You're not registered yet. Click here to register. Credits 
You can register here for free.
This topic has 82 replies
and has been read 4.950 times
 De verbis in indicem latin.dic referendis
pages 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
Bussinchen Offline




Posts: 17

Thu Aug 11, 2011 12:25 am
#46 RE: Archimedes-Projekt und CSV-File Quote · reply

Archimedes: Stimmt. Ich glaube es inzwischen auch nicht mehr. Es gibt halt online abrufbar einige Texte, die möglicherweise irgendwann man aktuell werden könnten, oder auch nicht. Was weiß man schon. Es gibt halt auch das L&S dort. Deshalb war ich stutzig geworden...

CSV-File: OK. Ich hatte mir die Liste mal angeguckt, aber so berauschend fand ich die jetzt auch nicht. Ich wollte dir aber nicht vorenthalten, dass es diese Liste gibt... Man weiß ja nie...

;-)


I OpenSource!
• Scrabble3D Download: Sourceforge.net | • Scrabble3D Help: Wiki | • Scrabble3D News: Twitter | • Scrabble3D Fanship: Facebook
• Scrabble3D in Italia: Sezione Scrabble3D sul Forum della Federazione Italiana Gioco Scrabble


Bussinchen Offline




Posts: 17

Sat Aug 13, 2011 1:18 am
#47 Auf der Suche nach dem L&S als txt-Datei: Glossa (online und Desktop-Programm) Quote · reply

Glossa.exe

Auf meiner beharrlich fortgesetzten Suche nach dem L&S in Form einer unverschlüsselten und lesbaren Datei möglichst im txt-Format bin ich auf diese Seiten hier gestoßen:

1. http://athirdway.com
2. http://athirdway.com/glossa/


Dort wird das L&S in Form des Programms Glossa gratis zum Download angeboten; der zweite Link führt zur Online-Version desselben Programms.
Einen Vorteil hat das Programm Glossa anscheinend möglicherweise eventuell gegenüber dem anderen L&S-Programm - oder auch nicht...:
Besondere Zeichen wie z.B. das Kreuz ‡ zur Kennzeichnung von bestimmten Wortkategorien werden (immer? manchmal? nach eigenem Gutdünken?) angezeigt, siehe

3. ‡ po pro potissimum positum est in Saliari carmine, Fest. p. 205 Müll.

Glossa ist insofern besser als ls_latindictionary.exe, als die Längen und Kürzen der Vokale angegeben werde, was im Hinblick auf die Metrik hilfreich ist. Außerdem werden in Glossa griechische Wörter, von denen sich die entsprechenden lateinischen ableiten, in griechischen Buchstaben angegeben, im ls_latindictionary.exe hingegen in der lateinischen Transliteration.

-----------------------

Ich habe nun folgende Stichprobe gemacht:

Ich habe sowohl im Programm ls_latindictionary.exe als auch im Programm Glossa.exe das Wort bisomum eingegeben, denn das hat im pdf-File des L&S einen eigenen Eintrag und ist dort gleich mit zwei Kreuzen versehen. bisomum wird aber weder von ls_latindictionary.exe noch von Glossa gefunden .

Im Programm ls_latindictionary.exe lautet jedoch der Eintrag von bisolis, dem Wort, das vor bisomom steht, folgendermaßen :

bisolis , e, adj. [bis-solea] , having two ( foot ) soles , Edict. Diocl. p. 20. ‡†bisomum , i, n. [vox hibrida, from bis-sôma] , a sarcophagus for two persons , Inscr. Orell. 8; Inscr. Rein. 20, 40; 20, 116.

In der Desktop-Version des Programms Glossa.exe lautet derselbe Eintrag:
bĭsŏlis, e, adj. [bis-solea],
I. having two ( foot ) soles, Edict. Diocl. p. 20.

In der Online-Version des Programms Glossa lautet der Eintrag :
bĭsŏlis, e, adj. [bis-solea],
I. having two ( foot ) soles, Edict. Diocl. p. 20. ‡† bĭsōmum, i, n. vox hibrida, from bis-σωμα, a sarcophagus for two persons, Inscr. Orell. 8; Inscr. Rein. 20, 40; 20, 116.


bisomum müsste aber einen eigenen Eintrag haben, statt unter bisolis angezeigt zu werden.

-----------------------

Der Eintrag belutus, der im pdf-File ein Kreuz ‡ hat, wird überall gefunden, aber das Kreuz ‡ wird nirgends angezeigt:
bēlūtus (bell-), a, um: bestiae similis, Paul. ex Fest. p. 34 Müll.

Vielleicht ist es so, dass Kreuze und andere Sonderzeichen nicht am Anfang eines Eintrags, sondern nur innerhalb eines Eintrags angezeigt werden, egal, ob es sich um einen Fehler handelt wie bei bisomum oder ob es ein korrekter Eintrag ist wie bei po:

Zitat
po', an old form of post; as, po' meridiem, mentioned by Quint. 9, 4, 39.

po,
I. insep. prep. (cf. ποτι, προς), a prefix denoting power or possession, or that renders emphatic the meaning of a verb; as in polleo, polliceor, pono.

3. ‡ po pro potissimum positum est in Saliari carmine, Fest. p. 205 Müll.




-----------------------

Es muss also doch so sein, dass die verschlüsselte Datei glossa.s3db doch diese Sonderzeichen zur Markierung von Wortkategorien enthält, so wie sie im Faksimile-pdf-File zu sehen sind.

-----------------------


PS:
Ich habe heute Clint Hagen angemailt und gefragt, ob es möglich wäre, dass wir das L&S als unverschlüsselte Datei glossa.s3db bekommen, nachdem ich gestern schon den Webmaster des Archimedes-Projekts mit demselben Anliegen angemailt habe, da auch dort auf der Webseite http://archimedes.fas.harvard.edu/ unter dem Link Pollux eine Online-Version des L&S integriert ist.

Es muss doch eine Möglichkeit geben, an eine unverschlüsselte txt-Datei des L&S heranzukommen, zumal das L&S der Lizenz CC-N3 unterliegt, genau wie unser Scrabble3D.


I OpenSource!
• Scrabble3D Download: Sourceforge.net | • Scrabble3D Help: Wiki | • Scrabble3D News: Twitter | • Scrabble3D Fanship: Facebook
• Scrabble3D in Italia: Sezione Scrabble3D sul Forum della Federazione Italiana Gioco Scrabble


Bussinchen Offline




Posts: 17

Sat Aug 13, 2011 1:42 am
#48 RE: Auf der Suche nach dem L&S als txt-Datei: Glossa (online und Desktop-Programm) Quote · reply

http://athirdway.com/

Glossa at Facebook:
http://www.facebook.com/pages/Glossa-a-L...ry/120612681809

Zitat von Glossa at Facebook http://www.facebook.com/pages/Glossa-a-L...ry/120612681809

[...] You said this is an alpha release. What's next for Glossa?

We are busy cataloging every word in the dictionary as to its part of speech, declension or conjugation, gender, and other grammatical information. In the future, this will allow searches for "every first declension word that begins with R" or "every third conjugation verb that's deponent". We will also be adding maps for the geographical entries, pictures of items where appropriate, and updating some of the less-than-modern English Lewis and Short sometimes present.
[...]
Can I help?

If you've got a good grasp of Latin (say, the equivalent of two years of high school Latin), the answer is YES! You just need to be able to identify grammatical items when you see them. If you'd like to help, please e-mail glossa [at] athirdway [dot] com.




Das geht ja in dieselbe Richtung wie das, was wir selbst für Scrabble3D brauchen und was auch Uvius' Traum ist: Die korrekten Beugungsformen aller Wörter einpflegen!


I OpenSource!
• Scrabble3D Download: Sourceforge.net | • Scrabble3D Help: Wiki | • Scrabble3D News: Twitter | • Scrabble3D Fanship: Facebook
• Scrabble3D in Italia: Sezione Scrabble3D sul Forum della Federazione Italiana Gioco Scrabble


Bussinchen Offline




Posts: 17

Sat Aug 13, 2011 5:33 pm
#49 RE: Auf der Suche nach dem L&S als txt-Datei: Glossa (online und Desktop-Programm) Quote · reply

Zitat von Bussinchen
PS:
Ich habe heute Clint Hagen angemailt und gefragt, ob es möglich wäre, dass wir das L&S als unverschlüsselte Datei glossa.s3db bekommen, nachdem ich gestern schon den Webmaster des Archimedes-Projekts mit demselben Anliegen angemailt habe, da auch dort auf der Webseite http://archimedes.fas.harvard.edu/ unter dem Link Pollux eine Online-Version des L&S integriert ist.

Es muss doch eine Möglichkeit geben, an eine unverschlüsselte txt-Datei des L&S heranzukommen, zumal das L&S der Lizenz CC-N3 unterliegt, genau wie unser Scrabble3D.



Clint Hagen hat mir heute mit einer positiven Nachricht auf meine Email geantwortet!!!

Yippiiiiieee!!!


I OpenSource!
• Scrabble3D Download: Sourceforge.net | • Scrabble3D Help: Wiki | • Scrabble3D News: Twitter | • Scrabble3D Fanship: Facebook
• Scrabble3D in Italia: Sezione Scrabble3D sul Forum della Federazione Italiana Gioco Scrabble


Bussinchen Offline




Posts: 17

Sat Aug 13, 2011 6:54 pm
#50 RE: Auf der Suche nach dem L&S als txt-Datei: Glossa (online und Desktop-Programm) Quote · reply

Die fruchtbare Zusammenarbeit mit Clint Hagen, der Glossa.exe programmiert hat, ist eingeleitet...


I OpenSource!
• Scrabble3D Download: Sourceforge.net | • Scrabble3D Help: Wiki | • Scrabble3D News: Twitter | • Scrabble3D Fanship: Facebook
• Scrabble3D in Italia: Sezione Scrabble3D sul Forum della Federazione Italiana Gioco Scrabble


Bussinchen Offline




Posts: 17

Thu Aug 18, 2011 12:54 am
#51 Das Online-Hilfsbuch für Studierende der Klassischen Philologie Quote · reply

Zum Online-Hilfsbuch der Freien Universität Berlin für Studierende der Klassischen Philologie gibt es folgende Links:

http://www.philologia.de/pageID_2436870.html

http://www.hilfsbuch.de/

Ich habe das Hilfsbuch auch gleich hier ins Forum gestellt, siehe Anhang.


I OpenSource!
• Scrabble3D Download: Sourceforge.net | • Scrabble3D Help: Wiki | • Scrabble3D News: Twitter | • Scrabble3D Fanship: Facebook
• Scrabble3D in Italia: Sezione Scrabble3D sul Forum della Federazione Italiana Gioco Scrabble

Attachment:
Hilfsbuch für Klassische Philologie.pdf

Bussinchen Offline




Posts: 17

Sat Aug 27, 2011 3:28 pm
#52 Georges (Online) - Ausführliches lateinisch-deutsches Handwörterbuch Quote · reply

Links zum Online-Georges von 1913:

Karl Ernst Georges (1806–1895)
Ausführliches lateinisch-deutsches Handwörterbuch


http://www.zeno.org/Georges-1913 --> http://www.zeno.org/Kategorien/T/Georges-1913


I OpenSource!
• Scrabble3D Download: Sourceforge.net | • Scrabble3D Help: Wiki | • Scrabble3D News: Twitter | • Scrabble3D Fanship: Facebook
• Scrabble3D in Italia: Sezione Scrabble3D sul Forum della Federazione Italiana Gioco Scrabble


Bussinchen Offline




Posts: 17

Thu Oct 20, 2011 11:07 pm
#53 Allen and Greenough's New Latin Grammar (online) Quote · reply

Allen and Greenough's New Latin Grammar

Allen and Greenough's New Latin Grammar for Schools and Colleges
J. B. Greenough, G. L. Kittredge, A. A. Howard, Benj. L. D'Ooge, Ed.


gibt es nicht nur hier:

http://perseus.uchicago.edu/cgi-bin/phil...eusMonographs.1

sondern auch direkt auf der gewohnten Perseus-Seite:

http://www.perseus.tufts.edu/hopper/text...art%3D1&force=y

Download pdf hier: http://www.textkit.com/learn/ID/109/author_id/42/


I OpenSource!
• Scrabble3D Download: Sourceforge.net | • Scrabble3D Help: Wiki | • Scrabble3D News: Twitter | • Scrabble3D Fanship: Facebook
• Scrabble3D in Italia: Sezione Scrabble3D sul Forum della Federazione Italiana Gioco Scrabble


linhart Offline




Posts: 2.484

Fri Oct 21, 2011 7:53 am
#54 RE: Allen and Greenough's New Latin Grammar (online) Quote · reply

Ich denke, das ist ein Grund mehr, uns in Zweifelsfällen nach der Allen-Greenough-Grammatik zu richten.


Bussinchen Offline




Posts: 17

Fri Oct 21, 2011 8:20 am
#55 RE: Allen and Greenough's New Latin Grammar (online) Quote · reply

Aye aye Sir! No problem!


I OpenSource!
• Scrabble3D Download: Sourceforge.net | • Scrabble3D Help: Wiki | • Scrabble3D News: Twitter | • Scrabble3D Fanship: Facebook
• Scrabble3D in Italia: Sezione Scrabble3D sul Forum della Federazione Italiana Gioco Scrabble


Bussinchen Offline




Posts: 17

Sat Nov 05, 2011 7:17 pm
#56 Numen - The Latin Lexicon (online) Quote · reply

Numen - The Latin Lexicon

http://latinlexicon.org/index.php


I OpenSource!
• Scrabble3D Download: Sourceforge.net | • Scrabble3D Help: Wiki | • Scrabble3D News: Twitter | • Scrabble3D Fanship: Facebook
• Scrabble3D in Italia: Sezione Scrabble3D sul Forum della Federazione Italiana Gioco Scrabble


linhart Offline




Posts: 2.484

Sun Nov 06, 2011 9:04 am
#57 RE: Numen - The Latin Lexicon (online) Quote · reply

Dieses Programm sieht sehr interessant aus. Es hat z.B. eine Funktion, mit der man sämtliche Beugungsformen eines Wortes anzeigen lassen kann. Leider ist diese Funktion noch in Arbeit und daher nicht ganz zuverlässig. Z.B. habe ich mir die Formen von EMYS anzeigen lassen (http://latinlexicon.org/paradigms.php?lexicon_id=2019435). Da wird als Nominativ Plural EMYD angegeben. Kann das stimmen?


Bussinchen Offline




Posts: 17

Sun Nov 06, 2011 12:00 pm
#58 RE: Numen - The Latin Lexicon (online) Quote · reply

Zitat von linhart
Da wird als Nominativ Plural EMYD angegeben. Kann das stimmen?


Nein, das kann nicht stimmen; so viel kann ich schon mal ganz kategorisch sagen.

Die Form müsste mit der angegebenen Vokativform übereinstimmen: EMYDES

Du siehst aber auch, dass ganz viele verschiedene Beugungsformen z.B. für den Akkusativ angegeben sind. Wie zuverlässig sind diese? Sind alle diese Formen belegt? Oder sind sie nur theoretisch denkbar? Vielleicht geben Tabellen dieser Art nur den Status von unseren eigenen (reflektierenden) Postings im Stil von LYSIS: Akkusativ auf -IM? wieder.

Ich kann momentan also nichts zur Zuverlässigkeit dieser Tabellen von Numen - The Latin Lexicon sagen, bin vorsichtshalber aber erst mal skeptisch, bis man mich eines Besseren belehrt, insbesondere in Anbetracht der Tatsache, dass die Arbeit an den Tabellen noch nicht abgeschlossen ist.

Wir sollten uns vielleicht auch mit Keith Alexander Woodell, dem Autor von Numen - The Latin Lexicon in Verbindung setzen --> efesar@unm.edu.


I OpenSource!
• Scrabble3D Download: Sourceforge.net | • Scrabble3D Help: Wiki | • Scrabble3D News: Twitter | • Scrabble3D Fanship: Facebook
• Scrabble3D in Italia: Sezione Scrabble3D sul Forum della Federazione Italiana Gioco Scrabble


linhart Offline




Posts: 2.484

Sun Nov 06, 2011 2:17 pm
#59 RE: Numen - The Latin Lexicon (online) Quote · reply

Interessant kommt mir auch vor, dass auf der "browse"-Seite von Numen alle Stichwörter mit kurzen Definitionen gelistet sind. Siehe z.B.:

http://latinlexicon.org/browse_latin.php?p1=d

Dazu kommt, dass man zu gegebenem Anfangsbuchstaben die ganze browse-Seite mit Copy und Paste in einen gewöhnlichen Textfile hineinkopieren und daher mit dem Computer weiterverarbeiten kann. Ich denke, dass sich diese Definitionen ganz gut als "Hints" für das latin.dic verwenden ließen, vielleicht besser als die doch etwas längeren Definitionen der Whitaker-Liste.

Was hältst du von dieser Möglichkeit?

(Einzelne, aber anscheinend nur sehr wenige, Definitionen müsste man korrigieren, wie z.B. die von damiurgus.)


Bussinchen Offline




Posts: 17

Sun Nov 06, 2011 3:54 pm
#60 RE: Numen - The Latin Lexicon (online) Quote · reply

Das ist wahr! Ein ganz neuer Aspekt! Vielleicht gar keine schlechte Idee!

Ich werde Keith Alexander Woodell, den Autor von Numen - The Latin Lexicon, wohl mal anschreiben.

Worum sollte ich ihn bitten?

Vielleicht hat er sogar eine elektronische L&S Liste, in der die Kategorien korrekt wie in der Druckversion und der pdf-Datei des L&S markiert sind.

Siehe Bussinchens privater Memo-Zettel (= Todo-Liste) unten

-----------------------

Ich weiß aber, dass das noch etwas dauern wird. Ich habe es bisher ja immer noch nicht geschafft, Clint Hagen von Glossa.exe noch einmal anzuschreiben. Ich bin hoffnungslos im Hintertreffen mit allem, und mit meiner Todo-Liste sowieso.


I OpenSource!
• Scrabble3D Download: Sourceforge.net | • Scrabble3D Help: Wiki | • Scrabble3D News: Twitter | • Scrabble3D Fanship: Facebook
• Scrabble3D in Italia: Sezione Scrabble3D sul Forum della Federazione Italiana Gioco Scrabble


pages 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
 Jump  
disconnected Scrabble3D Chat Members online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen