You're not registered yet. Click here to register. Credits 
You can register here for free.
This topic has 6 replies
and has been read 654 times
 Taberna
linhart Offline




Posts: 2.484

Mon Feb 27, 2012 8:55 am
BASIOLUM Quote · reply

Soeben habe ich in L&S ein Wort gefunden, das mich unweigerlich an Bussinchen denken ließ:

Zitat von L&S
bāsĭŏlum, i, n. dim. [id.], a little kiss, Petr. 85 fin. ; App. M. 10, p. 248, 35.


Ich finde es unverzeihlich, dass die Spellcheckerleute dieses schöne Wort übersehen haben, obwohl es auch im Georges steht, an dem sie sich ja hauptsächlich orientiert haben:

Zitat von Georges-1913
bāsiolum, ī, n. (Demin. v. basium), ein zärtliches Küßchen, Petr. 85, 6. Apul. met. 10, 21. Not. Tir. 88, 64. Not. Bern. 14b.


Es ist sogar etymologisch mit dem deutschen "Bussi" verwandt:

Zitat von L&S
bāsĭum, ii, n. [for sāvĭum, suavium; cf. Engl. buss; O. Germ. bus], a kiss.
I. In gen. (rare and mostly poet. ; most freq. in Cat.; not in Plaut. or Ter.): da mi basia mille, Cat. 5, 7; 5, 13; 7, 9; 16, 12; 99, 16; Mart. 2, 21, 1; 11, 98, 9; 12, 55, 9; 12, 59, 1; Petr. 21, 2, 110: impingere alicui, id. 21, 2, 31.—
II. Esp., a kissing of the hand : jactat basia tibicen,throws kisses of the hand Phaedr. 5, 8, 28; so Juv. 4, 117.


Bussinchen Online




Posts: 17

Mon Feb 27, 2012 12:10 pm
#2 RE: BASIOLUM Quote · reply





Wie süß!




Zitat von L&S - Glossa.exe
bāsĭum, ii, n. [for sāvĭum, suavium; cf. Engl. buss; O. Germ. bus], a kiss.
I. In gen. (rare and mostly poet. ; most freq. in Cat.; not in Plaut. or Ter.): da mi basia mille, Cat. 5, 7; 5, 13; 7, 9; 16, 12; 99, 16; Mart. 2, 21, 1; 11, 98, 9; 12, 55, 9; 12, 59, 1; Petr. 21, 2, 110: impingere alicui, id. 21, 2, 31.—
II. Esp., a kissing of the hand : jactat basia tibicen,throws kisses of the hand Phaedr. 5, 8, 28; so Juv. 4, 117.



bāsĭŏlum, i, n. [id.], a little kiss, Petr. 85 fin. ; App. M. 10, p. 248, 35.




I OpenSource!
• Scrabble3D Download: Sourceforge.net | • Scrabble3D Help: Wiki | • Scrabble3D News: Twitter | • Scrabble3D Fanship: Facebook
• Scrabble3D in Italia: Sezione Scrabble3D sul Forum della Federazione Italiana Gioco Scrabble


Bussinchen Online




Posts: 17

Mon Feb 27, 2012 2:21 pm
#3 RE: BASIOLUM Quote · reply



@Linhart



Ich erinnere mich in diesem Zusammenhang auch wieder
an das schöne persische Wort
بوسیدن [busidan]
indogermanischen Ursprungs,
das du mich vor circa einem Jahr lehrtest,
als unser wundersamer fliegender
Scrabble3D-Perserteppich
mit deiner und Scottys Hilfe
im linksläufigen Bogen
gen orientalische Gefilde schwebte...



Farsinchen = Bussinatrix = Bussinchen




I OpenSource!
• Scrabble3D Download: Sourceforge.net | • Scrabble3D Help: Wiki | • Scrabble3D News: Twitter | • Scrabble3D Fanship: Facebook
• Scrabble3D in Italia: Sezione Scrabble3D sul Forum della Federazione Italiana Gioco Scrabble


linhart Offline




Posts: 2.484

Wed Feb 29, 2012 10:19 am
#4 RE: BASIOLUM Quote · reply

Wie schön! Da möchte ich doch etwas in schöner persischer Schrift dazuschreiben, nachdem ich von dir gelernt habe, wie man hier Bilder einfügt:



Das spricht man so aus: "man to-raa mibusam".

aa ist ein langes dunkles a,
mi- ist eine betonte Vorsilbe, die das Präsens charakterisiert,
"man" heißt "ich".

So, jetzt wirst du es sicher verstehen.


Bussinchen Online




Posts: 17

Wed Feb 29, 2012 12:06 pm
#5 RE: BASIOLUM Quote · reply

Wie hübsch, Linhart - was für eine schöne Kalligraphie!

Ich freu mich ganz ganz doll über deinen wunderschönen Beitrag! Ist das goldig!!!

Da Persisch auch eine indogermanische Sprache ist, sehe ich das so:

man = dt. mich, engl./frz./span. me, ital. mi usw. --> = ich (das m ist sonnenklar ein Markierer für die 1. Person Singular)

to-raa --> das "raa" lass ich mal weg, bleibt "to" übrig = dt. du, dich, veraltet engl. thou, frz./span. te, ital. ti --> = du (das t ist sonnenklar ein Markierer für die 2. Person Singular), "raa" könnte ein Markierer für die Objektform sein.

mibusam --> die Präsensvorsilbe "mi" lass ich mal weg, bleibt Stamm + Endung "busam" übrig, der Stamm "bus" ist sonnenklar, das ist nämlich das basiolum, von dem hier die Rede ist; und dann wäre da noch die schöne Endung -am mit dem -m der 1. Person Singular, die wir auch im Lateinischen z.B. in Konjunktivformen wie amem (ich möge lieben), amarem (ich würde lieben), amaverim (ich möge geliebt haben), amavissem (ich hätte geliebt) haben, nicht zuletzt auch in der Form sum (ich bin).

So und jetzt übersetz ich dir mal diese wunderschöne Kalligraphie in eine Art moderne, übergreifende indogermanische Koine, in der die Bedeutungen der einzelnen Morpheme noch ersichtlich und nachvollziehbar sind:

Me thou bussibussi-ich. Als Smiley ausgedrückt ergibt das dann das hier:


Ach wie süß!


Danke Linhart! Indogermanistik ist wirklich spannend!


Wie sagt der Schwede noch gleich? - Puss puss!

Puss och kram,
grosses bises,
baci baci

Bussinatrix


I OpenSource!
• Scrabble3D Download: Sourceforge.net | • Scrabble3D Help: Wiki | • Scrabble3D News: Twitter | • Scrabble3D Fanship: Facebook
• Scrabble3D in Italia: Sezione Scrabble3D sul Forum della Federazione Italiana Gioco Scrabble


linhart Offline




Posts: 2.484

Wed Feb 29, 2012 12:54 pm
#6 RE: BASIOLUM Quote · reply

Sehr gut!

Das "-raa" ist eine Postposition, die den Akkusativ bedeutet. To-raa heißt also einfach "dich".

Wenn ich mich nicht irre, habe ich das schon irgendwo erwähnt. Man kann raa auch als eigenes Wort auffassen, und so wird heute im Persischen oft ein Wortzwischenraum vor dem raa eingefügt. Aber speziell bei to-raa ist das meines Wissens nicht üblich.


Bussinchen Online




Posts: 17

Wed Feb 29, 2012 1:36 pm
#7 RE: BASIOLUM Quote · reply

Stark, dass wir an dieser Stelle auch mal wieder den interessanten persischen Thread "aufwärmen" können!

raa:

--> search.php?forum=134&suchen=Postposition&im_feld=text&zeit=9999&s=2&I1=suchen

Diskussion zu einzelnen persischen Wörtern

Diskussion zu einzelnen persischen Wörtern


Ich müsste diesen interessanten Farsi-Thread glatt mal wieder lesen, da ich alles, was dort steht, schon wieder vergessen habe - wie schade! Aber da siehst du mal, wie schön das ist, dass wir hier im Forum alles so sorgfältig dokumentiert haben; da kann man sich diese Sachen jederzeit wieder zu Gemüte führen, wenn einem danach ist.


--------------------

PS:

بوسید

--> http://sv.forvo.com/word/%d8%a8%d9%88%d8%b3%db%8c%d8%af/


I OpenSource!
• Scrabble3D Download: Sourceforge.net | • Scrabble3D Help: Wiki | • Scrabble3D News: Twitter | • Scrabble3D Fanship: Facebook
• Scrabble3D in Italia: Sezione Scrabble3D sul Forum della Federazione Italiana Gioco Scrabble


 Jump  
disconnected Scrabble3D Chat Members online 1
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen