You're not registered yet. Click here to register. Credits 
You can register here for free.
This topic has 81 replies
and has been read 2.482 times
 Scrabble3D
pages 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
Vektor Offline



Posts: 1.017

Thu Feb 18, 2010 11:25 am
#46 RE: svenska.dic und das Schwedische Turnierreglement Quote · reply

Offenbar hat der Schwede die Einfachheit bei der Gültigkeitskontrolle über die Logik bei der Gültigkeit gestellt ...
In gewissem Maße lässt sich das ja nicht vermeiden, aber das ist dann schon sehr radikal durchgezogen.


Bussinchen Offline




Posts: 2

Thu Feb 18, 2010 1:18 pm
#47 RE: svenska.dic und das Schwedische Turnierreglement Quote · reply

Armer Gero!
Wenn du Schwede wärst, hättest du dir bei deinem Dic viel Kopfzerbrechen erspart!


Gero Offline




Posts: 2.613

Thu Feb 18, 2010 1:59 pm
#48 RE: svenska.dic und das Schwedische Turnierreglement Quote · reply

Zitat
Armer Gero!
Wenn du Schwede wärst, hättest du dir bei deinem Dic viel Kopfzerbrechen erspart!



Bussinchen Offline




Posts: 2

Thu Feb 18, 2010 4:53 pm
#49 RE: svenska.dic und das Schwedische Turnierreglement Quote · reply

Linhart warf die Frage auf, wie es mit den Eigennamen steht.
Ich habe eben mal stichprobenartig auf http://www.svenskaakademien.se/web/Ordlista.aspx ein paar Vornamen eingegeben und wurde in der SAOL13 nicht fündig.
Dann habe ich ein paar Automarken eingegeben und wurde auch nicht fündig.
Danach habe ich es mit vespa probiert, und siehe da: vespa steht drin (im Sinne von Mofa, Motorroller), und zwar ohne Registered-Trademark-Zeichen. Damit wäre vespa in Schweden zulässig.

In der dsso-Liste, die ich eventuell als Ausgangsliste für das zukünfitge svenska.dic benutzen könnte, stehen außer sämtlichen Beugungsformen aber auch Eigennamen und Markenzeichen drin, z.B. Toyota. Die dsso-Liste ist eben nicht als Scrabbleliste konzipiert. Sie basiert höchstwahrscheinlich auf der SAOL, wurde wahrscheinlich aber von Göran Andersson & Co. durch weitere Einträge ergänzt, um als komplettere Rechtschreibliste zu dienen.

Ich werde mich weiterhin mit diesen Fragen befassen und melde mich wieder, sobald ich mehr in Erfahrung bringen konnte.
Hoffentlich langweile ich euch nicht allzu sehr mit meinem Exkurs ins schwedische Scrabble-Reich!

Unser oberstes Ziel muss jedoch sein, u.a. auch ein schwedisches Dic für unsere international angelegte Scrabble3D.exe bereitzustellen.


Scotty Offline

Administrator


Posts: 3.595

Thu Feb 18, 2010 5:34 pm
#50 RE: svenska.dic und das Schwedische Turnierreglement Quote · reply

Ich würde den Thread gern aus Geros WB verschieben: Deutsch öffentlich oder nur für Mitglieder?


Bussinchen Offline




Posts: 2

Thu Feb 18, 2010 7:19 pm
#51 RE: svenska.dic und das Schwedische Turnierreglement Quote · reply

Mach den Thread ruhig öffentlich, Scotty. Je mehr Leute das lesen können, umso besser. Ich persönlich würde es ja gern sehen, wenn mehr kompetente Leute zu uns stoßen würden und vielleicht irgendwann auch bereit wären mitzuhelfen, internationale .dic- und .lang-Dateien zu bearbeiten. Es gibt ja außer Schwedisch und Französisch noch viel mehr Sprachen, die bedient werden müssten, könnten, sollten...

Dass ich den Thread erst mal unter "Geros WB" eingestellt hatte, ist darauf zurückzuführen, dass ich nicht die Administratorrechte habe, einen neuen Hauptthread zu eröffnen. Sonst hätte ich das schon gemacht.

Richte unter "General Chat" am besten einen allgemeinen Hauptthread für "Wörterbücher für weitere Sprachen" ein. Dort könnte man dann für verschiedene Sprachen jeweils Unterthreads einrichten - in meinem Fall z.B. "Schwedisches Dic", oder so. Was hältst du davon?


Bussinchen Offline




Posts: 2

Fri Feb 19, 2010 5:22 pm
#52 RE: svenska.dic und das Schwedische Turnierreglement Quote · reply

Svenska Akademiens ordlista 13

Hier kommt für alle Interessierten etwas Info zur CD-Version SAOL13 Plus
(siehe http://www.bokus.com/b/9789172275454.htm...earch_term=SAOL)

Förra året utkom trettonde upplagan av Svenska Akademiens ordlista (SAOL 13). Nu finns en cd-version med avancerade sökmöjligheter. Här kan du hitta det ord du söker i ordlistan även om du skulle skriva fel (skriv "sjornalist" och du kommer ändå till "journalist"). Du kan också t.ex. ta fram alla ord som slutar på miljö (arbetsmiljö, närmiljö), eller alla ord som beskrivs som vardagliga resp. högtidliga. Du får alla böjningsformer av samtliga ord, inte bara ett urval som i pappersordboken. De 10 000 ord som är nya jämfört med SAOL 12 är särskilt markerade, liksom de 5 000 ord som är med i tolfte upplagan men inte i trettonde. SAOL Plus innehåller allt som står i pappersordboken och mycket, mycket mer.Systemkrav: Windows 95/ 98/NT 2000/XP/Vista


Letztes Jahr kam die 13. Auflage der Svenska Akademiens ordlista (SAOL13) heraus. Jetzt gibt es auch eine CD-Version mit detaillierten Suchfunktionen. Hier können Sie das Wort, das Sie in der Wörterliste suchen, selbst dann finden, wenn Sie es falsch schreiben sollten (sollten Sie "sjornalist" schreiben, dann gelangen Sie trotzdem zum Eintrag "journalist"). Man kann z.B. auch alle Wörter finden, die auf "miljö" enden (.../...), oder alle Wörter, die umgangssprachlich oder gehoben sind. Sie haben Zugang zu allen Beugungsformen sämtlicher Wörter, nicht nur eine Auswahl wie in der Druckversion. Die 10 000 Wörter, die im Vergleich zur SAOL12 neu dazugekommen sind, sind besonders markiert, ebenso die 5000 Wörter, die in der 12., aber nicht mehr in der 13. Auflage enthalten sind. SAOL Plus enthält alles, was in der Druckversion auch enthalten ist, und noch viel viel mehr.


Bussinchen Offline




Posts: 2

Fri Feb 19, 2010 9:54 pm
#53 Svenska Akademiens Ordlista - SAOL Plus (CD-Version) Quote · reply

Auf der Webseite eines anderen schwedischen Online-Buchhandels (http://www.adlibris.com/se/product.aspx?isbn=9172275456) lese ich folgende Kundenrezension zur SAOL-Plus-CD (Zitat):


SAOL Plus
Jag tycker att det vore självklart att kunna spara och skriva ut träfflistor. Förvånansvärt nog anser inte David Karlsson på Oribi AB så. Han säger "Det stämmer att man inte kan spara eller skriva ut träfflistor i SAOL Plus. Man beslutade att detta alternativ inte skulle ingå i nuvarande version av programmet.. I dagsläget finns heller inga planer på att lägga till detta alternativ." Svagt!


Ich finde, es sollte selbstverständlich sein, dass man Trefferlisten abspeichern und ausdrucken kann. Zu meiner großen Verwunderung ist David Karlsson von Oribi AB nicht dieser Meinung. Er sagt: "Es stimmt, dass man keine Trefferlisten in SAOL Plus ausdrucken oder abspeichern kann. Man hat entschieden, dass diese Alternative nicht Bestandteil der derzeitigen Version des Programms sein soll. Im Moment ist auch nicht geplant, dass so eine Alternative (in Zukunft) implementiert werden soll."
Schwach!


linhart Offline




Posts: 2.463

Sat Feb 20, 2010 6:17 am
#54 RE: Svenska Akademiens Ordlista - SAOL Plus (CD-Version) Quote · reply

Das ist natürlich ein ziemlicher Tiefschlag für die Pläne, ein schwedisches Scrabble-Dic zusammenzustellen, denn die Unterschiede zwischen SAOL und der Liste von Göran Andersson sind beträchtlich: Im Bereich der 2- bis 3-buchstabigen Wörter enthält z.B. SAOL um ca. 23 % mehr Wörter als die Liste von Göran Andersson, wenn man die Beugungsformen weglässt. Für die längeren Wörter wird es vermutlich ähnlich sein. Auch bei der zweiten von Bussinchen genannten Liste ergibt sich ein ähnliches Missverhältnis. Eine "händische" Ergänzung der fehlenden Wörter wäre wohl ein zu großer Aufwand. Bleibt nur zu hoffen, dass sich vielleicht doch noch eine bessere Liste im Internet auftreiben lässt.


Bussinchen Offline




Posts: 2

Sat Feb 20, 2010 12:18 pm
#55 RE: Svenska Akademiens Ordlista - SAOL Plus (CD-Version) Quote · reply


Bussinchen Offline




Posts: 2

Sat Feb 20, 2010 2:01 pm
#56 Schwedische Scrabble-Regeln Quote · reply

Auf einer Webseite von 1999 (http://stp.ling.uu.se/~starback/scrabble/regler.html)*) finde ich zusätzlich zu dem, was man auf der Seite des Schwedischen Scrabble-Verbands lesen kann, Folgendes:

Ord som innehåller versal (stor bokstav) är inte tillåtna. I reglerna som följer med spelet sägs att förkortningar och egennamn inte ska vara tillåtna. Det står dock inte alltid angivet i SAOL vilka ord som är sådana, så för att undvika svårartade gränsfall används istället den enkla regeln att alla ord som innehåller minst en versal är ogiltiga. Detta tar i de allra flesta fall bort just de två kategorierna av ord som bör tas bort. (Detta följer förresten nära det engelska originalet där ord med inledande versal är otillåtna. Att regeln här talar om att "innehålla" en versal istället för att börja med en är för att även få bort "pH".)
*EKG och *DALARNA blir alltså icke tillåtna. Däremot är t.ex. TBC tillåtet (eftersom det stavas "tbc" med små bokstäver).


Wörter, die einen Großbuchstaben enthalten, sind nicht zulässig. In den Regeln, die dem (Brett-)Spiel beigefügt sind, steht, dass Abkürzungen und Eigennamen nicht zulässig sind. Es steht jedoch nicht immer in der SAOL, welche Wörter solche Wörter sind. Um daher schwierige Grenzfälle zu vermeiden, findet stattdessen die einfache Regel Anwendung, die besagt, dass alle Wörter, die mindestens einen Großbuchstaben enthalten, ungültig sind. Durch diese Regel werden in den allermeisten Fällen genau die beiden Kategorien von den Wörtern eliminiert, die eliminiert werden müssen. (In diesem Punkt folgt das Reglement übrigens ziemlich genau dem englischen Reglement, wo Wörter mit großem Anfangsbuchstaben unzulässig sind. Da hier in der Regel steht, dass ein Großbuchstabe "enthalten" sein muss, statt dass steht, dass das Wort mit einem Großbuchstaben beginnt, werden mit dieser Regel auch Wörter wie "pH" erfasst und eliminiert.)
*EKG und *DALARNA sind daher unzulässig. Z.B. TBC ist hingegen zulässig (weil "tbc" mit kleinen Buchstaben geschrieben wird).


Observera att detta innebär att ett ord som *ÖRESUNDSBÅT blir otillåtet eftersom det stavas "Öresundsbåt" med versalt ö, trots att det varken är en förkortning eller ett namn. Den sidoeffekten drabbar bara några få långa sammansatta ord som mycket sällan skulle dyka upp i spel ändå.

Dabei ist zu beachten, dass ein Wort wie *ÖRESUNDSBÅT unzulässig ist, weil "Öresundsbåt" mit einem großen ö geschrieben wird, obwohl es sich dabei weder um eine Abkürzung noch um einen Namen handelt. Von diesem Nebeneffekt sind allerdings nur einige wenige lange, zusammengesetzte Wörter betroffen, die im Spiel normalerweise sowieso sehr selten vorkommen dürften.

Wie wir sehen, haben wir hier schon einige Indizien darauf, wie das schwedische Scrabble-Reglement mit Abkürzungen und Eigennamen umgeht.

Was laut deutschem Reglement zu den Abkürzungen zählt, muss laut schwedischem Reglement also noch lange keine "Abkürzung" sein, siehe den Fall "tbc".


----------
*) ling.uu steht für Linguistik Universität Uppsala

PS:
Bei meiner Übersetzung handelt es sich natürlich auch hier wieder um eine schnell angefertigte, nicht weiter ausgefeilte Übersetzung. Hauptsache, ihr versteht, was da auf Schwedisch steht.


Bussinchen Offline




Posts: 2

Sat Feb 20, 2010 2:23 pm
#57 RE: Schwedische Scrabble-Regeln: Abkürzungen oder Wörter? Quote · reply

Spaßeshalber habe ich in der SAOL13 eben mal WC und CD nachgeschlagen.

Und siehe da, die SAOL13 scheibt wc und cd mit kleinen Buchstaben.
Dass es sich dabei aber trotzdem um Abkürzungen handelt, ist daran zu erkennen, dass das Morphem -n, das den als Endung angehängten bestimmten Artikel bzw. die bestimmte Form dieses Wortes ausmacht, durch einen Doppelpunkt vom Wortstamm getrennt wird:

cd:n = die CD
wc:n = das WC

Analoges gilt für den Plural:
cd:ar = CDs
wc:na = die WCs

Wobei diese Formen natürlich nicht zulässig sind, weil sie andere Zeichen enthalten, die keine Buchstaben sind.


Bussinchen Offline




Posts: 2

Sat Feb 20, 2010 2:49 pm
#58 Svenskt Scrabble Quote · reply

http://stp.ling.uu.se/~starback/scrabble/scrabble.html

siehe auch Uni Uppsala > http://stp.ling.uu.se/personal/
und
http://www.boardgamegeek.com/user/star, wo ihr mal mit dem Cursor auf den GNU-Kopf gehen und das Tooltip angucken solltet (Gnukopf vgl. GNU http://de.wikipedia.org/wiki/GNU)

Möglicherweise handelt es sich bei Per Starbäck um einen Kontakt, der für uns Bedeutung gewinnen könnte...
Per war früher offenbar einmal schwedischer Alfapet- und Scrabble-Meister (Quellen: http://wwwc.aftonbladet.se/vss/telegram/...0000514,00.html und http://sv.wikipedia.org/wiki/Scrabble)

Mehr und mehr Puzzleteile kommen zusammen...


Bussinchen Offline




Posts: 2

Sat Feb 20, 2010 4:02 pm
#59 Copyrightfragen zu http://dsso.se/ Quote · reply

Hier kann man explizit nachlesen, dass es OK wäre, die auf http://dsso.se/ bereitgestellten Listen für unsere spezifischen Scrabble3D-Zwecke weiterzuverwenden und für Scrabble3D zu veröffentlichen:

https://addons.mozilla.org/sv-SE/firefox...s/license/91147
(https://addons.mozilla.org/sv-SE/firefox/addon/3064#reviews)

Das ist ja schon mal beruhigend.


Bussinchen Offline




Posts: 2

Sat Feb 20, 2010 4:41 pm
#60 Und man sammelt weiter, was man findet... Quote · reply

pages 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
 Jump  
disconnected Scrabble3D Chat Members online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen