You're not registered yet. Click here to register. Credits 
You can register here for free.
This topic has 13 replies
and has been read 606 times
  Fragen zum Scrabble-Wortschatz
julikind65 Offline



Posts: 6

Sun Mar 18, 2012 3:48 pm
#1 Frage zur Zulässigkeit von BISCH, HEUN, NÖTE, MEUTE, VENUS... Quote · reply

Hallo,

bin nagelneu hier, spiele aber schon ne Weile gegen den PC....

Aber sagt mal: Was bitte bedeuten Wörter wie BISCH und HEUN???? Find ich weder im Online-Duden noch beim Googeln.....

Wenn ich dagegen Worte wie NÖTE, MEUTE und VENUS legen will, wird mir das verweigert.... Da komm ich nicht so mit, sorry....

Input, bitte... :-)

Liebe Grüsse!!!


Gero Offline




Posts: 2.613

Sun Mar 18, 2012 5:33 pm
#2 RE: Frage zur Zulässigkeit von BISCH, HEUN, NÖTE, MEUTE, VENUS... Quote · reply

Hallo Julikind65!

NÖTE und MEUTE sind im deutschen Wörterbuch gelistet. Warum sie dir der PC nicht akzeptiert, dürfte an den Einstellungen liegen. Hast du das deutsche Dic geladen? (siehe Menü Einstellung - nochmals Einstellungen und in der dann erscheinenden Multifunktionsbox auf den Reiter Wörterbuch klicken - steht dort oben links im Feld Wörterbuchdatei deutsch?)

VENUS hingegen ist ein Name (sowohl als Planet als auch Göttin) und gilt als unzulässig.

BISCH kommt vom Verb BISCHEN - (MEIST EIN BABY) BERUHIGEND AUF DEM ARM WIEGEN:

BISCH bitte das Baby!
Ich BISCH(e) das Baby, bis es eingeschlafen ist.

HEUN leitet sich vom Verb HEUEN ab:

heuen [mittelhochdeutsch höuwen; zu Heu] (österreichisch, schweizerisch, sonst landschaftlich):

Heu machen, Heu ernten: eine frisch geheute Wiese (eine Wiese, auf der vor Kurzem Heu geerntet wurde);
Da wir im Regen nicht heuen konnten (Molo, Frieden 279).
© DUDEN - Das große Wörterbuch der deutschen Sprache,|4. Aufl. Mannheim 2012 [CD-ROM]


Am Samstag HEU(E)N wir die große Wiese vorm Haus.

Das Reglement erlaubt unter anderem das E bei Verben im Infinitiv (identisch mit 1. und 3. Person Plural Präsens - siehe Beispiele) auszulassen (fachsprachlich elidieren), wenn vor dem betreffenden E ein Vokal (auch Umlaut), ein Diphtong oder ein Dehnungs-H steht:

wir GEH(E)N - sie GEHN (DEHNUNGS-H)
wir HEU(E)N, wir HAU(E)N, sie SCHREI(E)N (DIPHTHONG EU, AU, EI)
wir echo(e)n, sie SÄ(E)N (nach Vokal bzw. Umlaut)

Diese Regelungen sind unter literarischen Gesichtspunkten anzuseh(e)n, schulaufsatztauglich sind sie nicht. Näheres kannst du dem Reglement von Scrabble eV zur Zulässigkeit von Wörtern sowie dem Geros SuperDic - Tipps und Tricks zum Umgang mit dem deutschen Wörterbuch hierzu im Forum entnehmen - siehe da vorletzte Frage.

Hoffe geholfen zu haben!

Herzlichst
der Gero


Download: Geros Superdic, was sonst! | Discussion: Forum | News: Twitter | ... und im übrigen bin ich der Meinung, dass Wordfinder beim online-Spiel pfui sind!


julikind65 Offline



Posts: 6

Sun Mar 18, 2012 5:47 pm
#3 RE: Frage zur Zulässigkeit von BISCH, HEUN, NÖTE, MEUTE, VENUS... Quote · reply

Hallo,

ich noch mal. Wörterbuch Deutsch.dic ist geladen (warum lädt das Programm das eigentlich bei jedem Neustart?) und trotzdem gehen MEUTE und NÖTE nicht... hm....

Okay VENUS ist ein Name (und ein Planet, ne), aber warum funktioniert dann z.B. MARS????

Ein Baby BISCHEN, boah, das hab ich noch nie gehört, na gut....

Übrigens, manchmal hängt sich das Programm mitten im Spiel auf u. es kommen Fehlermeldungen, ich hab aber die neueste Version und ein Patch ist ja auch nicht verfügbar im Moment.... Ne Ahnung, woran das liegen könnte?

Ansonsten macht es aber jede Menge Spass!!!!

Danke für die Antworten jefenfalls, supi!

LG! Das Julikind


Gero Offline




Posts: 2.613

Sun Mar 18, 2012 6:49 pm
#4 RE: Frage zur Zulässigkeit von BISCH, HEUN, NÖTE, MEUTE, VENUS... Quote · reply

Mars hat drei Bedeutungen, zwei davon sind im Scrabble ungültig, eine davon aber erlaubt:


Mars (röm. Kriegsgott)
Mars, der; - (ein Planet)

Mars, der; -, -e, auch die; -, -en <niederd.> (Seemannsspr. Plattform zur Führung u. Befestigung der Marsstenge)

Tricky!

Das Programm merkt sich deine Einstellungen und lädt bei einem Neustart in der Regel das Wörterbuch, was du als letztes benutzt hast.

Das mit MEUTE und NÖTE ist mir schleierhaft, so ein Fall ist mir noch nicht untergekommen. Das ist ein Fall für die Technik.

herzlichst Gero


Download: Geros Superdic, was sonst! | Discussion: Forum | News: Twitter | ... und im übrigen bin ich der Meinung, dass Wordfinder beim online-Spiel pfui sind!


Bussinchen Offline




Posts: 9

Sun Mar 18, 2012 6:55 pm
#5 RE: Frage zur Zulässigkeit von BISCH, HEUN, NÖTE, MEUTE, VENUS... Quote · reply

Zitat von julikind65
Wörterbuch Deutsch.dic ist geladen (warum lädt das Programm das eigentlich bei jedem Neustart?) und trotzdem gehen MEUTE und NÖTE nicht... hm....


Welche Version des deutsch.dic hast du denn? Ist dein Wörterbuch vielleicht gar nicht aktuell?

Welche Version du hast, kanns du hier überprüfen:
Menü Einstellungen > Einstellungen > Reiter Wörterbuch, linke Seite

Die aktuelle Version des deutsch.dic ist die Version 2.0.16.


I OpenSource!
• Scrabble3D Download: Sourceforge.net | • Scrabble3D Help: Wiki | • Scrabble3D News: Twitter | • Scrabble3D Fanship: Facebook
• Scrabble3D in Italia: Sezione Scrabble3D sul Forum della Federazione Italiana Gioco Scrabble


Bussinchen Offline




Posts: 9

Sun Mar 18, 2012 6:56 pm
#6 RE: Frage zur Zulässigkeit von BISCH, HEUN, NÖTE, MEUTE, VENUS... Quote · reply


I OpenSource!
• Scrabble3D Download: Sourceforge.net | • Scrabble3D Help: Wiki | • Scrabble3D News: Twitter | • Scrabble3D Fanship: Facebook
• Scrabble3D in Italia: Sezione Scrabble3D sul Forum della Federazione Italiana Gioco Scrabble


julikind65 Offline



Posts: 6

Sun Mar 18, 2012 7:06 pm
#7 RE: Frage zur Zulässigkeit von BISCH, HEUN, NÖTE, MEUTE, VENUS... Quote · reply

Hallo!

Also, ich hab die aktuelle Version 2.0.16!!!!

Hab's grad noch mal gecheckt......

Nun, falls es die Buchstaben mal wieder "erlauben", versuche ich das mit MEUTE und NÖTE noch mal.....

LG Das Julikind


julikind65 Offline



Posts: 6

Sun Mar 18, 2012 7:08 pm
#8 RE: Frage zur Zulässigkeit von BISCH, HEUN, NÖTE, MEUTE, VENUS... Quote · reply

Hey Gero,

echt tricky mit dem MARS......, Schokoriegel hast noch als Beschreibung vergessen....

Das Julikind


Scotty Offline

Administrator


Posts: 3.600

Sun Mar 18, 2012 8:10 pm
#9 RE: Frage zur Zulässigkeit von BISCH, HEUN, NÖTE, MEUTE, VENUS... Quote · reply

Es gibt die Funktion Wortsuche: dort einfach mal links oben MEUTE und NÖTE eingeben - die Hintergrundfarbe zeigt, ob das Wort gültig ist.


Download: Sourceforge.net | Help:Scrabble3D Wiki | Discussion: Forum | News: Twitter | Fanship: Facebook


Bussinchen Offline




Posts: 9

Sun Mar 18, 2012 8:12 pm
#10 RE: Frage zur Zulässigkeit von BISCH, HEUN, NÖTE, MEUTE, VENUS... Quote · reply

Zitat von julikind65
echt tricky mit dem MARS......, Schokoriegel hast noch als Beschreibung vergessen....


Ätsch, der Schokoriegel wäre Registered Trademark ® (ein Markenzeichen) und damit wieder ein Eigenname, und Eigennamen sind unzulässig...



Zitat von julikind65
Nun, falls es die Buchstaben mal wieder "erlauben", versuche ich das mit MEUTE und NÖTE noch mal.....


Du musst nicht so lange warten, bis du zufällig mal wieder passende Buchstaben auf dem Bänkchen hast. Mach's einfach so:

Klicke oben in der Menüleiste auf Spiel und wähle ganz unten im sich öffnenden Pulldownmenü den Menüeintrag Wortsuche.

Gib oben im linken Teil der Wortsuche das Wort ein, dessen Zulässigkeit du überprüfen willst, z.b. MEUTE oder NÖTE.

Wenn das Feld, wo du das Wort eingegeben hast, weiß ist, dann ist das Wort im Wörterbuch vorhanden und gültig.
Wenn das Feld, wo du das Wort eingegeben hast, rot ist, dann ist das Wort nicht im Wörterbuch vorhanden und somit ungültig.
Wenn das Feld, wo du das Wort eingegeben hast, gelb ist, dann ist das Wort zwar im Wörterbuch vorhanden, aber in einer von dir deaktivierten Wörterbuch-Kategorie.

Ich füge dir mal einen Screenshot bei, der zeigt, wie das aussieht, wenn du das Wort MARS in der Wortsuche von Scrabble3D eingegeben hast.
Du siehst, dass das Wort MARS gültig ist, weil das Feld, wo MARS drinsteht, weiß hinterlegt ist.
Du siehst, dass das Wort MARS in der Wörterliste das 402339. Wort von insgesamt 707080 Wörtern ist.
Du siehst, dass das Wort MARS in der Kategorie Rechtschreibduden ist.
Du siehst, dass das Wort MARS die Bedeutung SEEMANNSSPR. PLATTFORM ZUR FÜHRUNG U. BEFESTIGUNG DER MARSSTENGE hat. Diese Bedeutung wird dann auch im Tooltip dieses Wortes auf dem Spielbrett angezeigt.

Bei NÖTE und MEUTE hat Gero keine Bedeutung eingegeben, weil diese Wörter nicht so schwierig sind.


Um die Screenshots groß anzuzeigen, musst du einfach draufklicken!


. . . . . .


Sag uns bitte Bescheid, ob das bei dir funktioniert oder ob die Wörter MEUTE und NÖTE bei dir in der Wortsuche tatsächlich nicht korrekt angezeigt werden und somit nicht gelegt werden können. Wenn Letzteres wirklich der Fall ist, was ich bezweifle, dann müssen wir gemeinsam auf Fehlersuche gehen...
Natürlich muss das deutsch.dic in Scrabble3D geladen sein, damit die Wortsuche funktioniert.


I OpenSource!
• Scrabble3D Download: Sourceforge.net | • Scrabble3D Help: Wiki | • Scrabble3D News: Twitter | • Scrabble3D Fanship: Facebook
• Scrabble3D in Italia: Sezione Scrabble3D sul Forum della Federazione Italiana Gioco Scrabble


Bussinchen Offline




Posts: 9

Sun Mar 18, 2012 8:19 pm
#11 RE: Frage zur Zulässigkeit von BISCH, HEUN, NÖTE, MEUTE, VENUS... Quote · reply

Hallo Julikind65!

Ich habe dir heute um 18:20 Uhr eine Forums-Mail geschickt! Die hast du noch gar nicht gesehen! Guck mal ganz oben im Forum in der Navigation links: Da blinkt bei dir jetzt so ein kleiner Briefumschlag, der anzeigt, dass du eine PM (= private Mail) erhalten hast. Klick drauf auf den blinkenden Umschlag, alles Weitere ergibt sich von selbst...

Lieben Gruß, Bussinchen


I OpenSource!
• Scrabble3D Download: Sourceforge.net | • Scrabble3D Help: Wiki | • Scrabble3D News: Twitter | • Scrabble3D Fanship: Facebook
• Scrabble3D in Italia: Sezione Scrabble3D sul Forum della Federazione Italiana Gioco Scrabble


Bussinchen Offline




Posts: 9

Sun Mar 18, 2012 8:31 pm
#12 RE: Frage zur Zulässigkeit von BISCH, HEUN, NÖTE, MEUTE, VENUS... Quote · reply

Zitat von julikind65
Aber sagt mal: Was bitte bedeuten Wörter wie BISCH und HEUN???? Find ich weder im Online-Duden noch beim Googeln...


Wenn du auf http://www.duden.de/ BISCH eingibst, findest du freilich nichts. Man muss wissen, dass das eine Form des Verbs BISCHEN ist.

Wenn du nun die Grundform (den Infinitiv) BISCHEN eingibst, dann findest du dieses Wort schon: http://www.duden.de/suchen/dudenonline/bischen

Mit HEUN ist es dasselbe: Wenn du weißt, dass HEUN von HEUEN kommt, dann kannst du HEUEN eingeben und findest die Erklärung: http://www.duden.de/suchen/dudenonline/heuen

Um zu erfahren, von welchem Wort sich eine "merkwürdige", dir unbekannte Form ableitet, kannst du ja wie beschrieben die Wortsuche von Scrabble3D benutzen. Das ist sehr lehrreich!


I OpenSource!
• Scrabble3D Download: Sourceforge.net | • Scrabble3D Help: Wiki | • Scrabble3D News: Twitter | • Scrabble3D Fanship: Facebook
• Scrabble3D in Italia: Sezione Scrabble3D sul Forum della Federazione Italiana Gioco Scrabble


julikind65 Offline



Posts: 6

Mon Mar 19, 2012 12:32 pm
#13 RE: Frage zur Zulässigkeit von BISCH, HEUN, NÖTE, MEUTE, VENUS... Quote · reply

So, hier ist noch mal das julikind65....

ALSO...., das ist alles so korrekt wie angegeben, sprich: Die Wörtersuche funktioniert einwandfrei mit NÖTE und MEUTE!

Deshalb ist mir das ja jetzt noch schleierhafter, dass das plötzlich mitten im Spiel abgelehnt worden ist!

Auch die Beschreibung von MARS ist wie auf dem Screenshot.

Tja...., naja!
Aber ich spiele weiter, wollen doch mal sehen, wer hier den längeren Atem hat..., lol

Viele Grüsse und DANKE für die umfangreichen Hilfe-Antworten.


Bussinchen Offline




Posts: 9

Mon Mar 19, 2012 4:21 pm
#14 RE: Frage zur Zulässigkeit von BISCH, HEUN, NÖTE, MEUTE, VENUS... Quote · reply

Ich habe eigentlich nur zwei Erklärungen dafür, warum die Wörter NÖTE und MEUTE nicht gelegt werden konnten:

1. Wahrscheinlich war das falsche Wörterbuch (z.B. das Wörterbuch einer anderen Sprache) geladen. Klar, dann findet das Programm diese Wörter natürlich nicht. So etwas passiert mir auch manchmal. Ich hatte z.B. zuletzt das französische Dic geladen, schloss das Programm, starte es am nächsten Tag neu, achte aber nicht darauf, dass nun erneut das francais.dic geladen wird und lade auf dem Server ein deutsches Netzwerkspiel. Und dann kennt das Programm logischerweise kein einziges der deutschen Wörter, die ich legen will. Es kommt beim Laden eines Netzwerkspiels zwar immer eine Warnung, wenn das falsche Wörterbuch geladen ist, aber manchmal übersieht man diese Meldung auch.

ODER:

2. Du hattest das richtige Dic geladen. Eventuell wolltest du NÖTE oder MEUTE so anlegen, dass sich eine unzulässige Querverbindung (also ein unzulässiges Zweibuchstabenwort als Querwort) ergeben hat. Dann wird bei korrekt geladenem deutsch.dic zwar NÖTE oder MEUTE gefunden, aber wenn sich beim Anlegen an ein befindliches Wort als Querwort irgendwo z.B. ÖP oder MF oder UK u. dgl. ergibt, dann verweigert der Computer die Annahme des Zuges, weil diese "Wörter" ja nicht im deutsch.dic stehen, da es diese Wörter gar nicht gibt..

Das wäre wie gesagt auch noch eine Theorie.

Andere Möglichkeiten fallen mir im Moment nicht ein. Ist letztlich aber auch egal: Hauptsache, es funktioniert jetzt!


I OpenSource!
• Scrabble3D Download: Sourceforge.net | • Scrabble3D Help: Wiki | • Scrabble3D News: Twitter | • Scrabble3D Fanship: Facebook
• Scrabble3D in Italia: Sezione Scrabble3D sul Forum della Federazione Italiana Gioco Scrabble


«« Diminutive
MEHLTE »»
 Jump  
disconnected Scrabble3D Chat Members online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen