Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 402 mal aufgerufen
 Fragen zum Programm
Scrabkaffee Offline



Beiträge: 3

25.05.2016 22:38
Wie tickt der Computer, warum nicht alle Punkte holen? Zitat · antworten

Hallo,

ich frage mich bei der Nutzung von Scrabble 3D häufiger, warum bei der Hilfsberechnung für den eigenen Zug ab und zu die Meldung "...legen würde der Computer aber nur xy Punkte" kommt. Wieso denkt der Computer in diesem Fall so? Ich habe einen Screenshot beigefügt.
In dem Fall aus dem Screenshot lässt es sich noch recht gut erklären, da man den Joker behalten kann, wenn man nur 34 statt 40 Punkte erhält.
Aber häufig kommt die Meldung auch ohne Joker, vor allem am Ende des Spiels.

Vielen Dank für eine Erklärung.

Viele Grüße

Scrabkaffee |addpics|80s-1-a511.jpg|/addpics|


Scotty Offline

Administrator


Beiträge: 3.620

26.05.2016 23:00
#2 RE: Wie tickt der Computer, warum nicht alle Punkte holen? Zitat · antworten

Hintergrund ist der taktische Gedanke, dass z.B. ein Joker nur dann eingesetzt wird, wenn auch deutlich mehr Punkte als ohne erzielt werden. Ähnlich auch die Optimierung gegen Spielende: je mehr Buchstaben ausgelegt werden, desto höher die Siegchancen. Es sei denn, die erzielte Wertung wäre dadurch unter der eines Mitspielers. Und entsprechend sortiert der Computer die gültigen Wörter.

Etwas Dokumentation dazu gibt es hier:
http://scrabble.sourceforge.net/wiki/ind...age:Computer/de
http://scrabble.sourceforge.net/wiki/ind...ion:Computer/de


Download: Sourceforge | Help:Wiki | Discussion: Forum | News: Twitter | Fanship: Facebook | IRC: Freenode #scrabble3d


Scrabkaffee Offline



Beiträge: 3

27.05.2016 16:11
#3 RE: Wie tickt der Computer, warum nicht alle Punkte holen? Zitat · antworten

Danke! Jetzt hab ich das etwas besser verstanden.


Scrabkaffee Offline



Beiträge: 3

29.05.2016 23:34
#4 RE: Wie tickt der Computer, warum nicht alle Punkte holen? Zitat · antworten

Heute hatte ich mal wieder den Fall, dass die Meldung gegen Ende des Spiels kam.
Der Computer würde nur 12 Punkte legen (siehe Screenshot), obwohl 14 möglich ("QUERE") wären. Bei beiden Spielzügen wird nur der jeweils gleiche Buchstabe (ein "E") benötigt.
Hast du eine Erklärung, warum der Computer hier so tickt?


Scotty Offline

Administrator


Beiträge: 3.620

29.05.2016 23:45
#5 RE: Wie tickt der Computer, warum nicht alle Punkte holen? Zitat · antworten

Zitat von Scrabkaffee im Beitrag #4
Hast du eine Erklärung parat, warum der Computer hier so tickt?

Nicht ohne Weiteres. Als prinzipielle Antwort kann ich nur sagen, dass zum Spielende viele/alle Buchstaben nur dann ausgelegt werden, wenn der Punktestand höher ist als der der Mitspieler. Wenn du den Spielstand abspeicherst und (umbenannt oder gepackt) hier anhängst, geht mehr. Du kannst natürlich auch selbst durch die Züge browsen und sehen, wie die Sortierung aussieht. Der zweit-"beste" Zug müsste dann die 14 Punkte zeigen.

PS: Ganz schön viele Qs :-)


Download: Sourceforge | Help:Wiki | Discussion: Forum | News: Twitter | Fanship: Facebook | IRC: Freenode #scrabble3d


 Sprung  
disconnected Scrabble3D Chat Mitglieder Online 1
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen