Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 427 mal aufgerufen
 Grundsatzentscheidungen
Bussinchen Offline




Beiträge: 90

28.07.2011 12:22
#1 Grundsatzentscheidung: Formen des Vokativs auf -e bei Wörtern der o-Deklination Zitat · Antworten

Grundsatzentscheidung hinsichtlich der Formen des Vokativs auf -e bei Wörtern der o-Deklination


Da wir prinzipiell keinen Unterschied zwischen Wörtern der lateinischen o-Deklination mit Nominativ auf -us (Beispiel: dominus, -i) und aus dem Griechischen entlehnten Wörtern der griechischen o-Deklination mit Nominativ auf -os (Beispiel: bios, -i von βίος, βίου) sehen, bestimmen wir hiermit, dass auch bei den aus dem Griechischen entlehnten Wörtern vom Typus bios der Vokativ zulässig ist, so wie dies bei all den anderen echt lateinischen Wörtern der o-Deklination auch der Fall ist. Dabei unterscheiden wir nicht, ob es sich bei den betreffenden Wörtern um Animata (Belebtes: Personen, Tiere, Grenzfall Pflanzen) oder Inanimata (Unbelebtes: Dinge, Sachverhalte, Abstrakta usw.) handelt.

Rein praktische Gründe*) haben uns dazu bewogen, generell keine Unterscheidung zwischen Animata und Inanimata vorzunehmen.

--------------------------

*) Da keine Automatisierung per Computerprogramm möglich ist, wäre ein händisches Durchgehen der kompletten Liste zur Ermittlung der Animata zwingend notwendig, was für uns derzeit einen unvertretbaren Arbeitsaufwand darstellen würde.
Abgesehen davon glauben wir, dass "dichterische Freiheit" grundsätzlich möglich ist, sodass theoretisch auch Inanimata per Vokativ direkt angeredet werden könnten (Beispiel: --> "oh du mein Lebenswandel, wie bist du verwerflich!").

linhart Offline




Beiträge: 2.493

28.07.2011 13:53
#2 RE: Grundsatzentscheidung: Formen des Vokativs auf -e bei Wörtern der o-Deklination Zitat · Antworten

Prima, die Grundsatzentscheidung bezüglich des Vokativs kann ich nur unterschreiben!

 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz