Tarif für ein weiteres Jahr bezahlt: August 2014 - Juli 2015




Zitat von Scotty im Beitrag RE: Zeiträtsel: Bingos mit Blankos
Zitat von Bussinchen im Beitrag RE: Zeiträtsel: Bingos mit Blankos
Scotty, unterlasse bitte deine schnoddrig-herablassende Art uns gegenüber.

Ich empfehle dir, mich als Person zu ignorieren. Ich werde das jedenfalls so machen.

Die blaue Markierung habe ich nachträglich hier zur Verdeutlichung der Kränkung eingefügt. /Bussinchen






Aufgrund von persönlichen Erwägungen rein privater Natur habe ich mich dazu entschlossen, für dieses Scrabble3D-Forum den Profi-Tarif für ein weiteres Jahr aus eigener Tasche zu bezahlen. Hierbei sei erwähnt, dass Werbefreiheit in Kombination mit dem Basis-Tarif genau dem Profi-Tarif entspricht.

Was der Profi-Tarif genau beinhaltet, wird auf dieser Seite spezifiziert:
http://www.xobor.de/xobor-premium-service.html#adfree

Den Jahresbetrag von 106,92 € habe ich vorhin an die Firma Miranus, die die Xobor-Software für die Xobor-Foren bereitstellt und die Xobor-Foren auf ihren eigenen Servern in Berlin hostet, überwiesen.


Ausschlaggebend war diesmal für mich, dass mit der Buchung des Profi-Tarifs weiterhin gewährleistet ist, dass unbegrenzter Speicherplatz für Dateianhänge wie Bilder/Grafiken, txt- und pdf- und sonstige Dateien zur Verfügung steht und dass alle diese Dateianhänge direkt hier ins Forum hochgeladen werden können und auch in alle Zukunft als solche erhalten bleiben und auch angezeigt werden. Bei dem Tarif Werbefreiheit sowie bei kostenlosen, d.h. werbefinanzierten Foren ist der Speicherplatz auf maximal 100 MB begrenzt, was für meine persönlichen Bedürfnisse im Subforum Lingua Latina zu wenig ist. Und da das Latein-Forum für mich aus persönlichen Gründen der wichtigste Bereich dieses gesamten Scrabble3D-Forums ist, lege ich persönlich größten Wert auf unbegrenzten Speicherplatz für Dateianhänge sowie auf fortgesetzte Werbefreiheit, die mir die Ruhe vor eingeblendeten störenden Bannern garantiert, die1) ich im Latein-Forum brauche.


Als ich vor einem Jahr, d.h. Ende Juli 2013, den Profi-Tarif bei Miranus buchte, waren für mich noch weitere Argumente von Bedeutung:
• eigene aussagekräftige Domain www.scrabble3d.info statt der bis dahin anonymen URL www.17085.homepagemodules.de
• Portal portal.html
• Bedanken-Funktion
• Forums-Chat
• Plugin-System (bis zu 10 Plugin-Funktionen können von den Administratoren für das Forum aktiviert werden; ein Beispiel: angehängte Bilder als Diashow anzeigen)


Diese Punkte spielten heute für mich keine Rolle mehr, zumal Herr Dr. Tietze alias Scotty, seines Zeichens Betreiber und Administrator dieses Scrabble3D-Forums, mich als seine Co-Administratrice dieses Forums auf - mit Verlaub gesagt - so ungebührliche Weise behandelt (siehe obiges Zitat vom 29.07.2014 19:28) und es auch nicht für nötig hält, sich bei mir dafür zu entschuldigen.

Einst hatte ich ein paar ganz schöne Sachen fürs Portal geplant, doch die Lust, mich für die nette Gestaltung des Portals einzusetzen, ist mir definitiv vergangen, und das nicht erst seit dem 29.07.2014 19:28. Seit ich meine aktive Mitarbeit am Scrabble3D-Projekt beendet habe (siehe hierzu meine Ausführungen im Beitrag #7 auf Zeiträtsel: Bingos mit Blankos), kann es mir letztlich auch egal sein, wie die URL dieses Forums lautet. Meinetwegen dürfte die URL mit www.17085.homepagemodules.de wieder so nichtssagend und anonym werden wie früher. Doch da ich heute den Profi-Tarif bis einschließlich Juli 2015 verlängert habe, wird die derzeit aktuelle Domain www.scrabble3d.info auch weiterhin, d.h. für die kommenden 12 Monate, gelten.


Wie gesagt:
Ausschlaggebend für die Bezahlung des Profi-Tarifs aus eigener Tasche war für mich:
a) der unbegrenzte Speicherplatz für Dateianhänge
b) die Werbefreiheit des Forums
- und zwar ausschließlich im Hinblick auf "mein" Latein-Subforum.



Diesen 107 € teuren Luxus habe ich mir heute gegönnt - für niemanden sonst, nur für mich allein.


Gruß,
Admin Bussinchen



----------------------------

Fußnote:
1) "die" bezieht sich inhaltlich auf "die Ruhe", nicht auf "die Banner"


.

Attached pictures:
Rechnung 2014-08-01_A.jpg   Rechnung 2014-08-01_B.jpg  
Show as slideshow

 Jump  
disconnected Scrabble3D Chat Members online 1
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen