You're not registered yet. Click here to register. Credits 
You can register here for free.
This topic has 4 replies
and has been read 282 times
 O
linhart Offline




Posts: 2.484

Tue Aug 23, 2011 7:22 am
OFFLA Quote · reply

Das Lesen der pdf-Version von L&S ist manchmal nicht ganz leicht. Z.B. findet man nach dem Artikel "offirmo" ein Stichwort, das scheinbar "offia" heißt, und glaubt zunächst an eine falsche alphabetische Einordnung. In Wirklichkeit sollte das "offla" heißen und ist auch so in Glossa und ls_latindictionary drinnen. Analoges gilt für das nächste Stichwort "offlecto".

Bei "fl" handelt es sich also anscheinend um eine Ligatur, die ganz wie "fi" aussieht (auch bei starker Vergrößerung!).


Bussinchen Offline




Posts: 17

Tue Aug 23, 2011 7:47 am
#2 RE: OFFLA Quote · reply

Danke für deine Beobachtung, Spürnase Linhart! Sehr gut!

Ich kann mich jetzt aus Zeitgründen leider nicht sofort darum kümmern, aber ich hoffe, dass ich heute Abend die Herren Plinius und Sueton höchstpersönlich befragen kann, ob das nun -fl- oder -fi- heißen soll... (vgl. offirmate und offiecto)

Dumm ist nur, dass *offiecto ein Hapax legomenon bei Plautus zu sein scheint, weshalb es nicht auszuschließen wäre, dass dies auch eine falsche Lesart sein könnte. Insofern ist Plautus vielleicht keine besonders zuverlässige Quelle. Auf jeden Fall muss ich schauen, dass ich einen textkritischen Apparat zu dieser Plautusstelle einsehen kann. Ganz wichtig!

Ich hoffe doch sehr, dass Sueton da eindeutiger ist!

Lassen wir uns überraschen!





I OpenSource!
• Scrabble3D Download: Sourceforge.net | • Scrabble3D Help: Wiki | • Scrabble3D News: Twitter | • Scrabble3D Fanship: Facebook
• Scrabble3D in Italia: Sezione Scrabble3D sul Forum della Federazione Italiana Gioco Scrabble


linhart Offline




Posts: 2.484

Tue Aug 23, 2011 7:55 am
#3 RE: OFFLA Quote · reply

Bei OFFIRMATE gibt es keinen Zweifel. Hier kann es ja unmöglich OFFLRMATE heißen.

Im Artikel "offula" steht "(sync. offla)" dabei, und gegen Ende des Artikels findet man ein Zitat, bei dem auch eindeutig "offla" steht. Es handelt sich also doch nicht um ein drucktechnisches Ligaturen-Problem, sondern um einen Druckfehler bei den Stichwörtern "offia" und "offiecto".

Es ist beachtlich, dass dieser Fehler bei der Erzeugung der Datenbanken für ls_latindictionary und Glossa entdeckt wurde.


Bussinchen Offline




Posts: 17

Thu Feb 28, 2013 3:35 pm
#4 RE: OFFLA Quote · reply

OFFLECTO

Ich habe die Plautus-Stelle im Rudens gefunden:

Zitat von Plautus, Rudens - http://www.thelatinlibrary.com/plautus/rudens.shtml
GRIP. Tange: adfligam ad terram te itidem ut piscem soleo polypum.   1010
vis pugnare? TRACH. Quid opust? quin tu potius praedam divide.
GRIP. Hinc tu nisi malum frunisci nil potes, ne postules.
abeo ego hinc. TR. At ego hinc offlectam navem, ne quo abeas. mane.


Dort gibt es zwar keinen textkritischen Apparat, aber ich glaube doch, dass die Stelle glaubwürdig ist, und zwar aus rein lautlich-phonologischen Gründen.



OFFLA

Und ich habe gleich drei Petron-Stellen gefunden, wo OFFLA vorkommt:

Zitat von Petron, Satyricon - http://www.thelatinlibrary.com/petronius1.html
Iam etiam philosophos de negotio deiciehat, cum pittacia in scypho circumferri coeperunt, puerque super hoc positus officium apophoreta recitavit. "Argentum sceleratum": allata est perna, supra quam acetabula erant posita. "Cervical": offla collaris allata est. "Serisapia et contumelia": datae sunt et contus cum malo. "Porri et persica": flagellum et cultrum accepit. "Passeres et muscarium": uvam passam et mel Atticum. "Cenatoria et forensia": offlam et tabulas accepit. "Canale et pedale": lepus et solea est allata. "Muraena et littera": murem cum rana alligatum fascemque betae accepit. Diu risimus. Sexcenta huiusmodi fuerunt, quae iam exciderunt memoriae meae.

[LVIII] Post hoc dictum Giton, qui ad pedes stabat, risum iam diu compressum etiam indecenter effudit. Quod cum animadvertisset adversarius Ascylti, flexit convicium in puerum et: "Tu autem, inquit, etiam tu rides, caepa cirrata? O? Saturnalia? rogo, mensis December est? Quando vicesimam numerasti? Quid faciat crucis offla, corvorum cibaria.




Ich glaube, wir können dieses Thema abhaken. Es bestehen keine Zweifel daran, dass die im pdf-File des L&S so merkwürdig aussehenden Formen "OFFIA" und "OFFIECTO" kein I, sondern jeweils ein L enthalten müssen, so wie es auch in Glossa.exe, der elektronischen Variante des L&S, der Fall ist.

1000 Dank für deine Aufmerksamkeit, Spürnase Linhart!


I OpenSource!
• Scrabble3D Download: Sourceforge.net | • Scrabble3D Help: Wiki | • Scrabble3D News: Twitter | • Scrabble3D Fanship: Facebook
• Scrabble3D in Italia: Sezione Scrabble3D sul Forum della Federazione Italiana Gioco Scrabble


linhart Offline




Posts: 2.484

Fri Mar 01, 2013 8:42 am
#5 RE: OFFLA Quote · reply

Danke! Damit ist das wohl erledigt.


«« OVO
OLEO / OLO »»
 Jump  
disconnected Scrabble3D Chat Members online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen