Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 332 mal aufgerufen
 Aenigmata Scrabularum
linhart Offline




Beiträge: 2.493

05.10.2015 19:27
79. Undeoctogesimum Aenigma - - - Tam miser est quisque Zitat · Antworten

TAM MISER EST QUISQUE QUAM CREDIDIT

Jeder ist in dem Grade elend, als er es zu sein glaubt.

Dieses Seneca-Zitat kommt mir sehr modern vor. Man könnte es vielleicht auch positiv formulieren: "Jeder ist in dem Maße glücklich, als er es zu sein glaubt."

Die Toplösung ist eine grammatikalische Form eines Wortes, das Seneca in diesem Zusammenhang mehrmals verwendet. Es kann in zweifacher Weise angelegt werden. Außerdem gibt es noch zwei Bingos.




Bilddatei siehe auch
http://www.bilder-hochladen.net/i/jcry-6v-8b57.png
http://www.bilder-hochladen.net/files/big/jcry-6v-8b57.png

linhart Offline




Beiträge: 2.493

19.10.2015 17:28
#2 RE: 79. Undeoctogesimum Aenigma - - - Tam miser est quisque Zitat · Antworten

Die Toplösung ist OPINIONE (von opinio, Meinung, Einstellung) mit 86 Punkten auf 13F. Auf 13D bringt es dagegen nur 66 Punkte.

Weitere Bingos:

NEPOTINO (von nepotinus, verschwenderisch. Das Wort ist allerdings nicht sicher belegt.), 73 P. auf 14D.

POENIUNDO (eine Gerundivform von poenire, einer Variante von punire, strafen), 71 P. auf 10A. Dabei ergibt sich waagrecht SO, eine Variante von suo.

Besonders gefreut hat mich, dass mir diesmal Consus vom Forum e-latein, wo meine Rätsel auch regelmäßig erscheinen, eine Lösung geschickt hat (OPINIONE mit beiden Anlegestellen). Leider ist dieses Forum derzeit nicht erreichbar. Ich hoffe sehr, dass das nur vorübergehend ist.

Elise hat auch die beiden OPINIONE-Lösungen gefunden und mich darauf hingewiesen, dass Alfred Adler, der Begründer der Individualpsychologie, seiner Schrift "Über den nervösen Charakter" eine ausführlichere Variante des obigen Zitats vorangestellt hat. Insoferne hatte ich also recht mit meinem Gefühl, dass es sich eigentlich um etwas sehr Modernes handelt.

Auch Vektor hat die OPINIONE-Lösungen gefunden, und Bussinchen hat darüber hinaus NEPOTINO entdeckt.

Gerhard Fernau hat wieder, wie meistens, alle Lösungen gefunden.

Herzliche Gratulation an alle!

 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz