You're not registered yet. Click here to register. Credits 
You can register here for free.
This topic has 14 replies
and has been read 357 times
 Fragen zum Programm
Bussinchen Offline




Posts: 2

Sun Sep 16, 2012 11:24 am
Standardeinstellungen für die Spielregeln Quote · reply

Zitat von Bussinchen im Beitrag RE: v27h: Konfigassistent: Erste Einstellungen nach dem Download
"Mit den Standard-Spielregeln sollten meiner Meinung auch das Dic und das Buchstabenset geladen werden."

Hast du das jetzt auch gemacht, Scotty?


Ich hake nochmal nach...
Hast du das Dic und das Buchstabenset mit in die Einstellungen der Standard-Regeln aufgenommen?

(Da diese Frage in dem Thread, aus dem ich zitiert habe, streng genommen offtopic ist, habe ich diesen neuen Thread eröffnet.)


I OpenSource!
• Scrabble3D Download: Sourceforge.net | • Scrabble3D Help: Wiki | • Scrabble3D News: Twitter | • Scrabble3D Fanship: Facebook
• Scrabble3D in Italia: Sezione Scrabble3D sul Forum della Federazione Italiana Gioco Scrabble


Scotty Offline

Administrator


Posts: 3.598

Sun Sep 16, 2012 11:38 am
#2 RE: Standardeinstellungen für die Spielregeln Quote · reply

Zitat von Bussinchen im Beitrag #1
Hast du das jetzt auch gemacht, Scotty?
Zitat von Scotty im Beitrag RE: v27g: Konfigassistent: Erste Einstellungen nach dem Download
Der Konfigurationsassistent stellt jetzt die Wortprüfung auf "Rücknahme" und die Zeitkontrolle auf "kein Limit". Alles andere wie gehabt.

Es gibt vier Bereiche für Sets:
1. Wenn ein anderes Wörterbuch im Dropdownmenü ausgewählt und damit geladen wird, werden die passenden Kategorien und der Modus der Wortkontrolle eingestellt.
2. Wird ein Buchstabenset eingestellt, gilt dies für alle Elemente auf dem Reiter inklusive der Leserichtung.
3. Unter Spielregeln gibt es den Punkt Turnierregeln, der alle Einstellungen auf diesem Reiter ändert. Dazu gehört Zeitkontrolle, Zeitüberschreitung und allgemeine Regeln.
4. Unter Spielbrett gibt es Voreinstellungen für vier Arten von Spielbrettern, 2D und 3D, 15x15 und 21x21.

Der Konfigurationsassistent ändert zuerst die Werte für die vier Bereiche und setzt dann die Wortkontrolle auf Rücknahme und die Zeitkontrolle auf kein Limit. Zuletzt wird alles unter dem Namen Standard gespeichert. Dies bedeutet, dass die Einstellungen aller Reiter gemeinsam unter dem Namen in der Ini abgelegt und beim nächsten Start geladen werden können. Der zuletzt geladene Stand wird automatisch geladen.

PS: Ist das eine Fehlermeldung?


Download: Sourceforge.net | Help: Wiki | Discussion: Forum | News: Twitter | Fanship: Facebook


Bussinchen Offline




Posts: 2

Sun Sep 16, 2012 11:58 am
#3 RE: Standardeinstellungen für die Spielregeln Quote · reply

Scotty, wir reden, glaube ich, wieder einmal aneinander vorbei.

Ich spreche nicht von den Voreinstellungen, die unter dem Preset-Namen Standard abgespeichert werden, sondern von der in den jüngsten Testversionen (zuletzt der v27h vom 2012-09-16) implementierten Funktion Standard-Settings rechts unten im Reiter Spielregeln.

Wenn ich dort im Dropdownmenü eine Sprache wähle, sagen wir mal Französisch, dann erwarte ich eigentlich, dass automatisch auch das french.dic und das französische Buchstabenset übernommen werden, weil diese ja auch zu den Turnierregeln der entsprechenden Sprache gehören. Es wäre chaotisch, wenn jemand, nicht wissend, dass das Dic und das Buchstabenset nicht übernommen werden, ein neues Spiel startet, bei dem die Turnierregeln für französischsprachiges Classic-Scrabble eingestellt sind, bei dem aber nach wie vor z.B. das vorher eingestellte deutsch.dic, das deutsche Buchstabenset und z.B. das SuperScrabble-Brett übernommen werden. Das würde bei den Usern zu einiger Frustration führen...

Stimmt, das klassische 15 x 15er Spielbrett sollte ebenfalls mit den Turnierregeln übernommen werden. Alles im Paket, bitte!


Ob das eine Fehlermeldung ist, sei dahingestellt. Was gar nicht programmiert ist, kann auch nicht als Fehler gewertet werden. Es ist also im weitesten Sinne ein Wunsch bzw. ein Verbesserungsvorschlag. In meinem Posting handelt es sich definitiv nicht um eine Frage zum Programm (d.h. um den Bereich, in den du diesen Thread verschoben hast), denn ich weiß, wie das Programm funktioniert.

Ich kenne meine -Echse doch aus dem FF.


I OpenSource!
• Scrabble3D Download: Sourceforge.net | • Scrabble3D Help: Wiki | • Scrabble3D News: Twitter | • Scrabble3D Fanship: Facebook
• Scrabble3D in Italia: Sezione Scrabble3D sul Forum della Federazione Italiana Gioco Scrabble


Scotty Offline

Administrator


Posts: 3.598

Sun Sep 16, 2012 2:19 pm
#4 RE: Standardeinstellungen für die Spielregeln Quote · reply

Ich habe es mindestens drei mal geschrieben, noch präziser als in #2 geht es nicht. Nein, die Einstellungen im Reiter Regeln beziehen sich weder auf das Wörterbuch noch die Buchstaben.


Download: Sourceforge.net | Help: Wiki | Discussion: Forum | News: Twitter | Fanship: Facebook


Bussinchen Offline




Posts: 2

Sun Sep 16, 2012 3:08 pm
#5 RE: Standardeinstellungen für die Spielregeln Quote · reply

Zitat von Scotty im Beitrag #4
Ich habe es mindestens drei mal geschrieben, noch präziser als in #2 geht es nicht. Nein, die Einstellungen im Reiter Regeln beziehen sich weder auf das Wörterbuch noch die Buchstaben.


Ja eben! Und genau das finde ich ausgesprochen blöd. Es ist unlogisch. Ich wünsche mir, dass du das (noch fürs anstehende Update Patch 28) so programmierst, wie ich es vorgeschlagen habe. Oder muss erst wieder unser lieber Vektor posten, bevor du meiner Wenigkeit Gehör schenkst?


I OpenSource!
• Scrabble3D Download: Sourceforge.net | • Scrabble3D Help: Wiki | • Scrabble3D News: Twitter | • Scrabble3D Fanship: Facebook
• Scrabble3D in Italia: Sezione Scrabble3D sul Forum della Federazione Italiana Gioco Scrabble


Scotty Offline

Administrator


Posts: 3.598

Sun Sep 16, 2012 3:33 pm
#6 RE: Standardeinstellungen für die Spielregeln Quote · reply

Diese Lösung ist die Essenz aller bisherigen Diskussionen. Blöd wäre, wenn sich die Änderung in einem Reiter sich auf andere Bereiche auswirken würde. Meine Lösung über einen extra Dialog wurde von euch verworfen.


Download: Sourceforge.net | Help: Wiki | Discussion: Forum | News: Twitter | Fanship: Facebook


Bussinchen Offline




Posts: 2

Sun Sep 16, 2012 3:51 pm
#7 RE: Standardeinstellungen für die Spielregeln Quote · reply

Zitat von Scotty im Beitrag #6
Meine Lösung über einen extra Dialog wurde von euch verworfen.

Ich weiß jetzt gar nicht mehr, wie das war, habe jetzt aber auch keine Zeit, ewig lang im Forum rumzusuchen, wo das stand.
Fest steht, dass die Lösung per Einstellungsdialogfenster eleganter ist als die eines separaten Popup-Dialogs.


Zitat von Scotty im Beitrag #6
Diese Lösung ist die Essenz aller bisherigen Diskussionen.

Ich frage: Ist sie das wirklich?


Zitat von Scotty im Beitrag #6
Blöd wäre, wenn sich die Änderung in einem Reiter sich auf andere Bereiche auswirken würde.

Ich verstehe schon, wie du das meinst. Allerdings finde ich es weitaus blöder, wenn z.B. der Kanadier, der sowohl auf Englisch als auch auf Französisch spielt und der ständig zwischen diesen zwei Spracheinstellungen hin und her pendelt, jedes Mal nach dem Einstellen der turniermäßigen Spielregeln separat und manuell auch noch das entsprechende Dic, das Buchstabenset und das Spielbrett einstellen muss. Das sollte IMHO unbedingt im Paket erfolgen, weil diese Logik Vorrang hat. "Reiter-Logik" hin oder her: Wir wollen doch ein anwenderfreundliches (!) Programm, und nicht eins, das den User nervt! Oder nicht?

Mich persönlich nervt es, wenn ich Dic, Buchstabenset und Spielbrett jedes Mal auf jedem Reiter separat einstellen muss, obwohl sich das alles ganz bequem über einen einzigen Klick einstellen ließe.


I OpenSource!
• Scrabble3D Download: Sourceforge.net | • Scrabble3D Help: Wiki | • Scrabble3D News: Twitter | • Scrabble3D Fanship: Facebook
• Scrabble3D in Italia: Sezione Scrabble3D sul Forum della Federazione Italiana Gioco Scrabble


Scotty Offline

Administrator


Posts: 3.598

Sun Sep 16, 2012 6:12 pm
#8 RE: Standardeinstellungen für die Spielregeln Quote · reply

Die Singleklickkompletteinstellung gibt es ganz unten.


Download: Sourceforge.net | Help: Wiki | Discussion: Forum | News: Twitter | Fanship: Facebook


Bussinchen Offline




Posts: 2

Sun Sep 16, 2012 7:20 pm
#9 RE: Standardeinstellungen für die Spielregeln Quote · reply

Zitat von Scotty im Beitrag #8
Die Singleklickkompletteinstellung gibt es ganz unten.

Die muss man sich aber erst konfigurieren. Und ich dachte nicht, dass du mich zwingen würdest, diese Preset-Funktion für Standardsachen zu verwenden. Ich denke eher, dass sich diese Funktion für individuelle Voreinstellungen von SuperScrabble-Konfigurationen, 3D-Spielen, scarabeoartigen Brettern, für verrückte Spiele auf Oskisch oder Umbrisch und dergleichen mehr eignet. Aber die Standard-Turniereinstellungen fallen m.E. nicht darunter. Weil das eben keine Spezialeinstellungen, sondern Standardeinstellungen sind. Was in den inc-Dateien steht, will ich nicht erst individuell als Preset abspeichern müssen. Das will ich mit einem Mausklick auf die Standardeinstellungen laden.


I OpenSource!
• Scrabble3D Download: Sourceforge.net | • Scrabble3D Help: Wiki | • Scrabble3D News: Twitter | • Scrabble3D Fanship: Facebook
• Scrabble3D in Italia: Sezione Scrabble3D sul Forum della Federazione Italiana Gioco Scrabble


Bussinchen Offline




Posts: 2

Sun Sep 16, 2012 9:02 pm
#10 RE: Standardeinstellungen für die Spielregeln Quote · reply

Ich habe im meiner spanischArbeit.lang folgende (mittlerweile zu löschende, weil nicht mehr aktuelle) Zeilen gefunden:

Zitat von meiner privaten Arbeits-lang-Datei, die von einer früheren Testechse generiert wurde
roption_i18label=Please select one of the predefined standard sets:
roption_i18hint=Settings will be applied to dictionary, letter set, rules, and board



Diese Zeilen stammen noch von der Testechse, die das separate Popupfenster für die Turnierregeleinstellungen hatte. Da war alles genau so drin, wie es logisch wäre und wie ich es gern hätte. Und dann hast du aber dieses Popupfenster weggemacht und die Einstellungen in den Reiter Spielregeln integriert, was mir ja auch viel besser gefällt als dieses Popupfenster. Aber dass wir dadurch der Einstellungen fürs Dic, das Buchstabenset und das Brett verlustig gehen würden, davon war ursprünglich nie die Rede gewesen. Du hast uns einfach vor vollendete Tatsachen gesetzt, und jetzt haben wir den Salat. Denn IMHO ist das ein "Salat". So wie es jetzt ist, ist das eine halbseidene Sache. Ich muss das leider mal so sagen.


PS:
Scotty, du hattest diesen Thread hierher verschoben. Dieser Thread ist jedoch keine Frage zum Programm. Es handelt sich vielmehr um die Diskussion zu meinen Wunsch bzw. Verbesserungsvorschlag. Ich weiß doch haargenau, wie das Programm funktioniert und welche Einstellungen wo vorgenommen werden und was wann wie wo passiert. Der Thread ist hier am falschen Platz.


I OpenSource!
• Scrabble3D Download: Sourceforge.net | • Scrabble3D Help: Wiki | • Scrabble3D News: Twitter | • Scrabble3D Fanship: Facebook
• Scrabble3D in Italia: Sezione Scrabble3D sul Forum della Federazione Italiana Gioco Scrabble


Bussinchen Offline




Posts: 2

Mon Sep 17, 2012 12:55 am
#11 RE: Standardeinstellungen für die Spielregeln Quote · reply

Scotty, wenn du das Dic, das Buchstabenset und das Brett nur aus dem Grund, weil sich die Standardsettings im Reiter Spielregeln befinden, nicht in die Turnierregel-Standardsettings integrieren möchtest, dann muss eben die Platzierung der Standardsettingwidgets geändet werden.

Ich wiederhole noch einmal: Dic, Buchstabenset und Brett gehören da mit rein! Da geht kein Weg dran vorbei. Wenn Dic, Buchstabenset und Brett da nicht mit drin sind, sondern jedes Mal noch nachträglich manuell eingestellt werden müssen, dann nervt das doch kolossal.



I OpenSource!
• Scrabble3D Download: Sourceforge.net | • Scrabble3D Help: Wiki | • Scrabble3D News: Twitter | • Scrabble3D Fanship: Facebook
• Scrabble3D in Italia: Sezione Scrabble3D sul Forum della Federazione Italiana Gioco Scrabble


Bussinchen Offline




Posts: 2

Tue Sep 18, 2012 3:37 pm
#12 RE: Standardeinstellungen für die Spielregeln Quote · reply

Ich bedaure es außerordentlich, dass du in der Patch 28 meinen dringenden Wunsch ignoriert hast, Scotty.

Es ist meines Erachtens unglücklich und unlogisch, dass das richtige Wörterbuch, das richtige Spielbrett und das richtige Buchstabenset nicht zusammen mit den Turnierspielregeln über das Menü Standardeinstellungen geladen werden.

Daher .


I OpenSource!
• Scrabble3D Download: Sourceforge.net | • Scrabble3D Help: Wiki | • Scrabble3D News: Twitter | • Scrabble3D Fanship: Facebook
• Scrabble3D in Italia: Sezione Scrabble3D sul Forum della Federazione Italiana Gioco Scrabble


Scotty Offline

Administrator


Posts: 3.598

Tue Sep 18, 2012 4:46 pm
#13 RE: Standardeinstellungen für die Spielregeln Quote · reply

Zitat von Bussinchen im Beitrag #12
Ich bedaure es außerordentlich, dass du in der Patch 28 meinen dringenden Wunsch ignoriert hast, Scotty.

Ich werde in keiner Version Änderungen an einer Stelle vornehmen, die gerade nicht angezeigt wird. Du kannst das Dropdownmenü aus den Regeln ganz entfernt bekommen - darüber lasse ich mit mir reden.

Um deinen Wunsch aber zu präzisieren: dich stört nicht, dass es ein Menü unter Spielregeln gibt sondern dass es keine Gesamteinstellung gibt. Das ist etwas anderes als die Verlegung des Dropdownmenüs. Deinen Vorschlag verwerfe ich, weil der Fußbereich durch solche Sachen oder eine Vergrößerung überladen werden würde. Dort gehören eigentlich nur destruktive Funktionen hinein (Ok/Abbrechen). Denkbar wäre eine permanente Integration in das Dropdownmenü der Voreinstellungen - die ja, wie gesagt, genau das machen, was du haben willst. Ebenfalls lässt sich über eine komplett andere Gestaltung reden. Ich hatte schon fast angefangen statt der Tabulatoren ein Master/Detail-Pattern einzubauen - links die Bereiche als Hierarchie, rechts der jeweilige Inhalt. Mir missfällt an dieser Idee, dass die Hierarchie respektive die jetzt tabulierten Bereiche eine zu geringe Anzahl haben.


Download: Sourceforge.net | Help: Wiki | Discussion: Forum | News: Twitter | Fanship: Facebook


Bussinchen Offline




Posts: 2

Sun Nov 25, 2012 12:35 pm
#14 RE: Standardeinstellungen für die Spielregeln Quote · reply

Scotty, du hast diesen Thread erneut in den Bereich "Fragen zum Programm" verschoben, wo er nicht hingehört.

Ich kenne das Programm aus dem FF wie keiner sonst außer dir selbst. Deshalb wiederhole ich, dass es sich hier nicht um eine Frage handelt, sondern um den dringenden Wunsch, dieses Feature an die Logik der User anzupassen und dadurch zu verbessern.

Dieser Thread ist in diesem Bereich also offtopic.


I OpenSource!
• Scrabble3D Download: Sourceforge.net | • Scrabble3D Help: Wiki | • Scrabble3D News: Twitter | • Scrabble3D Fanship: Facebook
• Scrabble3D in Italia: Sezione Scrabble3D sul Forum della Federazione Italiana Gioco Scrabble


Scotty Offline

Administrator


Posts: 3.598

Sun Nov 25, 2012 1:51 pm
#15 RE: Standardeinstellungen für die Spielregeln Quote · reply

So richtig gehört der Thread auch nicht in die Fehlermeldungen (ich räume dort auf, um die Übersicht zu behalten). Ich werde dieses eine Dropdownfeld auf jeden Fall nicht mit anderen Bereichen vermischen. Aber, wie schon angedeutet denke ich über einen komplett anderen Konfigurationsdialog nach. Das ist etwas für die nächste Version.


Download: Sourceforge.net | Help: Wiki | Discussion: Forum | News: Twitter | Fanship: Facebook


 Jump  
disconnected Scrabble3D Chat Members online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen