You're not registered yet. Click here to register. Credits 
You can register here for free.
This topic has 19 replies
and has been read 1.140 times
 Ä
pages 1 | 2
Bussinchen Offline




Posts: 11

Wed Sep 16, 2009 12:33 pm
#16 RE: Hilfe - zwei Umlaute auf dem Bänkchen ... Quote · reply

Wie lautet denn nun im Klartext die richtige Interpretation des RD im Hinblick auf UBÖTE (sofern es ein kategorisches Richtig oder Falsch überhaupt gibt)?
Ist Geros Interpretation oder die des Schiri richtig?
Also UBÖTE ja oder nein?


Gero Offline




Posts: 2.618

Wed Sep 16, 2009 12:53 pm
#17 RE: Hilfe - zwei Umlaute auf dem Bänkchen ... Quote · reply

Böte gilt als möglicher Plural von Boot, der offensichtlich in iregendwelchen Regionen Deutschlands üblich ist. Ergo gilt lt. Reglement diese mögliche Pluralform auch für die zusammengesetzten Hauptwörter, es sei denn, dass eine bestimmte Pluralform explizit vorgegeben wird.

Der Konflikt hier ergibt sich aus Vektors Erläuterungen, was aber den Schri offensichtlich wenig bekümmert. Ich hab die Form trotzdem übernommen, und ganz ehrlich gesagt: weniger wegen unserem Schiri als vielmehr wegen dem Spaßfaktor!

Gero


Vektor Offline



Posts: 1.019

Wed Sep 16, 2009 12:58 pm
#18 RE: Hilfe - zwei Umlaute auf dem Bänkchen ... Quote · reply

siehe oben ... ich halte die Angaben "landschaftlich" und "bundeswehramtlich" (ich hoffe, ich erinnere mich an die Wörter richtig) für nicht kompatibel. Also müsste das Wort nach meinem Regelverständnis ungültig sein.

Offiziell ist es aber als "gültig" anerkannt.


Bussinchen Offline




Posts: 11

Wed Sep 16, 2009 1:03 pm
#19 RE: Hilfe - zwei Umlaute auf dem Bänkchen ... Quote · reply

Danke, Vektor, für die Verdeutlichung.
Ich kann deine Argumentation durchaus nachvollziehen.

@Gero:
Steht UBÖTE in deinem Superdic unter "Problematische Befürwortungen" oder im normalen Dic-Bereich?

Lustig ist UBÖTE allemal - insofern liefern uns der offizielle Schiri und der inoffizielle Gero diesen netten Spaßfaktor!


Gero Offline




Posts: 2.618

Wed Sep 16, 2009 1:08 pm
#20 RE: Hilfe - zwei Umlaute auf dem Bänkchen ... Quote · reply

Uböte ist ein regulärer Eintrag - eine Umgruppierung wäre aber durchaus zu überdenken! Aber da gibt es noch einige andere Kandidaten ... aber erst muß mal der RD 25 eingetastet werden!

Gero!


pages 1 | 2
 Jump  
disconnected Scrabble3D Chat Members online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen