Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 359 mal aufgerufen
  Fragen zum Scrabble-Wortschatz
Eckhard Offline



Beiträge: 35

18.03.2012 16:47
MEHLTE Zitat · Antworten

Als Ableitung von mehlen - ich mehlte das Backblech ein - wird nicht als gültig erkannt.

Bussinchen Offline




Beiträge: 90

18.03.2012 17:03
#2 RE: MEHLTE Zitat · Antworten

Weißt du, Eckhard, so schön das Wort einmehlen auch klingt, es steht leider nicht im Duden - weder im RD, noch im UD, noch im gWD - und ist damit offiziell unzulässig; siehe Screenshot von meiner CD-ROM-Version des Duden mit installiertem RD, UD und gWD.

Auch in der Duden-Online-Suche auf http://www.duden.de/suchen/dudenonline/einmehlen gibt es keinen Treffer.

Somit hat es seine Richtigkeit, dass MEHLTE in Geros deutsch.dic nicht eingepflegt ist.


Allerdings könnte ich mir schon vorstellen, meine Arbeitsfläche vorher "einzumehlen", wenn ich Brotteig knete, damit der Teig nicht kleben bleibt...
Der Duden ist halt auch nicht der Weisheit letzter Schluss...
Aber er ist laut offiziellem Reglement maßgebend für die Scrabble-Zulässigkeit der Wörter im Turnier.






Einen kleinen Tipp, lieber Eckhard: Überprüfe am besten immer selbst auf http://www.duden.de/, ob ein Wort dort wirklich existiert.


I OpenSource!
• Scrabble3D Download: Sourceforge.net | • Scrabble3D Help: Wiki | • Scrabble3D News: Twitter | • Scrabble3D Fanship: Facebook
• Scrabble3D in Italia: Sezione Scrabble3D sul Forum della Federazione Italiana Gioco Scrabble

Eckhard Offline



Beiträge: 35

18.03.2012 17:13
#3 RE: MEHLTE Zitat · Antworten

Sorry, ich habe nachgeschaut und mehlen im Duden gefunden:
mehlen schwaches Verb - mit Mehl bestäuben, in Mehl wälzen

aber du hast Recht: ich sollte besser die Arbeitsfläche mehlen als das Blech. ;-)

Bussinchen Offline




Beiträge: 90

18.03.2012 17:32
#4 RE: MEHLTE Zitat · Antworten

Da hast du allerdings Recht, ich hatte das eben übersehen, weil du im Beitrag #1 von EINMEHLEN gesprochen hattest.
Nur: MEHLEN als Verb steht nur im gWD, und eben leider nicht im RD, der laut derzeitigem Reglement für die Zulässigkeit von Wörtern im Scrabble maßgebend ist.

Lies am besten mal auf Geros SuperDic - Tipps und Tricks zum Umgang mit dem deutschen Wörterbuch unter
Was hat es mit den Kategorien auf sich? --> 3. Optionaler Wortschatz Freestyle und Duden-Oldies

Dort steht, dass Gero (willkürlich) festgelegt hat, dass von einem Wort "mindestens eine Ableitung bzw. Beugungsform existieren muss, die nicht länger als vier Buchstaben ist", damit es sich für die Aufnahme in die Kategorie Freestyle in Geros SuperDic qualifiziert.

Da eine zulässige Imperativform von MEHLEN --> MEHL! (4 Buchstaben) lautet, hätten sich die Beugungsformen des Verbs MEHLEN, wie z.B. MEHLTE, MEHLTEST, GEMEHLT usw. für die Aufnahme qualifiziert. Das gWD als Quelle ist seriös.

Wenn du möchtest, kannst du einen Aufnahmeantrag im Thread Aufnahmeantrag stellen.




I OpenSource!
• Scrabble3D Download: Sourceforge.net | • Scrabble3D Help: Wiki | • Scrabble3D News: Twitter | • Scrabble3D Fanship: Facebook
• Scrabble3D in Italia: Sezione Scrabble3D sul Forum della Federazione Italiana Gioco Scrabble

 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz