Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 277 mal aufgerufen
 F
Gero Offline




Beiträge: 2.744

07.09.2020 21:27
RD 28 - Neues vom F Zitat · Antworten

Liebe Freude des gepflegten Wortspiels!

Der RD bringt in seiner 28.Auflage etliche neue F-Wörter , vom Eintrag F-Wort einmal ganz abgesehen!
Besonders gut gefällt mir, dass LUXUS im wahrsten Sinne des Wortes zu einem F-Wort wird: FLUXUS!
Es fällt auf, dass unsere Sprache zunehmend von Anglizismen förmlich überschwemmt wird. Foodtrucker für Imbisswagen oder Foodsharing für die vielen ehrenamtlich tätigen Tafeln ...
Manchmal stell ich mir die Frage, ob unsere Buchstabenverteilung im Scrabble noch up to date ist - ups, jetzt hats mich auch erwischt ...
Nachträgliche Ergänzungen werden blau eingefärbt nachgetragen.

Neuzugänge:

FACEBOOKGRUPPE
FACEBOOKNUTZER
FACEBOOKPARTY
FACEBOOKPROFIL
FACHARZTTERMIN
FAHRFITNESS
FAHRRADCAFE
FAHRRADSTADT=Münster gehört dazu
FAIRPHONE=ein fair hergestelltes Smartphone - gibt es so etwas?
FAIRTEIL=vom trennbaren Verb umfairverteilen
FAIRTEILER=öffentlicher Raum für Bedürftige, die sich kein Essen mehr leisten können
FÄKALKEIM
FAKESHOP
FAKTENFINDER=Donald ist es bestimmt nicht
FAKTENFINDERIN
FALTSCHLOSS
FAMILIENHOTEL=
FAMILIENTREFF=
FANFICTION
FANKLATSCHE
FÄRÖERINSEL=Pluralfähig - vergleiche Amerika und Lausitz
FASSBOMBE
FASZIENROLLE
FATBIKE=Fahrrad mit überbreiten Reifen für schwierigen Untergrund
FEHLALARM=
FEHLERKULTUR=
FEIERLAUNE=
FEIERMODUS=Pl. Feiermodi wird als selten beurteilt ...
FEINSTAUBALARM
FEMIZID=Tötung von Frauen, weil sie keine Männer sind
FERIENHOF
FERIENMODUS
FERIENSPIELE
FERNBEHANDLUNG
FERNSEHTIPP
FERNWARTUNG
FESTGEFAHREN=bislang ohne KOMPARATION im SuperDic
FESTSTOFF
FETTLEBER
FEUCHTTUCH
FIBELMETHODE=
FILMBIOGRAFIE=
FILMBIOGRAPHIE=
FILMCREW=
FINALISIERUNG=
FINANZTIPP=
FINGERKREISEL=
FINISHER=
FINISHERIN=
FIRMENPLEITE=
FISKALVERTRAG=
FITNESSARMBAND=
FITNESSTRACKER=
FITNESSUHR=
FLÄCHENLAND
FLÄCHENTAUSCH
FLAN=ein Nachtisch
FLANKING=der Knöchel bleibt nackig
FLANKSTEAK=Rindfleisch aus dem hinteren Bauchlappen
FLEXIQUOTE=flexible Frauenquote für Führungskräfte in Unternehmen
FLEXPREIS=Fahrpreis für flexible Reisemöglichkeiten
FLIESSHANDEL=österreichisches Börsenwesen: laufende Erfüllung aller Aufträge in der Handelszeit
FLITZEBOGEN=bislang nur Flitzbogen gelistet
FLIXBUS=Plural ist möglich, daher gültig
FLIXTRAIN=Plural ist möglich, daher gültig
FLUCHTTIER
FLUCHTURSACHE
FLÜGELFRAU
FLÜGELKLAPPE
FLUGGASTPORTAL
FLUGGASTRECHT
FLUGMODUS=Pl. Flugmodi
FLUGPORTAL
FLUGSÄNDE=fachsprachl. Pl.
FLUGSCHAM
FLUGTAXI
FLUGVERSPÄTUNG
FLÜSSIGBIOPSIE
FLUSSSÄNDE=fachsprachl. Pl.
FLUXUS=neodadaistische Kunstrichtung um 1960, auch vermehrte, gesteigerte Flüssigkeitsabsonderung (z. B. von Blut oder Eiter)
FOLIENDACH
FOLIERUNG
FOODBLOG
FOODBLOGGER
FOODBLOGGERIN
FOODSHARING
FOODTREND
FOODTRUCK=Imbisswagen war gestern ...
FOOTER= EDV: Fußzeile
FÖRDERBESCHEID
FÖRDERKADER
FÖRDERPERIODE
FORECAST=Vorschaurechnung, Prognose
FORMSÄNDE=fachsprachlicher Pl.
FORSTBOTANIK
FORSTBOTANISCH
FORTGEHMEILE
FOSSILFREI
FOTOCOLLAGE
FOTOFALLE=
FOTOREALSIMEN=analog zum UD wird der Plural Realismen im RD nun auch angegeben
FOTOSESSION=
FOTOWALK=promenieren und fotografieren
FOTOWAND=die 70er Jahre lassen grüßen
FRACKEN=Fracking betreiben (schwaches Verb)
FRAGMENTIERUNG
FRAUENEHE
FREECLIMBER
FREECLIMBERIN
FREIFUNK
FREISCHNEIDEN=starkes Verb
FRIEDENSDEKADE
FRISCHEKUR
FRISCHFLEISCH
FROSTKERZE
FRÜHVERRENTUNG
FÜHRUNGSKREIS
FUNFACT
FÜNFPÄSSE=endlich hat sich der RD mit der Nennung dieses möglichen Plurals dem UD angeschlossen (siehe Verweis auf Dreipass!)
FUNKENGARDE
FUNNEL= Trichterwolke
FUSIONJAZZ
FUSSVERKEHR
FUTTERFETT


Streichungen:

FEINDESLAND
FELDPOSTEN=der Plural -en für Post wurde im RD gestrichen, der UD führt ihn noch mit dem Zusatz "selten"
FERNSEHSTATION
FERNSEHTRUHE=die 50er Jahre lassen grüssen
FERNSPRECHAMT
FLAMMENKUCHEN=nur noch Flammkuchen
FLASCHENPOSTEN=siehe Ausführungen zu Feldposten
FLAUSCHROCK=Gero fragt die Damenwelt: nicht mehr en vogue?
FOSE=die Liebesdienerin ist gemeint
FRAUENSPERSON
FREIERSMANN (auch der Plural: Freierleute)
FREMDENBUCH
FREMDENHEIM
FÜRBASS
FÜRWITZ
FÜRWITZIG


Download: Geros Superdic, was sonst! | Discussion: Forum | News: Twitter | ... und im übrigen bin ich der Meinung, dass Wordfinder beim online-Spiel pfui sind!

ChristophH Offline



Beiträge: 9

09.09.2020 15:22
#2 RE: RD 28 - Neues vom F Zitat · Antworten

Beim F könnten dazukommen

Streichungen
- FELDPOSTEN (und alle Plurale von xxxPost
- FLASCHENPOSTEN
- FREIERSLEUTE[N]
- FREMDENBUCH

Zusätze
+ FERNTRAU... (vom Verb ferntrauen)
+ FOTOREALISMEN (Realismus hat jetzt Plural)

Gero Offline




Beiträge: 2.744

09.09.2020 22:32
#3 RE: RD 28 - Neues vom F Zitat · Antworten

Ergänzt wurden die Streichungen FELDPOSTEN und FLASCHENPOSTEN
Anmerkung hierzu: Hiobsposten bleibt weiter gültig

Fremdenbuch war bereits als Streichung gelistet. Hast du vermutlich übersehen.
Die Streichung Freiersleute war nicht gelistet, da ich hier immer nur den zu Grunde liegenden Eintrag liste und Freiersleute der Plural von Freiersmann ist. Hab es aber trotzdem ergänzt, kann nicht schaden!

Das nur als Infinitiv und Partizip 2 gebräuchliche Verb ferntrauen war mit diesen genannten Einschränkungen bereits im RD 27 gelistet.

FOTOREALISMEN wurde ergänzt.

Danke für die Hinweise!

Gero


Download: Geros Superdic, was sonst! | Discussion: Forum | News: Twitter | ... und im übrigen bin ich der Meinung, dass Wordfinder beim online-Spiel pfui sind!

 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz