Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 318 mal aufgerufen
 Tipp des Tages
Bussinchen Offline




Beiträge: 90

24.10.2011 10:54
Spielstände auf dem eigenen Rechner abspeichern Zitat · Antworten

Wie speichere ich lokale Spiele auf meinem Rechner ab?

Spiele, die man ausschließlich lokal auf dem eigenen Rechner spielt, wie z.B. Spiele gegen den Computer (gemeint sind hier also nicht die Netzwerkspiele, die man online auf dem Server spielt), können jederzeit lokal auf dem eigenen Rechner abgespeichert werden, egal, ob die Spiele noch laufen oder bereits beendet sind. Dazu muss man im Menü Datei auf den Menüeintrag Speichern unter... klicken. Nun öffnet sich ein Fenster, das es einem ermöglicht, das beendete Netzwerkspiel wie jede andere Datei auch auf dem Computer abzuspeichern. Man muss der Datei nur noch einen passenden Namen geben und als Ort das Zielverzeichnis angeben, wo man die Datei abspeichern möchte. Die Dateinamenserweiterung (englisch: filename extension) ist bei den Scrabble3D-Spielstanddateien immer *.ssg. Die Buchstaben ssg stehen für Scrabble3D-Save-Game.

Die *.ssg-Dateien der lokal gespeicherten Spielstände kann man im Programm Scrabble3D laden, und auf diese Weise kann man z.B. noch nicht beendete Spiele zu einem späteren Zeitpunkt weiterspielen und zu Ende führen.


I OpenSource!
• Scrabble3D Download: Sourceforge.net | • Scrabble3D Help: Wiki | • Scrabble3D News: Twitter | • Scrabble3D Fanship: Facebook
• Scrabble3D in Italia: Sezione Scrabble3D sul Forum della Federazione Italiana Gioco Scrabble

 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz