You're not registered yet. Click here to register. Credits 
You can register here for free.
This topic has 19 replies
and has been read 1.100 times
 Ä
pages 1 | 2
Gero Offline




Posts: 2.613

Wed May 02, 2007 6:54 am
Hilfe - zwei Umlaute auf dem Bänkchen ... Quote · reply
... da wird´s wohl nix mit einem Scrabble (alle Buchstaben) legen.

Zugegeben, die Möglichkeiten sind stark eingeschränkt, aber es gibt auch hier einige Tricks. Die Schwierigkeiten ist hier das Finden von nicht zu langen Wörtern, denn die Empfängnisverhütung ist zumindest hier nicht sonderlich scrabbletauglich ... ... deshalb hier nur Auflistungen mit bis zu neun Buchstaben, wo erst das Ä kommt. Andere Reihenfolgen werden in Kürze bzw. sind unter dem jeweils erstgenannten Umlaut eingestellt.

Die Geheimwaffe befindet sich auf einer kleinen Schafinsel im Atlantik:

DIÄTKÜCHE
FÄRÖER (die Einwohner als Sammelbegriff sind erlaubt)
FÄRÖERN (den FÄROERN)
FÄRÖERS
FÄRÖERIN
FÄRÖISCH
FÄRÖISCHE
GANGRÄNÖS (med.: brandig)
GÄMSBÖCKE
JÄGERHÜTE
MÄDESÜSS (Rosengewächs - keine Beugungen)
NÄHKÖRBE
NÄHKÖRBEN
NÄHRBÖDEN
RÄUMBÖTE
RÄUMBÖTEN
SÄGEBÖCKE
SÄGEMÜHLE
WÄHLTÖNE
WÄHLTÖNEN

Die KÄFIGTÜR wäre toll, aber sie steht nicht in der 24.DA - aber bei den zusammengesetzten Hauptwörtern sollte man ja auch nicht so streng sein ...

Gero

Gero Offline




Posts: 2.613

Wed Dec 19, 2007 1:05 pm
#2 RE: ICH WEISS AUCH NOCH 1 Quote · reply


Gero Offline




Posts: 2.613

Tue Sep 09, 2008 6:56 am
#3 RE: Hilfe - zwei Umlaute auf dem Bänkchen ... Quote · reply
... und bist du auch alt wie eine Kuh, so lernst du immer noch was dazu ...

Mir fiel erst jetzt auf, dass BÖTE nicht nur der Konjunktiv von bieten sein kann, sondern dass BÖTE auch eine mögliche Pluralform von BOOT kann! Dies gilt natürlich auch für alle daraus ableitbaren Komposita. "Selbstverfreilich" sind hieraus auch die Dativpluralformen mit -BÖTEN ableitbar.

Dadurch wird

RÄUMBÖTE

zu einem Kandidaten für unseren kleinen Minithread!

Kleines Schmankerl / Belohnung für den sich an dieser Stelle herangewagten Leser:
UBOOT ist lt. RD auch ohne Bindestrich statthaft. Ergo gilt auch UBÖTE bzw. UBÖTEN. Viel Spass dabei, wenn ihr eurem Spielpartner auf diese Weise ein U vors Boot schiesst ...

Gero

PS: Ich werde demnächst die teilweise doch recht zersplitterten Infos neu ordnen bzw. zusammenfassen und unter den drei Umlauten die bestehenden Wortlisten aktualisieren.

Scotty Offline

Administrator


Posts: 3.600

Tue Sep 09, 2008 9:49 am
#4 RE: Hilfe - zwei Umlaute auf dem Bänkchen ... Quote · reply

Also mein Canno.net bildet den Plural (für mein Verständnis korrekt) als BOOTE und belässt BÖTE beim Konjunktiv von BIETEN. Jetzt Ü-BÖTE mal diese Argumentation


Bussinchen Offline




Posts: 9

Tue Sep 09, 2008 12:16 pm
#5 RE: Hilfe - zwei Umlaute auf dem Bänkchen ... Quote · reply

Auch nach meinem Sprachgefühl zu urteilen klingt BÖTE als Plural von BOOT schon sehr gewöhnungsbedürftig/falsch.
Nichtsdestotrotz, es steht halt im Pechtschreibduden drin:
Zitat >
Boot, das; -[e]s, Plur. -e, landsch. auch Böte; Boot fahren
© Duden - Die deutsche Rechtschreibung, 24. Aufl. Mannheim 2006 [CD-ROM]

Um welche Gegend es sich handelt, wo die Leute BÖTE sagen, steht leider nicht dabei.

Aber Scotty, das weißt du doch, dass der RD maßgebend ist für die Scrabble-Regeln, und nicht Canoo.net, egal wie sehr man sich manchmal auch (in anderen Belangen) über den Duden ärgern mag.....


Gero Offline




Posts: 2.613

Tue Sep 09, 2008 12:43 pm
#6 RE: Hilfe - zwei Umlaute auf dem Bänkchen ... Quote · reply

meine Lieben,

ihr müsst das ganze sportlich sehen! Mit Deutsch hat Uböten mit Sicherheit nix mehr zu tun, dafür spricht die hohe Trefferquote beim googeln.

Es geht doch eigentlich nur darum, hier dem Gegner mal so richtig zu zeigen, wo der Barthel den Most holt. Insofern hat Uböte durchaus Großen Unterhaltungswert, den ich als Gutmensch den Usern vom Geros Wörterbuch natürlich nicht vorenthalten will.

Leider hat Bussinchen hier den Thread schon gelesen. Dabei hatte ich mich schon so sehr auf ihr Gezeter gefreut ....

Gero


Bussinchen Offline




Posts: 9

Tue Sep 09, 2008 7:37 pm
#7 RE: Hilfe - zwei Umlaute auf dem Bänkchen ... Quote · reply
???

Ey Gero, es wird sicher trotzdem noch genug andere Gelegenheiten geben, mich mal zetern zu hören, keine Angst....
Tipp von mir: Dann schreib halt nicht immer sofort alles brühwarm ins Forum, wenn du solche Schmankerln im Duden entdeckst! Lass mich ruhig erst aufsitzen und danach kannstes dann ins Forum setzen! No problem!

Auf Schwedisch schreiben wir UBÅT, Plural: UBÅTAR !
(å wird wie [o:] ausgesprochen, das nur nebenbei)

Bussinchen Offline




Posts: 9

Tue Sep 09, 2008 7:39 pm
#8 RE: Hilfe - zwei Umlaute auf dem Bänkchen ... Quote · reply

hihihi


Gero Offline




Posts: 2.613

Tue Sep 09, 2008 7:49 pm
#9 RE: Hilfe - zwei Umlaute auf dem Bänkchen ... Quote · reply

Ich muss gestehen, dass sich der Hinweis auf UBÖTE durch einen Datenbankabgleich mit der bis zu fünfbuchstabigen Turnierwortliste auf http://www.scrabble-blog.de/wortlisten/j...rnierwortliste/ ergeben hat. Insofern gebührt der Dank für dieses Scrabbledeutsch-Wolpertinger-Unikum dieser Stelle.

Gero


Gero Offline




Posts: 2.613

Tue Jan 06, 2009 7:29 am
#10 RE: Hilfe - zwei Umlaute auf dem Bänkchen ... Quote · reply
Die Liste vom 02.05.2007 wurde aktualisiert, und zwar für alle bis zu neun Buchstaben langen Wörtern, wo zuerst ein Ä und dann ein Ö oder Ü kommt. Basis der Auswertung: Gero-Wörterbuch Fassung 1.09 (abrufbar per IUPDATE) mit rd. 492.000 Stichwörtern.

Gero

linhart Offline




Posts: 2.463

Sat Feb 14, 2009 9:54 pm
#11 RE: Hilfe - zwei Umlaute auf dem Bänkchen ... Quote · reply

Hier ist noch ein ÄÖ-Wort: NÄHRBÖDEN.
Außerdem fehlen die folgenden zwei Beugungsformen: FÄRÖISCHE, NÄHKÖRBEN.


Vektor Offline



Posts: 1.017

Wed Sep 16, 2009 9:21 am
#12 RE: Hilfe - zwei Umlaute auf dem Bänkchen ... Quote · reply

wie schade, dass TRÄNENÜBERSTRÖMT etwas zu lang fürs Scrabblebrett ist ...


Warum UBÖTE erlaubt ist, habe ich immer noch nicht verstanden. Die bindestrichlose "UBOOT"-Schreibweise ist "bundeswehramtlich", der "BÖTE"-Plural "landschaftlich" ...
Wie sollen diese beiden Sprachebenen vereinbar sein? ich kann doch nicht gleichzeitig landschaftlich und bw-amtlich reden, oder?


Gero Offline




Posts: 2.613

Wed Sep 16, 2009 9:33 am
#13 RE: Hilfe - zwei Umlaute auf dem Bänkchen ... Quote · reply

Scrabbledeutsch ist halt eine eigene Sprache!

Immerhin haben die UBÖTE Unterhaltungswert ... aber im Prinzip hast du schon recht.


Bussinchen Offline




Posts: 9

Wed Sep 16, 2009 12:09 pm
#14 RE: Hilfe - zwei Umlaute auf dem Bänkchen ... Quote · reply

UBÖTE:

Hausaufgabe für alle Kerle, die beim Bund waren und Wehrdienst gemacht haben:
Wer kennt jemanden bei der Marine? Fragt doch mal einen vom Militär!


TRÄNENÜBERSTRÖMT

Das ist dann was Feines fürs Superscrabble! (siehe Optionen in Scottys neuer 3D-Version)
Schade für alle, die nur turniermäßig klassisch spielen wollen /[Augen] zwinker-zwinker/, armer Vektor ]


Vektor Offline



Posts: 1.017

Wed Sep 16, 2009 12:25 pm
#15 RE: Hilfe - zwei Umlaute auf dem Bänkchen ... Quote · reply

zu UBÖTE: Einzelbefragzung hilft da kaum; es geht um die richtige Interpretation der Angaben im R-Duden ... meiner Meinung nach ziemlich eindeutig.
Leider (oder Gott sei dank, da es uns das lustige Wort beschert) sieht es der Schiri anders.

Gerade Superscrabble würde ich gerne mal ausprobieren; gibt's bei Pixie ja leider nur auf Englisch ;-) ...


pages 1 | 2
 Jump  
disconnected Scrabble3D Chat Members online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen