You're not registered yet. Click here to register. Credits 
You can register here for free.
This topic has 18 replies
and has been read 2.739 times
 Tipps und Tricks zu Scrabble
pages 1 | 2
Bussinchen Offline




Posts: 9

Sat Jul 25, 2009 12:29 pm
#16 RE: die Kunst der Tmesis - wie man mit trennbaren Verben tricksen kann Teil 2 Quote · reply

Ist es dann zulässig, das Präfix VORLIEB zu legen, auch wenn es keinen eigenen Eintrag im Duden hat? Es müsste in Analogie zu all den anderen Tmesisfällen eigentlich zulässig sein, auch wenn bei den meisten Tmesisfällen das präfixlose Verb und nicht das Präfix gelegt wird. Meistens sind die Präfixe sowieso identisch mit Präpositionen, die wiederum einen eigenen Dudeneintrag haben.


Vektor Offline



Posts: 1.017

Sat Jul 25, 2009 4:54 pm
#17 RE: die Kunst der Tmesis - wie man mit trennbaren Verben tricksen kann Teil 2 Quote · reply

Ja, die Regel besagt
"Einzelne Wortelemente trennbarer Verben sind in den der Grammatik entsprechenden Konjugationsformen zulässig".

Dabei wird nicht unterschieden, ob es sich um den Hauptbestandteil oder das Präfix handelt.


Bussinchen Offline




Posts: 9

Sat Jul 25, 2009 6:44 pm
#18 RE: die Kunst der Tmesis - wie man mit trennbaren Verben tricksen kann Teil 2 Quote · reply

Danke, Vektor!


Gero Offline




Posts: 2.613

Thu Jun 27, 2013 8:58 pm
#19 RE: die Kunst der Tmesis - wie man mit trennbaren Verben tricksen kann Teil 2 Quote · reply

Die Liste wird derzeit aktualisiert: einen attraktiven Neuzugang habe ich bereits zu vermelden, der uns ein bis dato völlig unbekannten Vierstäbler beschert: DOLT


Download: Geros Superdic, was sonst! | Discussion: Forum | News: Twitter | ... und im übrigen bin ich der Meinung, dass Wordfinder beim online-Spiel pfui sind!


pages 1 | 2
 Jump  
disconnected Scrabble3D Chat Members online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen