You're not registered yet. Click here to register. Credits 
You can register here for free.
This topic has 59 replies
and has been read 1.947 times
 Desafíos y rompecabezas
pages 1 | 2 | 3 | 4
grangrau Offline




Posts: 484

Wed Jul 21, 2010 12:49 pm
#46 RE: rompecabezas Quote · reply

Zitat von Bussinchen
Vielleicht ist dieser Cristian ja ein ganz großes Genie..., ein Tüftler der besonderen Art...


Ein sehr hartnäckiger Tüftler ist er auf jeden Fall,
mit dem Prädikat Genie sollte man eher vorsichtiger sein...


Bussinchen Offline




Posts: 2

Wed Jul 21, 2010 12:55 pm
#47 RE: rompecabezas Quote · reply

Zitat von grangrau
...entschuldige, aber das find ich nun eher lustig...
Natürlich kann man prinzipiell alles programmieren, hängt nur davon ab, wieviel Mannjahre (verzeihung: Personenjahre) man da investiert.
Ich glaub selbst unser Scotty würde da die Segel streichen...



-->

Also heute passen fast sämtliche Smileys !!!

Das Herzchen sowieso, immer:


grangrau Offline




Posts: 484

Sat Jul 24, 2010 9:04 am
#48 Solución Rompecabezas Quote · reply

"I liked that mathematician's comment. :) (Zitat Vektor: Absolut brutal!)
...no, I don't think it will be solved. I'll publish the solution when people stop sending attempts,
but I don't think the puzzle will be solved by anyone. :)
Regards.
Cristian Richart."

So weit, so gut...


Bussinchen Offline




Posts: 2

Sat Jul 24, 2010 10:56 am
#49 RE: Solución Rompecabezas Quote · reply

Mit anderen Worten: Ein Gordischer Knoten!

Na dann mal los, Alexander Grangrau, du Großer!!!

PS: Diese Antwort von Cristian Richart kann man doch nicht akzeptieren! Wo sind wir denn, ey?!


grangrau Offline




Posts: 484

Sun Jul 25, 2010 7:55 am
#50 RE: Solución Rompecabezas Quote · reply

Zitat von Bussinchen
Mit anderen Worten: Ein Gordischer Knoten!


Wohl eher das Labyrinth des Minotaurus. Da hilft leider kein Schwert, sondern nur der Ariadnefaden,
und von dem weiß nur der Erbauer des Labyrinths selbst.
http://de.wikipedia.org/wiki/Ariadnefaden


grangrau Offline




Posts: 484

Wed Jul 28, 2010 12:05 pm
#51 desafío Quote · reply

Bussinchen hatte die Aufgabe mit einem Schachproblem verglichen.

Die Ausgangslage ist quasi eine Patt Situation: keiner kann ein Wort legen.
Beim Schach ist so was eindeutig: der Käse ist dann gegessen.
Hier gibt es, auf Grund der Spielregeln und des Beutelbuchstabens (im Folgenden BB genannt), eine „Pattbreite“, die je nach Tausch verändert oder aufgehoben werden kann.
Beim Schach (und bei anderen Brettspielen ohne Zufallsgeneratoren wie Würfeln) „iss alles aufm Platz“ (Adi Preißler, 50er Jahre).
Hier ist der Tausch quasi ein verdeckter Spielzug, dessen Auswirkungen erst später zutage treten.
Dazu liegt infolge der Aufgabenstellung eine „asymmetrische“ Spielsituation vor.
A soll eine Lösung finden, egal für welchen BB. Für B reicht es, einen Zug zu machen unter Annahme des für ihn günstigsten BBs.


grangrau Offline




Posts: 484

Fri Aug 06, 2010 5:44 pm
#52 RE: desafío Quote · reply

...das ist natürlich leider nur graue Theorie...
Fakt ist: das Problem ist mit ähnlicher Erfolgsaussicht lösbar wie ein 6er im Lotto...
...faszinierend, aber sehr frustrierend...


Bussinchen Offline




Posts: 2

Fri Aug 06, 2010 6:24 pm
#53 RE: desafío Quote · reply

Meinst du wirklich, Grangrau?!


grangrau Offline




Posts: 484

Mon Aug 09, 2010 8:30 am
#54 RE: desafío Quote · reply

Zitat von Bussinchen
Meinst du wirklich, Grangrau?!


...würdest du 5er mit Zusatzzahl glauben?


Guest
Posts:

Mon Aug 30, 2010 11:20 am
#55 RE: desafío Quote · reply

Cristian Richart hat mich heute, am 27. November 2012 02:52 Uhr per Forums-Mail kontaktiert und dringend gebeten, diesen von einem Gast verfassten Beitrag #55 zu löschen, da er ein langes, wörtliches Zitat von ihm enthält, das laut seiner Aussage zu viele Informationen zu dem Gran Desafio preisgebe. Der Desafio könne dadurch zu leicht geknackt werden, indem man diese Information ganz einfach ergoogelt.

Definitiv gelöscht habe ich diesen Beitrag jedoch nicht; ich überschrieb ihn nur. In der History dieses Forums ist der ursprüngliche Beitrag nach wie vor abgespeichert und jederzeit wiederherstellbar.

/Adminchen


Bussinchen Offline




Posts: 2

Thu Dec 09, 2010 5:00 pm
#56 RE: desafío Quote · reply

Na Grangrau, wie geht's denn mit dem spanischen Desfío?
Hast du überhaupt noch Kontakt mit dem Cristian Richart?


grangrau Offline




Posts: 484

Fri Dec 10, 2010 8:48 am
#57 RE: desafío Quote · reply

Zitat von Bussinchen
Na Grangrau, wie geht's denn mit dem spanischen Desafío?
Hast du überhaupt noch Kontakt mit dem Cristian Richart?


Ich hab das nach dem letzten email Austausch (s. o.) total aufgegeben.
Cristian will mir mitteilen, wenn er die Lösung bekannt gibt.


Bussinchen Offline




Posts: 2

Sat Feb 26, 2011 12:53 pm
#58 RE: desafío Quote · reply

Seit die alte Webseite der FISE nicht mehr existiert, ist auch das desafío nicht mehr verfügbar. Alles ist weg!
Siehe hierzu meinen Beitrag auf Regolamento FISE


I OpenSource!
• Scrabble3D Download: Sourceforge.net | • Scrabble3D Help: Scrabble3D Wiki | • Scrabble3D News: Twitter
• Scrabble3D in Italia: Sezione Scrabble3D sul Forum della Federazione Italiana Gioco Scrabble


Bussinchen Offline




Posts: 2

Sat Feb 26, 2011 1:40 pm
#59 RE: desafío Quote · reply

Hilfe!

Lieber Grangrau, bitte kontaktiere doch noch einmal Cristian Richart wegen des spanischen Desafío!


I OpenSource!
• Scrabble3D Download: Sourceforge.net | • Scrabble3D Help: Scrabble3D Wiki | • Scrabble3D News: Twitter
• Scrabble3D in Italia: Sezione Scrabble3D sul Forum della Federazione Italiana Gioco Scrabble


grangrau Offline




Posts: 484

Tue Nov 27, 2012 8:17 am
#60 RE: desafío Quote · reply

cancelado


pages 1 | 2 | 3 | 4
 Jump  
disconnected Scrabble3D Chat Members online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen