Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 17 Antworten
und wurde 756 mal aufgerufen
 S
Seiten 1 | 2
Gero Offline




Beiträge: 2.676

05.01.2010 20:37
#16 RE: Starke Beugung von SOVIELT- und SOUNDSOVIELT- Zitat · antworten

Aufgrund mancher Präsuppositionen ist Kohärenz in Texten nicht an allen Stellen auf Anhieb für jedermann auszumachen, sondern kommt erst durch gewisse Inferenzziehung seitens der Rezipienten zustande.

Hihi ...
Armer Vektor ...


Vektor Offline



Beiträge: 1.034

06.01.2010 02:12
#17 RE: Starke Beugung von SOVIELT- und SOUNDSOVIELT- Zitat · antworten

Zitat von Gero

Ich hab doch hier dazu noch gar nix gesagt??



uups, dann muss ich dich wohl verwechselt haben ;-)


Gero Offline




Beiträge: 2.676

13.03.2010 15:40
#18 RE: Starke Beugung von SOVIELT- und SOUNDSOVIELT- Zitat · antworten

eure Beiträge und die Erkenntnisse anlässlich der Diskussion um WENIGERE haben mich bestärkt, auch die starken Beugungen hier zuzulassen. Ich habe mir erlaubt, eure Beispielsätze ins Superdic zu übernehmen. Dankeschön!


Seiten 1 | 2
 Sprung  
disconnected Scrabble3D Chat Mitglieder Online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen