You're not registered yet. Click here to register. Credits 
You can register here for free.
This topic has 9 replies
and has been read 351 times
 S
Gero Offline




Posts: 2.613

Mon Jul 29, 2013 9:42 pm
RD 26 Neues vom S Teil 2: Sf - Sz Quote · reply

Liebe Scrabblefreunde,

auf zum Endspurt! Das S ist der letzte Buchstabe, auf den wir hier im Rahmen des Abgleichs eingehen.

Nachstehend das Ergebnis meines EDV-Abgleichs RD 25 zu RD 26. Der Buchstabe S ist so umfangreich, dass ich ihn zweigeteilt habe - hier nun der zweite Teil. Die Aufstellung ist mit Sicherheit noch nicht vollständig, denn Änderungen von Beugungsangaben bei bestehenden Begriffen werden von dem Abgleich leider nicht erfasst. Da bin ich auf die Ergebnisse meiner Mitstreiter vom Scrabbleblog angewiesen. Davon unabhängig werde ich aber in den nächsten Tagen meine Korrespondenz mit der Dudenredakion und meinen UD-Wortschatz durchforsten.

Nachträgliche Änderungen werde ich fett markieren, ohne dass dabei das Thema mit NEU markiert wird. Also bitte öfters mal reinschauen.

Mit dem Buchstaben S gehen wir auf den umfangreichsten Buchstaben ein. Trotz des umfangreichen Vokabulars hat es nur zu einem neuen Vierbuchstabenwort gereicht: SKIP - eine schöne Erweiterung für den SKI. Interessant auch SQUALEN - die Fronterweiterung von QUALEN mit S bereitet höchstens dem Gegener Qualen ... Das Verb sudern kommt der D- und U-lastigen Verteilung der Buchstaben im Scrabble entgegen. SOCCER ist ein tolles Wort für zwei solitäre C auf dem Bänkchen.

Zu den Streichungen: es fällt auf, dass die heute unübliche Schreibweisen SUTANE gecancelt wurde.


Achtung: die Darstellung der Änderungen beschränkt sich auf maximal 14-buchstabige Wörter bzw. Beugungsformen

NEUZUGÄNGE

SHALOM=Nebenform zu SCHALOM
SHANTYCHOR=
SHINTOISTIN=Nebenform Schintoistin - der RD keint keinen Shintoist, merkwürdig ...
SHITSTORM=
SHOPAHOLIC=
SHOPPER=
SHOPPERIN=
SHOWGESCHÄFTEN=DER RD VERNEINT DEN PL. NICHT MEHR
SHUTTLEBUS=DER RD VERNEINT DEN PL. NICHT MEHR
SICHTBARKEITEN==DER RD VERNEINT DEN PL. NICHT MEHR
SICHTFELD=
SIEBDRUCKEN=Pl. wird nun so bejaht
SIEBZIGERIN=
SIEDLUNGSBAU=
SIEVERT=Maßeinheit für die Belastung durch Strahlung
SIFFIG=
SIGNIFIKANZEN=DER RD BEJAHT NEUERDINGS DEN PL.
SIGRISTIN=
SILAGEN=DER RD BEJAHT NEUERDINGS DEN PL. - siehe Ensilage
SILBERREIHER=
SILBERSTREIF=
SILOFUTTERN=DER RD ERLAUBT NEUERDINGS DEN PL. FÜR -FUTTER, WENN AUCH MIT DEM ZUSATZ SELTEN
SIMPLIZITÄTEN=DER RD BEJAHT NEUERDINGS DEN PL.
SINGEREIEN=DER RD VERNEINT DEN PL. NICHT MEHR - seltner Pl. lt. UD
SINNFREI=
SINGRÜNE=das Immergrün hat einen Pl. erhalten
SINNLICHKEITEN=DER RD VERNEINT DEN PL. NICHT MEHR
SINTFLUTEN=DER RD VERNEINT DEN PL. NICHT MEHR
SIPPENHAFTUNG=
SITTLICHKEITEN=DER RD VERNEINT DEN PL. NICHT MEHR
SITZNACHBAR=
SITZPOSITION=
SITZSACK=
SITZVERTEILUNG=
SKALIERUNG=
SKATEPARK=
SKIFAHREN=NOMEN
SKIGYMNASTIKEN=der Pl. von Gymnastik ist nun selten
SKILANGLAUF=
SKIP=Mannschaftsführer beim Curling
SKIPPERIN==Mannschaftsführerin beim Curling
SKIRENNEN=
SKIUNFALL=
SKREI=Kabeljau
SMALL=KLEIDERGRÖSSE SMALL
SNEAKERN=DER RD BEJAHT NEUERDINGS AUCH DIESEN PL.
SNÖBER=schweizerisch umgangssprachlich für Snowboarder
SNÖBERIN=
SOCCER=amerik. für Fußball
SOFORTPROGRAMM=
SOFTBALL=nur Gen. auf -s
SOFTCOVER=
SOFTWAREPAKET=
SOLARPARK=
SOLARTHERMISCH=
SOMMERHAUS=
SOMMERREISE=
SOMMERSZEITEN=DER RD VERNEINT DEN PL. NICHT MEHR: IN EUROPA GELTEN UNTERSCHIEDLICHE SOMMERSZEITEN
SOMMERTHEATERN=der Pl. wird nicht mehr verneint
SOMMERZEITEN=DER RD VERNEINT DEN PL. NICHT MEHR: IN EUROPA GELTEN UNTERSCHIEDLICHE SOMMERZEITEN
SONDERPROGRAMM=
SONDERSCHAU=
SONDERSCHICHT=
SONDERSCHÜLER=
SONDERVERMÖGEN=
SONDERZEICHEN=
SONDERZÜGLEIN=
SONNENGLUTEN=der Pl. wird nicht mehr verneint
SONNENSTUDIO=
SONNTAGNACHT=
SONORITÄTEN=DER RD BEJAHT NEUERDINGS DEN PL.
SORABISTIN=
SORGEPFLICHTEN=Wettrennen mit Hindernissen, Jagdrennen
SOTERIOLOGIEN=Pl. wird nun so bejaht: Lehre vom Erlösungswerk Jesu Christi
SOUVERÄNITÄTEN=DER RD BEJAHT NEUERDINGS DEN PL.
SOZIALABGABE=gibt es nun auch im Singular - billiger wird es deswegen aber auch nicht
SOZIALFONDS=
SOZIALISMEN=DER RD BEJAHT NEUERDINGS DEN PL.
SOZIALKRITIKEN=DER RD VERNEINT DEN PL. NICHT MEHR
SOZIALKUNDEN=DER RD BEJAHT NEUERDINGS DEN PL. - LT UD IM SINNE EINES LEHRBUCHS
SOZIALLEHRE=
SOZIALTARIFES=NEUERDINGS LT. RD ERLAUBTER GENITIV VON TARIF
SOZIOGRAFIEN=DER RD BEJAHT NEUERDINGS DEN PL.
SOZIOGRAPHIEN=DER RD BEJAHT NEUERDINGS DEN PL.
SOZIOLOGIEN=DER RD BEJAHT NEUERDINGS DEN PL.
SPACKENS=neu wegen Adj. Spack nur der Gen. von SPACKEN: Vollpfosten
SPACKO=Nebenform SPACKEN
SPAGHETTIEIS=
SPAGETTIEIS=schmeckt auch ohne H
SPALTSTOCK=
SPANNUNGSBOGEN=
SPANNUNGSREICH=
SPANNUNGSVOLL=
SPARBATZEN=
SPARGELKRAUTE=Gen. auf -(e)s wird nun erlaubt
SPARGELSTECHER=
SPARLAMPE=
SPARPROGRAMMES=DER RD BEJAHT NEUERDINGS DIESEN GENITIV
SPARTANERIN=
SPARZWANG=
SPÄTANTIKE=
SPÄTBURGUNDER=
SPÄTPROGRAMMES=DER RD BEJAHT NEUERDINGS DIESEN GENITIV
SPAZIERGEHER=
SPAZIERGEHERIN=
SPASSBREMSE=
SPASSFREI=
SPECHTLER=
SPECHTLERIN=
SPEEDDATING=
SPEICHERMEDIUM=
SPEILES=HOLZSTÄBCHEN ZUM VERSCHLIESSEN DES WURSTDARMES - LT. RD NUN AUCH STATTHAFTER GEN
SPEISEQUARK=
SPEKTROSKOPIEN=Pl. wird nun so bejaht
SPENDENGELD=
SPENDENSAMMLER=
SPERRFLÄCHE=
SPERRHÖLZER=DER RD VERNEINT DEN PL. NICHT MEHR
SPESENSKANDAL=
SPEZIALGERÄT=
SPHÄRENMUSIKEN=Enya macht die schönsten Sphärenmusiken, aber das GWD glaubt das nicht: Pl. analog Disco- u. Beatmusiken
SPIELBAR=
SPIELFORM=
SPIELGESTALTER=
SPIELKIND=
SPIELPAUSE=
SPIROMETRIEN=Pl. wird nun bejaht: Messung [und Aufzeichnung] der Atmung
SPITZENCLUB=
SPITZENKLUB=
SPLENES=nun statthafter Pk. von Splen - Milz
SPLENS=nun statthafter Gen. von Splen - Milz
SPONSOREN=schwaches Verb, transitiv
SPONSORENGELD=
SPORTKAPPE=
SPORTSCHÜTZE=
SPORTSCHÜTZIN=
SPORTSTADION=
SPORTZENTRUM=
SPRACHENFRAGEN=DER RD VERNEINT DEN PL. NICHT MEHR
SPRACHFASSUNG=
SPRACHPFLEGEN=DER RD BEJAHT NEUERDINGS DEN PL. - LT UD IM SINNE VON LEHRWERKEN ÜBER DIE SPRACHPFLEGE
SPRACHREGLUNG=schon im RD 25: Reglung ist eine Nebenform bzw. im erweiterten Sinne auch eine zulässige Beugung von Regelung
SPRECHTHEATER=
SPRINGINKERL=
SPRITFRESSER=
SPRITSCHLUCKER=
SPRITZKANNE=
SPRÖDHEITEN=DER RD VERNEINT DEN PL. NICHT MEHR
SPRÖDIGKEITEN=DER RD VERNEINT DEN PL. NICHT MEHR
SPRUNGBALL=
SPUNDUS=österreichisch umgangssprachlich für Respekt, Furcht
SQUALEN=Chemie, Biologie organische Substanz, ein Antioxidans
SQUASHS=DER RD BEJAHT NEUERDINGS DEN GEN. AUF -S
STAATSAUSGABE=
STAATSEINNAHME=
STAATSGEWALTEN=DER RD KENNT NUN AUCH DIE DREI STAATSGEWALTEN EXEKUTIVE, LEGISLATIVE UND JUDIKATIVE
STAATSKALENDER=
STAATSKANZLER=
STAATSKNETE=
STAATSKRISE=
STAATSPAPIER=
STAATSPARTEI=
STAATSPLEITE=
STAATSSCHÜTZER=
STAATSZIEL=
STABILITÄTEN=Pl. wird nun so bejaht
STADTANSICHT=
STADTCHEF=
STADTCHEFIN=
STÄDTEPLANER=
STÄDTEPLANERIN=
STADTPARKES=NUN STATTHAFTER GEGITIV
STAHLTÜR=
STAKEHOLDER=
STALKEN=schwaches Verb, transitiv
STAMMESKUNDEN=der Pl. wird nicht mehr verneint - selten lt. UD
STANDLICHTER=DER RD BEJAHT NEUERDINGS DEN PL.
STARKSTRÖME=seltner Pl. - vergl. Schwachstrom
STARTRECHT=
STATIKEN=DER RD BEJAHT NEUERDINGS DEN PL.
STEATOSEN=Verfettung: Pl. nun statthaft
STECKKARTE=
STECKPLATZ=
STEEPLECHASES=Pl. auf -s wird nun bejaht: Wettrennen mit Hindernissen, Jagdrennen
STEGREIFBÜHNE=
STEHLERIN=
STEHPADDELN=
STEIFHEITEN=DER RD VERNEINT DEN PL. NICHT MEHR
STEILHEITEN=DER RD VERNEINT DEN PL. NICHT MEHR
STEINHAUS=
STEINHÖLZER=DER RD VERNEINT DEN PL. NICHT MEHR - LT. UD SELTEN
STEINPLATTE=
STEINSALZEN=der Pl. ist zulässig: Bekannte Steinsalze sind unter anderem: Australian Murray River Salz · Himalaya Salz · Inka Salz · Kalahari Salz · Kala Namak (Schwarzsalz) · Karpatensalz ..
STEINZEITEN="SEIT STEINZEITEN" IST MIR DIESER PLURAL NOCH NICHT UNTERGEKOMMEN
STEIRERHUT=
STELLENSUCHEN=lt. RD seltner Pl.
STELLERIN=
STELLMESSER=
STERNDEUTUNGEN=DER RD VERNEINT NEUERDINGS NICHT MEHR DEN PL.
STERNENHIMMELN=DER RD VERNEINT NEUERDINGS NICHT MEHR DEN PL.- wohl poetisch
STERNHIMMELN=DER RD VERNEINT NEUERDINGS NICHT MEHR DEN PL. - wohl poetisch
STETIGKEITEN=DER RD VERNEINT DEN PL. NICHT MEHR
STEUERBONUS=
STEUERERHEBUNG=
STEUERNACHLASS=
STEUERSÜNDER=
STEUERSÜNDERIN=
STEUERTARIFES=nun statthafter Gen.
STEUERVOGT=
STIFTELN=schwaches Verb, transitiv: gestiftelte Karotten
STILKRITIK=
STILKRITISCH=
STILMIXES=DER RD ERLAUBT NEUERDINGS DEN GEN. AUF -ES
STILTREUE=
STIMMENMEHR=
STIMMENSTARK=
STIMMENZUWACHS=
STIMMIGKEITEN=DER RD VERNEINT DEN PL. NICHT MEHR
STIMMLOKAL=
STOCKHOLMERIN=
STOPPELFRISUR=
STÖRRIGKEITEN=der Pl. wird nicht mehr verneint
STOSSKRÄFTE=DER RD VERNEINT DEN PL. NICHT MEHR
STRAFAUSMASS=
STRAFBARKEITEN=DER RD VERNEINT DEN PL. NICHT MEHR
STRAFFZIEHEN=starkes Verb - transitiv
STRAFVERFOLGER=
STRAIGHT=
STRAKES=nun erlaubter Gen. von Strak: Verlauf der Linien eines Bootskörper
STRAMMHEITEN=der Pl. wird nicht mehr verneint
STRANDGÜTER=DER RD VERNEINT DEN PL. NICHT MEHR - seltner Pl. lt. UD
STRANDMUSCHEL=
STRAPAZ=
STRASSENBAUTEN=DER RD BEJAHT NEUERDINGS DEN PL.
STRASSENSTRICH=
STRATIGRAFIEN=Pl. wird nun so bejaht; Geologie Schichtenkunde
STRATIGRAPHIEN=Pl. wird nun so bejaht; Geologie Schichtenkunde
STREAMEN=schwaches Verb, transitiv
STREBEREIEN=der Pl. wird nicht mehr verneint
STRECKMETALLES=LT. RD STATTHAFTER GEN. VON METALL
STREETDANCE=
STREETDANCER=
STREETDANCERIN=
STREIKAKTION=
STREIKDROHUNG=
STREIKWELLE=
STREITIGKEIT=
STREITKRAFT=Premiere! das ist der erste im RD gelistete Pluralbegriff, wo der Singular als selten bezeichnet wird!
STREITKULTUREN=der Pl. wird nicht mehr verneint
STREITMÄCHTE=DER RD SCHLIESST NEUERDINGS DEN PL. NICHT MEHR AUS
STRESSFAKTOR=
STRESSTESTE=
STRESSTESTEN=
STRESSTESTES=
STRESSTESTS=
STRETCHEN=schwaches Verb, transitiv
STREUMUNITION=
STREUPFLICHTEN=DER RD SCHLIESST DEN PL. NICHT MEHR AUS
STRICHKAMPF=
STRICKWARE=
STRIPTEASES=nun statthafter Pl.
STROHLEUTE=DER RD BEJAHT NEUERDINGS AUCH DIESEN PL. VON STROHMANN
STROHSCHOBER=
STROMAUTOBAHN=
STROMLÜCKE=
STROMTARIFES=nun statthafter Genitiv
STROPHENBAUES=der Gen. auf -es wird nun erlaubt
STRUDELTEIG=
STRUMPFWARE=nun auch im Singular
STUDENTENZEIT=
STUDIENJAHR=
STUDIENPLAN=
STUDIENREFORM=
STUHLREIHE=
STÜHLERÜCKEN=
STURHEITEN==DER RD SCHLIESST DEN PL. NICHT MEHR AUS
STÜRMERFOUL=
SUBPRIMEKREDIT=
SUBSTANZLOS=
SUBUNTERNEHMEN=
SUCHTPOTENTIAL=
SUCHTPOTENZIAL=
SUDERN=schwaches Verb, intransitv: jammern, nörgeln
SÜDHALBKUGEL=
SÜDSPITZE=
SÜDSTAAT=nun auch im Singular, damit legbar
SÜNDFLUTEN=DER RD VERNEINT DEN PL. NICHT MEHR
SUPERTANKER=
SUPPLIERSTUNDE=
SUSHIBAR=
SÜSSLICHKEITEN=DER RD VERNEINT DEN PL. NICHT MEHR
SÜSSWARE=auch im Singular lecker
SÜSSWARENFREI=
SYNÖKIE=Nebenform von Synözie
SYNONYMIEN=INHALTLICHE ÜBEREINSTIMMUNG VON VERSCHIEDENEN WÖRTERN OD. KONSTRUKTIONEN IN DERSELBEN SPRACHE - DER RD BEJAHT NEUERDINGS DEN PL.
SYSTEMRELEVANT=
SYSTEMRELEVANZ=
SZILLEN=PL. SZILLA: Blaustern

Streichungen:

SIEBZIGEN=siehe Anmerkungen zu Zwanzigen
SIEBZIGERJAHRE=
SIEBZIGFACH=
SIEBZIGMAL=
SIEBZIGSTEL=
SKETSCH=nur noch Sketch
SODOMIEN=Pl. nicht mehr statthaft
SONNENKREM=
SONNENKREME=
SONNENWÄRMEN=Pl. Wärme nicht mehr statthaft
SOUCHONGE= der Pl. von SOUCHONG ist nur noch auf -s statthaft: chinesischer Tee
SPIELRATTE=
SPORTKUPEE=
SPRITES=DER RD VERNEINT DEN GEN. AUF -ES
STERBENSMATT=
STICKHUSTEN=
STIEFOGRAFIE=
STIEFOGRAPHIE=
STOCKEISEN=
SUTANE=nur noch Soutane
SYNODES=nicht mehr statthafter Gen.


Download: Geros Superdic, was sonst! | Discussion: Forum | News: Twitter | ... und im übrigen bin ich der Meinung, dass Wordfinder beim online-Spiel pfui sind!


linhart Offline




Posts: 2.463

Tue Jul 30, 2013 9:44 am
#2 SILENTIEN Quote · reply

Die Gültigkeit von SILENTIEN kann ich weder im RD25 noch im RD26 erkennen. Dort wird nur die Aufforderung "Silentium!" angeführt, die vermutlich nur in genau dieser Form vorkommt.

Aus demselben Grund halte ich auch den Genitiv SILENTIUMS für ungültig.


linhart Offline




Posts: 2.463

Tue Jul 30, 2013 10:24 am
#3 RE: RD 26 Neues vom S Teil 2: Sf - Sz Quote · reply

Zusätzlich:

 SHALOM (s. SCHALOM)
SIEBDRUCKEN
 SINGRÜNE (Pl.)
SKIGYMNASTIKEN
SOMMERTHEATERN
SONNENGLUTEN
SORGEPFLICHTEN
SOTERIOLOGIEN
SPARGELKRAUTES
SPEKTROSKOPIEN
SPHÄRENMUSIKEN
STABILITÄTEN
STAMMESKUNDEN
STARKSTRÖME
STEEPLECHASES
STEINSALZEN (?)
STÖRRIGKEITEN
 STRAKES
STRAMMHEITEN
STRATIGRAFIEN
STRATIGRAPHIEN
STREBEREIEN
STREITKULTUREN
STROPHENBAUES

Anmerkung: STROMSPAREND steht bereits im RD25


linhart Offline




Posts: 2.463

Tue Jul 30, 2013 11:37 am
#4 RE: RD 26 Neues vom S Teil 2: Sf - Sz Quote · reply

Bei den Streichungen habe ich nur eine zusätzliche Form gefunden: SOUCHONGE


Gero Offline




Posts: 2.613

Wed Jul 31, 2013 3:29 pm
#5 RE: RD 26 Neues vom S Teil 2: Sf - Sz Quote · reply

Gero fragte:
STEINSALZEN - Ist der Plural von Steinsalz statthaft? Duden online macht hier keine Angabe, die UD-Definition zu Salz Nr. 1 legt ein Pluralverbot nahe, andererseits wurden im RD 26 die Beugungsbeschränkungen des RD 25 (nur Genitiv) aufgehoben.

Die Dudenredaktion antwortete:
>>> Der Plural existiert: „Bekannte Steinsalze sind unter anderem. Australian Murray River Salz · Himalaya Salz · Inka Salz · Kalahari Salz · Kala Namak (Schwarzsalz) · Karpatensalz ...“


Download: Geros Superdic, was sonst! | Discussion: Forum | News: Twitter | ... und im übrigen bin ich der Meinung, dass Wordfinder beim online-Spiel pfui sind!


Bussinchen Offline




Posts: 9

Wed Jul 31, 2013 3:35 pm
#6 RE: RD 26 Neues vom S Teil 2: Sf - Sz Quote · reply

Zitat von Gero im Beitrag #5
>>> Der Plural existiert: „Bekannte Steinsalze sind unter anderem. Australian Murray River Salz · Himalaya Salz · Inka Salz · Kalahari Salz · Kala Namak (Schwarzsalz) · Karpatensalz ...“


Quelle?


I OpenSource!
• Scrabble3D Download: Sourceforge.net | • Scrabble3D Help: Wiki | • Scrabble3D News: Twitter | • Scrabble3D Fanship: Facebook


Gero Offline




Posts: 2.613

Wed Jul 31, 2013 4:19 pm
#7 RE: RD 26 Neues vom S Teil 2: Sf - Sz Quote · reply

Mehr wurde mir hierzu nicht mitgeteilt.


Download: Geros Superdic, was sonst! | Discussion: Forum | News: Twitter | ... und im übrigen bin ich der Meinung, dass Wordfinder beim online-Spiel pfui sind!


Gero Offline




Posts: 2.613

Wed Jul 31, 2013 4:37 pm
#8 RE: SILENTIEN Quote · reply

Gero fragte:
SILENTIUM! - Darf/kann man aus diesem RD-Eintrag die Gültigkeit der im UD gemachten Beugungsangaben ableiten? (Sientiums, Silentien) Oder beschränkt sich der Eintrag rein auf den Befehl?

die Dudenredaktion antwortete:
Das Ausrufezeichen in D1 beschränkt den Eintrag auf den Befehl.


Download: Geros Superdic, was sonst! | Discussion: Forum | News: Twitter | ... und im übrigen bin ich der Meinung, dass Wordfinder beim online-Spiel pfui sind!


linhart Offline




Posts: 2.463

Sun Aug 04, 2013 7:22 pm
#9 Einrücken Quote · reply

Nachträglich eingerückt:

SHITSTORM
STILMIXES


Vektor Offline



Posts: 1.017

Wed Sep 04, 2013 10:41 pm
#10 RE: Einrücken Quote · reply

Die Skipperin ist natürlich nicht der weibliche Skip, sondern der weibliche Skipper ...

Die Skipin ist weiterhin nicht enthalten ;-)


 Jump  
disconnected Scrabble3D Chat Members online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen