You're not registered yet. Click here to register. Credits 
You can register here for free.
This topic has 29 replies
and has been read 515 times
 Diskussion und Fragen
pages 1 | 2
Bussinchen Online




Posts: 17

Thu Nov 25, 2010 12:06 pm
#16 RE: Lektion 4 RegEx - TÖS. --> Die Bedeutung des Punktes Quote · reply

Zitat von Bussinchen
Der Satz "Sehr vereinfacht entspricht der . in etwa dem ? in der Funktion Wildcard." erscheint mir - trotz des Zusatzes "sehr vereinfacht" - eher irreführend.
Jedenfalls für mich...



Ich bin nach wie vor verwirrt.
Müsste es nicht heißen:
"Sehr vereinfacht entspricht der . in RegEx etwa dem * in der Funktion Wildcards."

Nein, ich sehe gerade, das haut überhaupt nicht hin. Die jeweiligen Trefferlisten sind total unterschiedlich.

Oh weh, wie wird das mit den kommenden Lektionen, wenn ich jetzt schon auf Stufe L4 solche Verständnisschwierigkeiten habe...


Vielleicht sollten wir den Vergleich von RegEx mit Wildcards lieber lassen. Es sind halt zwei völlig unterschiedliche Suchmodi. Es ist wohl eher verwirrend, wenn wir so einen Vergleich anstellen.


grangrau Offline




Posts: 484

Thu Nov 25, 2010 12:30 pm
#17 RE: Lektion 4 Quote · reply

Zitat von Gero
Nicht unbedingt. Es ist z.B. möglich, unter RegEx auch eine ganze Gruppe von Zeichen so zu behandeln, als wäre es ein Zeichen, indem man sie durch Klammern zusammenfasst. So mein derzeitiges Verständnis. Ich denke aber, dass dies in den folgenden Lektionen noch etwas klarer wird.


Ich muss dann meine Frage etwas genauer formulieren:
Ohne weitere Parameter und/oder Funktionselemente sucht STRING? und STRING* entweder nach dem String oder nach dem String ohne den letzten Buchstaben in allen Wörtern?
(scheint mir irgendwie nicht ganz schlüssig...)


Bussinchen Online




Posts: 17

Thu Nov 25, 2010 12:30 pm
#18 Lektion 4 RegEx - TÖS* TÖS? --> Die Bedeutung von Stern und Fragezeichen Quote · reply

Zitat
Per Voreinstellung sind * und ? "gierig", weil sie für den Treffer eines Suchmusters alle Zeichen bis zum letztmöglichen verwenden.



Per Voreinstellung -->
Was für eine Voreinstellung?
bis zum letztmöglichen -->
Was für ein letztmögliches? Z.B. ein Z? Warum dieser Hinweis?
Ich dachte "alle Zeichen" = "alle Zeichen" schlechthin.
Wieso sollten * und ? nach allen Zeichen unter Ausschluss gewisser Zeichen suchen?


Vektor Offline



Posts: 1.027

Thu Nov 25, 2010 12:31 pm
#19 RE: Lektion 4 RegEx - TÖS. --> Die Bedeutung des Punktes Quote · reply

Bei den RegEx muss man sich ja ohnehin Sternchen drumrum denken, da das Eingegebene nur als Teil gesucht wird.
Wildcard: *TÖS* = RegEx: TÖS

Der RegEx-Punkt enspricht nun dem Fragezeichen, somit
Wildcard: *TÖS?* = RegEx: TÖS.


Vektor Offline



Posts: 1.027

Thu Nov 25, 2010 12:37 pm
#20 RE: Lektion 4 Quote · reply

@grangrau: Ich glaube, die Beispiel mit dem Fragezeichen am Ende sind etwas verwirrend, weil sie zum selben führen, wie das Weglassen des letzten Zeichens.

Also RegEx-Suche nach TÖ und TÖS? ist ein und dasselbe.
Die Bedeutung des Fragezeichens ist erst gegeben, wenn es mittendrin steht.

Zum Beispiel WAGG?ON
Hier würden dann alle Wörter gefunden, die entweder WAGON oder WAGGON enthalten.
(und bei WAGG*ON würden auch Phantasiewörter wie WAGGGGGON zum Suchmuster passen.)


grangrau Offline




Posts: 484

Thu Nov 25, 2010 12:45 pm
#21 RE: Lektion 4 Quote · reply

Zitat von Vektor
@grangrau: Ich glaube, die Beispiel mit dem Fragezeichen am Ende sind etwas verwirrend, weil sie zum selben führen, wie das Weglassen des letzten Zeichens.
Also RegEx-Suche nach TÖ und TÖS? ist ein und dasselbe.
Die Bedeutung des Fragezeichens ist erst gegeben, wenn es mittendrin steht.


D. h. die Beispiele STRING? und STRING* sind deiner Meinung nach redundant?


Vektor Offline



Posts: 1.027

Thu Nov 25, 2010 12:54 pm
#22 RE: Lektion 4 Quote · reply

ergeben beide dasselbe wie STRIN


Bussinchen Online




Posts: 17

Thu Nov 25, 2010 12:55 pm
#23 RE: Lektion 4 RegEx - TÖS. --> Die Bedeutung des Punktes Quote · reply

Zitat von Bussinchen
Der Punkt steht für jedes mögliche einzelne Zeichen.



Mir ist diese Formulierung nicht genau genug, deshalb habe ich wohl auch Verständnisschwierigkeiten.
Wie wäre es stattdessen mit dieser Formulierung hier:

Der Punkt steht für jedes mögliche einzelne Zeichen, auf das entweder kein weiteres Zeichen oder beliebig viele weitere, beliebige Zeichen folgen können.

... vorausgesetzt, diese Formulierung ist zutreffend. So habe ich es jetzt jedenfalls verstanden.

Also in etwa so:
TÖS. --->
A...... TÖS A
AB..... TÖS A
ABC... TÖS A
ABC... TÖS AB
ABC... TÖS ABC...
ABC... TÖS ABCDEFGHIJK...
wobei die Reihenfolge nicht korrekt dargestellt ist, weil die Resultate auch so lauten könnten:
DKVISOPE... TÖS QERKJADVIOERNK...


Vektor Offline



Posts: 1.027

Thu Nov 25, 2010 1:21 pm
#24 RE: Lektion 4 RegEx - TÖS. --> Die Bedeutung des Punktes Quote · reply

Nein, der Punkt selbst steht nur für das einzelne Zeichen.

Die RegEx-Suche funktioniert aber insgesamt so, dass das Eingegebene nur ein Teilstring sein muss, also beliebiges davor und dahinter stehen kann - das aber hat mit dem Punkt nichts zu tun.

Wenn der Punkt mittendrin steht, also zum Beispiel E.E, dann kann vor dem ersten E und nach dem zweiten E irgendwas stehen, aber zwischen beiden genau ein Zeichen:
METER wird gefunden, MEER nicht und EIMER auch nicht.


Gero Offline




Posts: 2.650

Thu Nov 25, 2010 1:24 pm
#25 RE: Lektion 4 RegEx - TÖS. --> Die Bedeutung des Punktes Quote · reply

Bussinchen, ich denke, dass die Lektion 5 diesen Punkt auch zu deiner Zufriedenheit klären wird. Ich hoffe, dass ich sie am Wochenende online stellen werde. Bis dahin etwas Geduld.


Download: Geros Superdic, was sonst! | Discussion: Forum | News: Twitter | ... und im übrigen bin ich der Meinung, dass Wordfinder beim online-Spiel pfui sind!


Bussinchen Online




Posts: 17

Thu Nov 25, 2010 1:32 pm
#26 RE: Lektion 4 RegEx - TÖS. --> Die Bedeutung des Punktes Quote · reply

Zitat von Gero
Bussinchen, ich denke, dass die Lektion 5 diesen Punkt auch zu deiner Zufriedenheit klären wird. Ich hoffe, dass ich sie am Wochenende online stellen werde. Bis dahin etwas Geduld.


Jou! Na dann auf ein Neues!
Freu mich schon auf die L5!
Der Stoff ist wirklich nicht so ganz einfach...!


Scotty Offline

Administrator


Posts: 3.609

Thu Nov 25, 2010 1:50 pm
#27 RE: Lektion 4 RegEx - TÖS. --> Die Bedeutung des Punktes Quote · reply

Tatsächlich wird die Wildcardsuche intern komplett per RegEx gemacht. *TÖS* hast du bisher gelernt. Aber ich verrate nicht, wie der Rest funktioniert. Das macht Gero... :-).


Download: Sourceforge.net | Help: Scrabble3D Wiki | Discussion: Forum | News: Twitter


Bussinchen Online




Posts: 17

Thu Nov 25, 2010 5:43 pm
#28 RE: Lektion 4 RegEx - TÖS. --> Die Bedeutung des Punktes Quote · reply

Zitat von Scotty
Tatsächlich wird die Wildcardsuche intern komplett per RegEx gemacht.


Ach wirklich?! Programmiertechnisch?! - Na das ist ja interessant...!!!


grangrau Offline




Posts: 484

Fri Nov 26, 2010 8:55 am
#29 RE: Lektion 4 RegEx - TÖS. --> Die Bedeutung des Punktes Quote · reply

Zitat von Bussinchen

Der Stoff ist wirklich nicht so ganz einfach...!


Das Hauptproblem scheint mir darin zu bestehen, die unterschiedlichen Funktionsweisen der Operatoren auseinanderzuhalten. Das braucht wohl einiges an Praxis...


Gero Offline




Posts: 2.650

Fri Nov 26, 2010 9:08 am
#30 RE: Lektion 4 RegEx - TÖS. --> Die Bedeutung des Punktes Quote · reply

ich denke, dass ich künftig wohl noch mehr Beispiele einbauen sollte - man lernt ja am besten aus Beispielen


Download: Geros Superdic, was sonst! | Discussion: Forum | News: Twitter | ... und im übrigen bin ich der Meinung, dass Wordfinder beim online-Spiel pfui sind!


pages 1 | 2
 Jump  
disconnected Scrabble3D Chat Members online 1
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen