You're not registered yet. Click here to register. Credits 
You can register here for free.
This topic has 7 replies
and has been read 270 times
 A
linhart Offline




Posts: 2.463

Mon Jan 30, 2012 10:05 am
ANTEVOLO Quote · reply

Bei manchen Verben fällt es mir schwer, die Einstufung als "v.n.", d.h. als intransitiv, zu verstehen. Hier ist ein typisches Beispiel:

Zitat von L&S
antĕ-vŏlo, āre, v. n.,
to fly before; with acc. (only post-Aug.; in Verg. A. 9, 47, and 12, 455 Rib., it is written apart, ante volo): currum, Stat. Th. 3, 427: agmen, Sil. 12, 600: Zephyros, Claud. Phoen. 21.


Ich dachte immer, dass "intransitiv" soviel wie "ohne Akkusativobjekt" bedeutet.

Für unsere Zwecke geht es darum, ob solche Verben Passivformen besitzen (abgesehen von der 3. Person Singular und dem Infinitiv). Bis auf Weiteres beantworte ich diese Frage mit nein.


Bussinchen Online




Posts: 2

Mon Jan 30, 2012 11:35 am
#2 RE: ANTEVOLO Quote · reply

Meine spontane Reaktion ist die hier:

Bezieht sich das with acc. hier nicht auf den Zusatz in Klammern: (only post-Aug.; ...

Klassisch also intransitiv, nachaugusteisch auch mit Akkusativobjekt (= transitiver Gebrauch).

So jedenfalls würde ich den Eintrag verstehen. Und dann müssten wir ja doch alle Formen inkl. Passiv einklopfen...

Wir berücksichtigen ja auch die nachklassischen Wörter und Wortformen, oder etwa nicht?


I OpenSource!
• Scrabble3D Download: Sourceforge.net | • Scrabble3D Help: Wiki | • Scrabble3D News: Twitter | • Scrabble3D Fanship: Facebook
• Scrabble3D in Italia: Sezione Scrabble3D sul Forum della Federazione Italiana Gioco Scrabble


linhart Offline




Posts: 2.463

Mon Jan 30, 2012 11:59 am
#3 RE: ANTEVOLO Quote · reply

Ja, natürlich nehmen wir alle post-augustinischen Formen auf (soweit sie im L&S stehen).

Aber schau dir bitte noch meinen Beitrag Bedeutung von "v.n." an!


Bussinchen Online




Posts: 2

Mon Jan 30, 2012 4:45 pm
#4 RE: ANTEVOLO Quote · reply

Zitat von linhart
Aber schau dir bitte noch meinen Beitrag Bedeutung von "v.n." an!


Ja klar, ich hatte nur heute in der Schule keine Zeit mehr, darauf zu antworten. Hab's nur schnell überflogen...
Ich werde selbstverständlich darauf zurückkommen...


I OpenSource!
• Scrabble3D Download: Sourceforge.net | • Scrabble3D Help: Wiki | • Scrabble3D News: Twitter | • Scrabble3D Fanship: Facebook
• Scrabble3D in Italia: Sezione Scrabble3D sul Forum della Federazione Italiana Gioco Scrabble


Bussinchen Online




Posts: 2

Sat Feb 04, 2012 5:02 am
#5 RE: ANTEVOLO Quote · reply

Zitat von Bussinchen auf Passivformen intransitiver Verben
Im Rubenbauer/Hofmann lesen wir auf Seite 112 im § 102, Punkt 1, dass Passivformen von eo, ire ansonsten nur in der 3. Person Singular vorkommen:
itur, ibatur, eatur, iretur, itum est, eundum est (man geht, man ging, man möge gehen, man würde gehen, man ist gegangen, man muss gehen).

Unter Punkt 2 sind zuerst die Komposita von ire genannt, die ebenfalls dieses unvollständige Passiv bilden:
abire, perire, venire (verkauft werden), interire, redire.

Danach sind die aufgelistet, die auch transitiv gebraucht werden können und das vollständige Passiv bilden:
adire, inire, subire, praeterire, circumire, transire.



Die Transitivität dieser Verben müsste sprachgeschichtlich so entstanden sein:
circum domum ire --> domum circumire (um das Haus herumgehen --> das Haus umgehen)

Hier sehe ich eine klare Analogie zum Fall antevolo:
ante currum volare --> currum antevolare (vor dem Wagen fliegen, dem Wagen (im Lat. Akkusativ) vorausfliegen)

Aus diesem Grund würde ich bei ANTEVOLO für das vollständige Passiv plädieren.

Allerdings kann es durchaus sein, dass nicht das gesamte Passivparadigma belegt ist. Das ist sogar stark anzunehmen, denn im L&S werden nur drei Belegstellen angeführt:

Zitat von L&S
antĕ-vŏlo, āre, v. n.,
I. to fly before; with acc. (only post-Aug.; in Verg. A. 9, 47, and 12, 455 Rib., it is written apart, ante volo): currum, Stat. Th. 3, 427: agmen, Sil. 12, 600: Zephyros, Claud. Phoen. 21.



Im Georges werden nur zwei Belegstellen angegeben:

Zitat von Georges
[466] ante-volo, āre, voranfliegen, mit Acc., agmen, Sil. 12, 600: currum, Stat. Theb. 3, 427.




Bei Vergil Aeneis 9, 47 wird dieses Wort (in der Partizip-Präsens-Form) tatsächlich auseinander geschrieben (Tmesis):

Turnus, ut ante uolans tardum praecesserat agmen
uiginti lectis equitum comitatus et urbi
improuisus adest, [...]



Verg. A. 12, 455:

qualis ubi ad terras abrupto sidere nimbus
it mare per medium (miseris, heu, praescia longe
horrescunt corda agricolis: dabit ille ruinas
arboribus stragemque satis, ruet omnia late),
ante uolant sonitumque ferunt ad litora uenti:
[...]




An sich kann ich aber trotzdem keinen Grund sehen, der dagegen spräche, das gesamte Passiv für ANTEVOLO zuzulassen. Oder übersehe ich da irgendetwas?


I OpenSource!
• Scrabble3D Download: Sourceforge.net | • Scrabble3D Help: Wiki | • Scrabble3D News: Twitter | • Scrabble3D Fanship: Facebook
• Scrabble3D in Italia: Sezione Scrabble3D sul Forum della Federazione Italiana Gioco Scrabble


linhart Offline




Posts: 2.463

Thu Aug 09, 2012 11:45 am
#6 RE: ANTEVOLO Quote · reply

Im OLD ist ANTEVOLO als transitiv eingestuft.


Bussinchen Online




Posts: 2

Thu Aug 09, 2012 2:24 pm
#7 RE: ANTEVOLO Quote · reply

Zitat von linhart im Beitrag #6
Im OLD ist ANTEVOLO als transitiv eingestuft.


Danke Linhart! Sehr gut recherchiert von dir!
Das bedeutet also im Klartext, dass wir guten Gewissens alle Passivformen von ANTEVOLO zulassen können, nicht wahr?


I OpenSource!
• Scrabble3D Download: Sourceforge.net | • Scrabble3D Help: Wiki | • Scrabble3D News: Twitter | • Scrabble3D Fanship: Facebook
• Scrabble3D in Italia: Sezione Scrabble3D sul Forum della Federazione Italiana Gioco Scrabble


linhart Offline




Posts: 2.463

Thu Aug 09, 2012 2:35 pm
#8 RE: ANTEVOLO Quote · reply

Ja, klar.


«« AGAGA
ALTERUTER »»
 Jump  
disconnected Scrabble3D Chat Members online 1
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen