Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 31 Antworten
und wurde 1.108 mal aufgerufen
 Fragen zu den Sprachdateien
Seiten 1 | 2 | 3
akerbeltzalba Offline




Beiträge: 142

27.09.2012 02:54
#31 RE: Det Eeenglish Zitat · Antworten

Zitat
Ich dachte mit "zwei Strings" eigentlich an eine Unterstützung für die Übersetzer, denn du hattest moniert, dass die Bearbeitung der lang-Dateien suboptimal wäre. Wobei das Argument zuerst die mangelhafte "Übersetzung" nach Englisch betraf, die durch Deutsch ergänzt werden muss. Außer dem standardisierten Übersetzungstool gibt es noch kein Argument für po. Und wenn die Tools nichts besser können (was so wohl nicht stimmt), dann ist das ein schlechtes Argument. Im Gegensatz dazu sind meine langs übersichtlicher und der Code ist fertig. Es gibt sicher noch mehr Pro und Kontra.



Der Vorteil bei den .po Dateien dürfte Wohl in der Hauptsache denen zugute kommen, die Scrabble3D zusammen mit anderen .po basierenden Projekten wie zB LibreOffice machen. Wenn ich da ein Programm wie Virtaal benutze dh ein Translation Memory, dann spuckt mir das so Sachen wie "Edit > Deasaich" und sowas in Sekundenschnelle aus und ich muß es nur noch visuell kontrollieren und absegnen. Je mehr neue Sprachen dazu kommen, desto mehr dürfte das nützlich sein.

Wenn man nur an einer Übersetzung arbeitet, ist der Vorteil geringer außer es tauchen viele Strings mehrmals auf.

Das mit dem Mehrfachsprachabgleich geht bei .po Dateien auch wenn man live auf einem Server ist, zB bei LibreOffice habe ich sowohl Irish als auch Deutsch als secondary display languages eingestellt dh er zeigt mir, wenn vorhanden, Deutsch und Irish neben Englisch an.

Der Mehrfachabgleich ist auf lange Sicht, insofern default.lang von der English.lang getrennt wurde, weniger kritisch. Wenn wir in Zukunft die Übersetzung von einer besseren English.lang aus machen, muß man generell weniger oft abgleichen; das wäre allenfalls einmal ganz am Anfang nützlich damit die Übersetzer checken können ob sie was verbessern wollen (was auf dem ursprünglichen Telegrammstil basiert hat).

Im Allgemeinen denke ich daß eine custom solution für die Handhabung der Übersetzungen eher nicht ratsam sein dürfte, das kostet meist viel Zeit und in gewisser Weise erfindet man dabei das Rad neu.

*******************************
Do, or do not. There is no try.

Bussinchen Offline




Beiträge: 90

28.09.2012 00:48
#32 RE: Det Eeenglish Zitat · Antworten

Lasst uns die Frage lang vs. po zwecks besserer Auffindbarkeit im Forum am besten in einem von mir eigens dafür angelegten Thread weiterdiskutieren:

lang-Dateien vs. po-Files


Ich habe alle relevanten Beiträge aus diesem Thread dort hinüber kopiert, aber nichts aus diesem Thread hier gelöscht, damit der Zusammenhang gewahrt bleibt. Die einzelnen Beiträge enthalten nämlich häufig mehrere Themen (english.lang, po-Files, mehrfache Plurale), weshalb ich hier alles unverändert stehen lasse.

Hier in diesem Thread hingegen können wir weiterhin die english.lang vs. default.lang diskutieren.

Brauchen wir vielleicht auch noch einen eigenen Thread für die Diskussion zu den Pluralen?


I OpenSource!
• Scrabble3D Download: Sourceforge.net | • Scrabble3D Help: Wiki | • Scrabble3D News: Twitter | • Scrabble3D Fanship: Facebook
• Scrabble3D in Italia: Sezione Scrabble3D sul Forum della Federazione Italiana Gioco Scrabble

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz