You're not registered yet. Click here to register. Credits 
You can register here for free.
This topic has 2 replies
and has been read 518 times
 Y
Gero Offline




Posts: 2.613

Sat May 05, 2007 8:24 am
der Y-Trick Quote · reply

Das Y ist gerade bei vielen Anfängern ein wenig geliebter Buchstabe. Vielleicht wird dies nach diesem Beitrag etwas anders werden.

Ein Y kriegt mann oder frau immer auf dem Spielbrett unter - das haben wir dem griechischem Alphabet und der Sprache unserer Jugend zu verdanken:

MY NY und EY stehen im Duden und dürfen daher verwendet werden. An MY und NY darf auch das Plural- bzw. Genitiv-S angehängt werden: MYS und NYS

Nachdem im Scrabble-Standardsatz das E 15mal, das N 9mal und das M immerhin auch noch 4mal vorkommt, sollte es mit dem Teufel zugehen, wenn da selbst auf dem vollsten Spielbrett nicht noch ein Plätzchen frei wäre.

Für erfahrene Spieler ist es allerdings fast eine Schande, wenn man mit dem Setzen
eines Y nicht viel mehr als den eigentlichen Punktwert von 10 erzielt. Beliebt hier sind natürlich die doppelt und dreifachen Buchstaben-Prämienfelder in den blauen Farben. Unter bestimmten, gar nicht so selten auftretenden Fällen kann man mit dem Setzen eines einzigen Y 62 bis 64 Punkte erzielen - der Y-Trick!



Durch das Setzen des Y auf das Feld F 10 (unter dem N von Sand und rechts vom Beamten-M) kommt man gleich in den doppelten Genuss des Bonus der Verdreifachung von Buchstabenwerten: einmal waagrecht für MY (30+3 Punkte) und senkrecht für NY (30+1 Punkte) - also zusammen 64 Punkte!



Bei freien Buchstabenprämienfeldern, wo die Nachbarschaft bereits mit M,N oder E belegt ist, aufpassen!

Nebenbei bemerkt: MY, NY und EY sind die für das Schrabblespiel ach so wichtigen Zweibuchstabenwörter. Man muss nicht viel vom Scrabble verstehen - die Zweibuchstabenwörter aber sind und bleiben ein MUSS! Eine Zusammenstellung ist hier im Forum unter Tipps und Tricks eingestellt, auch sind alle Zweibuchstabenwörter - größtenteils mit Erläuterung - im via Download erhältlichen "Geros SuperDic" enthalten

Gero


Scotty ( Guest )
Posts:

Sat May 05, 2007 12:28 pm
#2 RE: der Y-Trick Quote · reply

Ich mag STYX (Fluss in der Unterwelt) sehr. Und wer einen Buchstaben lieber als Wortanfang sucht, kann zum Beispiel über YOGA, YEN und YARD nachdenken. An eine ACHT ließe sich auch schön ein Y vorn anbringen!
PS: Schöne Tipps, Gero!


Gero Offline




Posts: 2.613

Sat May 05, 2007 4:03 pm
#3 RE: der Y-Trick Quote · reply
In Antwort auf:
Ich mag STYX (Fluss in der Unterwelt) sehr.


ich auch, aber:

Mythologische Ausdrücke, die eine einzige oder einzigartige Sache oder Person beschreiben, sind unzulässig, genauso wie ZEUS, VENUS oder JUPITER. Die HYADEN (Töchter des Atlas) oder die Errinys (besser Errynien = griechische Rachgöttinnen) wiederum wären erlaubt, da Sammelbegriff bzw. Personenmehrheiten.

Aus diesem Grund sind im Gero-Wörterbuch ZEUS oder STYX nicht enthalten. (Für 2-4 Buchstabenwörer gilt die Regel: Gero der --Strenge!)

Scotty, musst aber nicht verzweifeln - in Kürze mag dir vielleicht unter X der neue Thread Aktenzeichen XY - ungelöst? über den Styx-Verlust hinweghelfen .... . Öfters mal vorbeischauen .....

Gero

 Jump  
disconnected Scrabble3D Chat Members online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen