Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 21 Antworten
und wurde 903 mal aufgerufen
 Fehlermeldungen & Wünsche
Seiten 1 | 2
Vektor Offline



Beiträge: 1.049

26.05.2012 21:02
Patch 27-29: Verlorene Buchstaben Zitat · Antworten

Nachdem ich die "Patch 27" bereits auf zwei Rechnern installiert hatte, stelle ich auf dem dritten nun Merkwürdigkeiten (Windows XP) fest.
Mitunter verschwindet ein Buchstabe, den man auf dem Bänkchen anklickt, um ihn dann übers Spielfeld zu bewegen, kurzfristig (während des Verschiebens) im Nirwana. Er hängt dann weder am Cursor, noch liegt er auf dem Brett oder Bänkchen.
Klickt man dann einen anderen Buchstaben vom Bänkchen an, verwandelt er sich manchmal in den "verschwundenen" - dafür ist dann der andere weg ...
Der "Aufräum"-Button hilft manchmal, aber nicht immer ...

Scotty Offline

Administrator


Beiträge: 3.747

09.06.2012 11:47
#2 RE: Patch 27: Verlorene Buchstaben Zitat · Antworten

Zitat von Vektor
Der "Aufräum"-Button hilft manchmal, aber nicht immer ...

Der Mülleimer hilft immer, muss er zumindest und tut es auch bei mir. Leider habe ich noch keine Lösung für das Problem.


Download: Sourceforge.net | Help:Scrabble3D Wiki | Discussion: Forum | News: Twitter | Fanship: Facebook

Deneb Offline



Beiträge: 17

31.12.2012 12:41
#3 RE: Patch 27: Verlorene Buchstaben Zitat · Antworten

Ergänzend zu "verlorene Buchstaben" noch folgendes Phänomen:
Wenn ein Buchstabe "verloren" ging und man einen anderen passenden vom Bänkchen anlegt, erhält man nach dem Bestätigen seinen "verlorenen" Buchstaben wieder zurück. Und zwar hängt er dann am Cursor. Es kann jedoch sein, dass ein anderer Buchstaben am Cursor hängt als der "verlorene". Nach dem Ablegen auf dem Bänkchen verwandelt er sich aber in den richtigen "verlorenen"...
Gibt es schon eine Lösung?

Bussinchen Offline




Beiträge: 90

31.12.2012 12:47
#4 RE: Patch 27: Verlorene Buchstaben Zitat · Antworten

@Deneb:
In welcher Version hast du dieses Phänomen beobachtet?
Immer noch in der alten Patch 27 oder in der aktuellen Patch 29?

Zur Frage, wie du herausfindest, welche Version du hast,
siehe Version: Welche Version von Scrabble3D habe ich installiert?


I OpenSource!
• Scrabble3D Download: Sourceforge.net | • Scrabble3D Help: Wiki | • Scrabble3D News: Twitter | • Scrabble3D Fanship: Facebook
• Scrabble3D in Italia: Sezione Scrabble3D sul Forum della Federazione Italiana Gioco Scrabble

Scotty Offline

Administrator


Beiträge: 3.747

31.12.2012 13:54
#5 RE: Patch 27: Verlorene Buchstaben Zitat · Antworten

Zitat von Deneb im Beitrag #3
Gibt es schon eine Lösung?
Nein, leider nicht.


Download: Sourceforge.net | Help: Wiki | Discussion: Forum | News: Twitter | Fanship: Facebook

Deneb Offline



Beiträge: 17

31.12.2012 18:20
#6 RE: Patch 29: Verlorene Buchstaben Zitat · Antworten

@Bussinchen:
Version 3.1.0 Patch 29.
date 2012-12-09
Ich habe es eben noch mal versucht, und konnte in einem Spiel das Phänomen gleich 2 X provozieren.
Wenn man einen Buchstaben legt, wieder aufnimmt, woanders hinlegt usw. ist er irgendwann verschwunden.
Wenn man dann einen anderen passenden Buchstaben legt und bestätigt, hängt ein Buchstaben am Cursor, aber nicht unbedingt der verlorene.
Der Buchstaben ist blaß gelb, aber deutlich erkennbar.
Man kann diesen Buchstaben am Cursor beliebig innerhalb des Scrabblefensters herumschieben. Wenn man mit dem Cursor aus dem Scrabblefenster
herausfährt, wird der Buchstaben am Screenrand "abgestreift" und bleibt dort liegen!

Leider ist es mir nicht gelungen, einen Screenshot anzufertigen. Mit Snipping Tool ging es nicht. Ich muß mir den guten FastStone aufspielen
und versuchen, damit einen Screenshot anzufertigen.

Bussinchen Offline




Beiträge: 90

31.12.2012 18:28
#7 RE: Patch 29: Verlorene Buchstaben Zitat · Antworten

Merkwürdig, dass bei mir dieses Phänomen noch nie aufgetreten ist... (Win7 64bit)


I OpenSource!
• Scrabble3D Download: Sourceforge.net | • Scrabble3D Help: Wiki | • Scrabble3D News: Twitter | • Scrabble3D Fanship: Facebook
• Scrabble3D in Italia: Sezione Scrabble3D sul Forum della Federazione Italiana Gioco Scrabble

Bussinchen Offline




Beiträge: 90

31.12.2012 18:40
#8 RE: Patch 29: Verlorene Buchstaben Zitat · Antworten

@Deneb:

Hast du eigentlich die 32bit- oder die 64bit-Version?
Windows, Linux oder Mac?


I OpenSource!
• Scrabble3D Download: Sourceforge.net | • Scrabble3D Help: Wiki | • Scrabble3D News: Twitter | • Scrabble3D Fanship: Facebook
• Scrabble3D in Italia: Sezione Scrabble3D sul Forum della Federazione Italiana Gioco Scrabble

Deneb Offline



Beiträge: 17

01.01.2013 21:57
#9 RE: Patch 29: Verlorene Buchstaben Zitat · Antworten

@Bussinchen:
Betriebssystem WIN7 Home Premium 64 bit.
Ich habe beide Scrabbleversionen, 32bit und 64bit, getestet.
Der Fehler tritt auf beiden Versionen auf.
Anbei 2 Screenshots zur Verdeutlichung.
Diese wurden auf der 64bit Version aufgenommen. Ein "I" ging verloren. Ein "S" wurde gelegt. Nach Beenden des Zuges hing ein "S" am Cursor. (Maustaste nicht gedrückt.)
Nach Mausklick war das verlorene "I" wieder auf dem Bänkchen.

Angefügte Bilder:
Lost_Char_1.jpg   Lost_Char_2.jpg  
Bussinchen Offline




Beiträge: 90

01.01.2013 23:16
#10 RE: Patch 29: Verlorene Buchstaben Zitat · Antworten

Hm. Ein Fall für Scotty.
Ich frag mich bloß, woran es liegt, dass das bei mir noch NIE passiert ist.

Nebenbei bemerkt: Tolle Screenshots!


I OpenSource!
• Scrabble3D Download: Sourceforge.net | • Scrabble3D Help: Wiki | • Scrabble3D News: Twitter | • Scrabble3D Fanship: Facebook
• Scrabble3D in Italia: Sezione Scrabble3D sul Forum della Federazione Italiana Gioco Scrabble

Scotty Offline

Administrator


Beiträge: 3.747

01.01.2013 23:22
#11 RE: Patch 29: Verlorene Buchstaben Zitat · Antworten

Zitat von Bussinchen im Beitrag #10
Ich frag mich bloß, woran es liegt, dass das bei mir noch NIE passiert ist.
Dein PC ist wahrscheinlich schneller, wodurch die Routinen sicherer verarbeitet werden.


Download: Sourceforge.net | Help: Wiki | Discussion: Forum | News: Twitter | Fanship: Facebook

Deneb Offline



Beiträge: 17

02.01.2013 00:38
#12 RE: Patch 29: Verlorene Buchstaben Zitat · Antworten

Noch etwas fällt auf:
Wenn man das Bänkchen auf Bild 1 betrachtet, ist ganz rechts ein "T".
Auf Bild 2 ist das "T" weg, obwohl ich es nie gelegt habe.
Dafür ist dort jetzt ein Blankostein...

Bussinchen Offline




Beiträge: 90

02.01.2013 01:06
#13 RE: Patch 29: Verlorene Buchstaben Zitat · Antworten

Zitat von Deneb im Beitrag #12
Noch etwas fällt auf:
Wenn man das Bänkchen auf Bild 1 betrachtet, ist ganz rechts ein "T".
Auf Bild 2 ist das "T" weg, obwohl ich es nie gelegt habe.
Dafür ist dort jetzt ein Blankostein...


Wichtiger Aspekt!

Ich habe jetzt den Eindruck, dass trotz allem ein Zusammenhang mit dem Fehler besteht, der bei mir beim Kiebitzen aufgetreten war:
siehe Patch 29: Dem Kiebitz werden zunächst falsche Buchstaben angezeigt


I OpenSource!
• Scrabble3D Download: Sourceforge.net | • Scrabble3D Help: Wiki | • Scrabble3D News: Twitter | • Scrabble3D Fanship: Facebook
• Scrabble3D in Italia: Sezione Scrabble3D sul Forum della Federazione Italiana Gioco Scrabble

Vektor Offline



Beiträge: 1.049

02.01.2013 09:19
#14 RE: Patch 29: Verlorene Buchstaben Zitat · Antworten

Bei mir ist dieser Fehler (in vergangenen Versionen) häufiger aufgetreten. Mir schien das dann jeweils mit einer nicht mehr 100%ig zuverlässigen Maus in Zusammenhang gestandnen zu haben.
Wenn ich also etwa den Buchstaben aufs Feld ziehen will, die Maustatste gedrückt halte, es aber zu einem "Wackler" kommt (zumindest gefühlt), trat dieser Effekt auf ...

Deneb Offline



Beiträge: 17

02.01.2013 10:16
#15 RE: Patch 29: Verlorene Buchstaben Zitat · Antworten

@Vektor:
Guter Hinweis!
Ich habe darauf hin folgendes probiert:
64bit Version.
Buchstaben legen. Mehrfach schnell hintereinander mit der Maus auf den eben gelegten Buchstaben klicken. (Kabelgebundene MicroSoft Maus).
Gleich beim ersten Versuch war der Buchstabe weg.
Neues Spiel gestartet. Gleicher Effekt.
Mausabfrage? (Selbst wenn die Maus einen "Wackler" hätte, müsste der Buchstaben entweder auf einem Feld landen, oder aufs Bänkchen zurückspringen.)

Nebenbei: "W" war verschwunden. Klick auf Papierkorb brachte den Buchstaben nicht zurück! Buchstaben "R" gelegt. Nach Abschluß des Zuges hing ein "M" am Cursor. Nach klicken wurde das vermisste "W" aufs Bänkchen zurückgelegt. Bei diesem Versuch wurden keine Buchstaben auf dem Bänkchen verändert.

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz