You're not registered yet. Click here to register. Credits 
You can register here for free.
This topic has 759 replies
and has been read 19.517 times
 Tipps und Tricks zu Scrabble
pages 1 | ... 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | ... 51
Vektor Offline



Posts: 1.017

Mon Mar 21, 2011 7:09 pm
#316 RE: manschen Quote · reply

mansche manche // manschen: ugs. für mischen; im Wasser planschen


linhart Offline




Posts: 2.463

Tue Mar 22, 2011 9:16 am
#317 e/ee Quote · reply

Splen Spleen // Splen [sple:n , auch p... ], der; - <griech.> (Med. Milz)

(Nur so nebenbei: Versteht ihr, was die Ausspracheangabe "auch p... " bedeutet?)


Vektor Offline



Posts: 1.017

Tue Mar 22, 2011 9:21 am
#318 RE: e/ee Quote · reply

Vor das p gehört wohl das "sch"-Symbol. Steht das nicht im Buch, oder ist es beim Kopieren verlorengegangen?


linhart Offline




Posts: 2.463

Tue Mar 22, 2011 6:01 pm
#319 RE: e/ee Quote · reply

Tatsächlich, das sch-Symbol ist beim Kopieren verlorengegangen. Ich hätte wetten können, dass ich es im Duden-Bildschirmfenster auch nicht gesehen habe, aber jetzt ist dort (und im Papier-Duden natürlich auch).
Danke!


linhart Offline




Posts: 2.463

Tue Mar 22, 2011 6:31 pm
#320 d/dd Quote · reply

Lodde Lode // Lod|de, die; -, -n (svw. Kapelan); Lo|de, die; -, -n (Schössling)

Und für die, die (so wie ich bis vor ein paar Minuten) nicht wissen, was ein Kapelan ist:

Ka|pe|lan, der; -s, -e <franz.> (ein Lachsfisch, Lodde)

Man könnte natürlich auch Lodden und Loden einander gegenüberstellen, wobei Loden nicht nur der Plural von Lode ist, sondern auch ein selbständiges Wort:

Lo|den, der; -s, - (ein Wollgewebe)


Vektor Offline



Posts: 1.017

Wed Mar 23, 2011 1:19 am
#321 RE: d/dd Quote · reply

Kapelan Kaplan wär dann aber auch ein guter Eintrag ...


debrecen Offline



Posts: 693

Wed Mar 23, 2011 6:40 pm
#322 Fennich Pfennig Quote · reply

Fennich Pfennig // Fennich (Hirse)


debrecen Offline



Posts: 693

Thu Mar 24, 2011 5:02 pm
#323 Files Vieles Quote · reply

Files Vieles // File [fail ], das, auch der; -s, -s <engl.> (EDV Datei)


Vektor Offline



Posts: 1.017

Thu Mar 24, 2011 10:36 pm
#324 Kobolz Kobolds Quote · reply

gerade bei der Turnierspielanalyse kennengelernt:

Kobolz Kobolds // NUR NOCH IN: IN DEN KOBOLZ (-PURZELBAUM) SCHIESSEN


linhart Offline




Posts: 2.463

Fri Mar 25, 2011 7:39 am
#325 L/LL Quote · reply

Das folgende Paar ist wohl ein Klassiker:

Quilt quillt// Quilt, der; -s, -s <engl.> (eine Art Steppdecke)


Bussinchen Offline




Posts: 2

Fri Mar 25, 2011 12:57 pm
#326 RE: RUFEN / RÜFEN Quote · reply

RÜFEN - etwa ein Konjunktiv von RUFEN ?! - Aber nein!!! -->

Rufen / Rüfen // Rü|fe, die; -, -n (schweiz., westösterr. für Mure)


I OpenSource!
• Scrabble3D Download: Sourceforge.net | • Scrabble3D Help: Scrabble3D Wiki | • Scrabble3D News: Twitter
• Scrabble3D in Italia: Sezione Scrabble3D sul Forum della Federazione Italiana Gioco Scrabble


Vektor Offline



Posts: 1.017

Fri Mar 25, 2011 2:14 pm
#327 RE: RUFEN / RÜFEN Quote · reply

Im Sinne der Liste sollte der Eintag dann
RÜFEN / RIEFEN lauten,
da man beim Lesen von RÜFEN glauben könnte, dass der leger eigentlich RIEFEN (als Konj.) meinte.


debrecen Offline



Posts: 693

Fri Mar 25, 2011 6:15 pm
#328 Köper Köpper Quote · reply

Köper Köpper // ö}|per, der; -s, - <niederl.> (ein Gewebe)


linhart Offline




Posts: 2.463

Fri Mar 25, 2011 8:25 pm
#329 RE: Köper Köpper Quote · reply

Also für mich ist Köpper das unbekannte Wort: Köp|per, der; -s, - (landsch. ugs. für Kopfsprung)


Vektor Offline



Posts: 1.017

Sat Mar 26, 2011 1:48 am
#330 RE: Köper Köpper Quote · reply

Der "Köpper" ist hier ein ganz normales Wort, vom Köper hörte ich noch nie ... allerdings wäre ich nicht sicher gewesen, ob der Köpper tatsächlich dudentauglich ist ... (aber "Köpfer" als hochdeutsche Variante wäre auch seltsam ...)


pages 1 | ... 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | ... 51
 Jump  
disconnected Scrabble3D Chat Members online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen