Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 11 Antworten
und wurde 633 mal aufgerufen
 A
linhart Offline




Beiträge: 2.493

11.08.2010 09:13
ASZET Zitat · Antworten

Im R-Duden findet man:

As|ze|se usw. vgl. Askese usw.

Das erste Stichwort nach "Askese" ist "Asket", und wenig später kommt "Asketin". Daher müssten doch auch ASZET und ASZETIN gültig sein, oder?

(ASZETIK ist schon seit Langem erlaubt.)

Vektor Offline



Beiträge: 1.049

12.08.2010 11:01
#2 RE: ASZET Zitat · Antworten

Ich hab's mir gestern im RD angesehen und muss linhart absolut zustimmen: Asket, Asketin, asketisch sind im selben Absatz aufgeführt wie die Askese, so dass der "usw."-Bezug hier unzweifelhaft besteht!

"Aszetik" hat ja sogar einen eigenen Eintrag, auf den bei der "Asketik" (ebenso im selben Absatz stehend) verwiesen wird.

Für das "usw." bei "Aszese" gibt es gar keine anderen "Bezugskandidaten" als Asket/Asketin/asketisch, weswegen die "z"-Formen dieser Wörter eindeutig als gültig einzustufen sind.

linhart Offline




Beiträge: 2.493

12.08.2010 14:53
#3 RE: ASZET Zitat · Antworten

Danke, Vektor, für diese Bestätigung! Ich war nur ziemlich unsicher, weil nicht nur in Jörgs Liste, sondern auch in Geros Dic und bei canoo ASZET und ASZETIN fehlen, wogegen dort ASZETISCH aber aufscheint.

Bussinchen Offline




Beiträge: 90

12.08.2010 15:34
#4 RE: ASZET Zitat · Antworten

Unser lieber Gero meldet sich garantiert, sobald er wieder da ist!

Vektor Offline



Beiträge: 1.049

12.08.2010 16:10
#5 RE: ASZET Zitat · Antworten

Besonders lesenswert ist die individuelle Begründung auf scrabble.de zur Ablehnung von ASZET:

"Das ß wird beim Scrabble durch Doppel-s ersetzt."


wobei man zur Ehrenrettung des Schiedsrichters sagen muss, dass wir jetzt nicht erkennen können, was der Anfrager als "Wort, von dem das Anfragewort abgeleitet ist" angegeben hatte. Im Falle "essen" wäre die Antwort ja passend.
Für die späteren Leser der Antwort bleibe es aber dabei, dass diese Begründung nicht hilft bzw. irreführt. Das System des scrabble.de-Schiris ist hier verbesserungswürdig ...

linhart Offline




Beiträge: 2.493

12.08.2010 19:38
#6 RE: ASZET Zitat · Antworten

Ich habe jetzt ASZETIN beim Schiedrichter angefragt, mit ASKETIN als Wort, von dem es abgeleitet ist.
Bin gespannt auf die Antwort.

Bussinchen Offline




Beiträge: 90

12.08.2010 19:45
#7 RE: ASZET Zitat · Antworten

Zitat von linhart
Ich habe jetzt ASZETIN beim Schiedrichter angefragt, mit ASKETIN als Wort, von dem es abgeleitet ist.
Bin gespannt auf die Antwort.



Ich auch!

Vektor Offline



Beiträge: 1.049

17.08.2010 11:14
#8 RE: ASZET Zitat · Antworten

Offenbar wartet der Schiri noch auf Geros Meinung ;-)

Im Fremdwörterduden ist die Form "Aszet" als Alternative zum Asket auch explizit aufgeführt, so dass auch von daher die Existenz des Wortes nicht bestritten werden kann.

linhart Offline




Beiträge: 2.493

17.08.2010 20:23
#9 RE: ASZET Zitat · Antworten

Bei ASZETIN kommt derzeit die Meldung "in Bearbeitung", bei ASZET heißt es jetzt "noch nicht in unserer Datenbank vorhanden".
Also jedenfalls tut sich hier etwas.

Bussinchen Offline




Beiträge: 90

17.08.2010 23:31
#10 RE: ASZET Zitat · Antworten

Zitat von Vektor
Offenbar wartet der Schiri noch auf Geros Meinung ;-)



Na da muss der noch ein bisschen länger warten... Gero kommt nicht heute und auch nicht morgen... Der macht erst mal Uuuuuurlaub...

linhart Offline




Beiträge: 2.493

18.08.2010 19:26
#11 RE: ASZET Zitat · Antworten

Vor kurzem erhielt ich folgende E-Mail (gekürzt):

Das von Ihnen angefragte Wort ASZETIN wurde als gültig erkannt.
Begründung:
Individuelle Begründung:
Das Reglement lässt diese Form aufgrund des Verweises bei ASZESE (Aszese usw. vgl. Askese usw.) zu.

Bei ASZET kommt zwar immer noch "nicht in unserer Datenbank vorhanden", aber das kann nicht mehr lange so bleiben.

Gero Offline




Beiträge: 2.743

23.08.2010 09:25
#12 ASZET und Co Zitat · Antworten

Die fehlenden Formen wurden heute ergänzt. Danke für den bzw. die Hinweis(e)!


Download: Geros Superdic, was sonst! | Discussion: Forum | News: Twitter | ... und im übrigen bin ich der Meinung, dass Wordfinder beim online-Spiel pfui sind!

 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz