You're not registered yet. Click here to register. Credits 
You can register here for free.
This topic has 194 replies
and has been read 5.063 times
 español.dic
pages 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | ... 13
Bussinchen Offline




Posts: 9

Wed Mar 03, 2010 2:32 pm
#76 RE: Scotty = Koryphäe Quote · reply

Jetzt aber bitte endlich mal Schluss mit den Missverständnissen hier im Forum!
Keiner will hier irgendwem an den Kragen! Wir sind doch alle lieb zueinander, oder etwa nicht?!

Und: Bedenkt, ich lebe nun schon seit 26 Jahren in Schweden, da habe ich solche subtilen stilistischen Feinheiten der deutschen Sprache nicht mehr so drauf wie ihr!


grangrau Offline




Posts: 484

Wed Mar 03, 2010 2:53 pm
#77 RE: Scotty = Koryphäe Quote · reply

...gut gebrüllt, Löwin!
Bussinchen, wir lieben dich doch alle.
Aber ein bisschen Spaß muss doch auch mal sein.


Bussinchen Offline




Posts: 9

Wed Mar 03, 2010 2:59 pm
#78 RE: Scotty = Koryphäe Quote · reply

RICHTIG!!!



Und ich mag euch doch auch alle! Ich fühl mich sehr wohl in eurer Gesellschaft!
Ihr seid doch alle super gut drauf! Die Diskussionen mit euch sind ein richtiges Elixier für mich!
Und wir alle ziehen an ein und demselben Strang:
Scrabble3D soll in jeglicher Hinsicht TOP werden!!!


Bussinchen Offline




Posts: 9

Wed Mar 03, 2010 3:40 pm
#79 español.dic mit Digrafen CH, RR und LL Quote · reply

Zitat von grangrau
Ich stelle mal kühn eine Behauptung in den (Forums-) Raum:
Sowas kommt im Spanischen bei CH, LL, RR nicht vor.
Damit ist das Ersetzen von 2 Buchstaben im dic durch einen "Platzhalter" problemlos mit z. B. suchen/ersetzen im Editor realisierbar.



Spontan und aufgrund meiner Kenntnisse der Sprachstruktur der romanischen Sprachen würde ich dir Recht geben, Grangrau!

Es ist doch so, dass z.B. zusammengesetzte Substantive und Adjektive eher in den germanischen und weniger in den romanischen Sprachen vorkommen. Wenn es im Deutschen z.B. "Sprachkenntnisse" (= 1 Wort, zusammengeschrieben) heißt, dann heißt das auf Spanisch "conocimientos de la lengua" (= "Kenntnisse der Sprache", also mit "Genitiv"). Analog gilt für "fremdsprachlich" = "de lengua estranjera" (= "von fremder Sprache"). Schon allein aus diesem Grund ist die Wahrscheinlichkeit, dass C+H, L+L und R+R im Spanischen zufällig aufeinanderstoßen, ohne die Digrafen und Phoneme CH, LL und RR zu bilden, wesentlich geringer als in den germanischen Sprachen. Beim CH müsste man erst mal Wörter finden, die auf C enden. Solche dürften meines Erachtens selten sein, wenn es sie überhaupt gibt (vielleicht bei Fremdwörtern aus dem Englischen oder Französischen). Lieber Grangrau, vielleicht kannst du dann, wenn du deine DRAE-CD hast, solche Wörter herausfiltern, sofern diese CD eine derartige Filterfunktion hat. Bei LEO funktioniert das Filtern nach diesem Modus jedenfalls nicht.

Die Wahrscheinlichkeit, dass L+L und R+R zufällig aufeinanderstoßen könnten, ist meiner Meinung nach allerdings etwas höher als bei C+H, da es viele spanische Wörter gibt, die auf R oder L enden.

Aber wie gesagt, die Wahrscheinlichkeit solcher zufälliger Kombinationen ist gemessen an den germanischen Sprachen insgesamt relativ gering.

Vielleicht kann man dieses Problem daher ignorieren. Und sollte es im einen oder anderen Fall trotzdem zu Fehlern kommen, dann ist es halt so. Man muss doch immer das "Preis-Leistungs-Verhältnis" im Auge behalten, d.h. wie viel Aufwand will und kann ich betreiben, wo habe ich mit dem geringsten Aufwand den größten Nutzen? Geringer Aufwand wäre das Ersetzen sämtlicher C+H, L+L und R+R auf einen Schlag per Mausklick. Damit hätte man alle Digrafen erfasst, auch wenn die eine oder andere Zufallskombination durchschlüpft und dann falsch dargestellt wird. Unangemessener Arbeitsaufwand wäre das händische Durchgehen der gesamten Liste, nur um die eine oder andere sporadisch auftretende Zufallskombination richtig zu erfassen. Und generell überhaupt keine Digrafen im Dic zu haben wäre auch keine gute Lösung, wenn man im Buchstabenset Digrafen eingegeben hat.

Also was soll's! Pragmatismus ist angesagt!


Bussinchen Offline




Posts: 9

Wed Mar 03, 2010 3:59 pm
#80 RE: Scotty = Koryphäe Quote · reply

Nachtrag:

Auch die Hardware gehört zum "Computerkram" dazu!

Ich hatte vorhin noch vergessen zu sagen, dass Scotty nicht nur auf dem Gebiet der Software, sondern auch auf dem der Hardware eine Koryphäe ist. Wenn einer weiß, was es an Hardware gibt, wann wo was an Hardware neu auf den Markt kommt und wie diese Hardware zu beurteilen ist, usw. usf., dann ER !!! (siehe wieder Gameserver = SheevaPlug, das nur als Beispiel)


grangrau Offline




Posts: 484

Wed Mar 03, 2010 3:59 pm
#81 RE: español.dic mit Digrafen CH, RR und LL Quote · reply

...ich kann natürlich mit deinen Kenntnissen über systematische Strukturen romanischer Sprachen nicht mithalten.
Ich hab das mehr oder weniger so aus meinem Erfahrungsüberblick und Bauchgefühl heraus behauptet.
Trotzdem, machen wir das doch mal etwas sportlich: wer mir als erste(r) ein Gegenbeispiel liefert (aus dem Bereich des offiziellen Scrabble Wortschatzes), bekommt als Belohnung einen Preis.


Bussinchen Offline




Posts: 9

Wed Mar 03, 2010 4:01 pm
#82 RE: español.dic mit Digrafen CH, RR und LL Quote · reply

Oh, was für ein Ansporn!!! Da müsste man sich ja glatt ein bisschen extra anstrengen!


Vektor Offline



Posts: 1.017

Wed Mar 03, 2010 4:21 pm
#83 RE: español.dic mit Digrafen CH, RR und LL Quote · reply

Ei, schaut mal hier!!
http://www.fisescrabble.org/reglamento.htm

Sehe ich das falsch, oder gibt es hier tatsächlich die offizielle Wortliste als gepacktes txt-File?

Und wie das Digraphenproblem angegangen wurde, steht auch dabei: Ganz Pixie-mäßig werden die Zeichen hilfsweise durch 1, 2, 3 dargestellt.
Wenns in der offiziellen Wortliste so ist, wird der Spanier vielleicht auch mit dieser Darstellung auf den Steinen zurechtkommen?!


grangrau Offline




Posts: 484

Wed Mar 03, 2010 4:44 pm
#84 RE: español.dic mit Digrafen CH, RR und LL Quote · reply

sehr interssant. hab mir das grad mal runtergeladen: meine software kann das leider nicht entpacken.
kannst du das oder sonst wer?


Bussinchen Offline




Posts: 9

Wed Mar 03, 2010 4:47 pm
#85 RE: español.dic mit Digrafen CH, RR und LL Quote · reply

Mensch Vektor!!! Das schlägt ja ein wie eine Bombe!!! Dass das noch keiner von uns gesehen hat!!!
Mensch Grangrau!!! Sag mal was dazu! Was ist denn das für eine Liste?!
Sind wir aus dem Schneider????!!!

Da steht ja explizit:

Listado completo de palabras válidas para Scrabble, en formato .txt
(aclaramos que en el presente lexicón los dígrafos CH, LL y RR
aparecen representados como 1, 2 y 3, respectivamente,
de tal modo que por ejemplo la palabra CHORRILLOS aparece como 1o3i2os)

Komplette Liste der zulässigen Wörter für Scrabble, im Format .txt
(wir erklären hiermit, dass die Digrafen CH, LL und RR in der vorliegenden Wörterliste jeweils als 1, 2 und 3 dargestellt sind, sodass z.B. das Wort CHORRILLOS als 1o3i2os erscheint)


Oh Mann!!!!!


Bussinchen Offline




Posts: 9

Wed Mar 03, 2010 4:48 pm
#86 RE: español.dic mit Digrafen CH, RR und LL Quote · reply

Ich hab's mit meiner neulich installierten Testversion von Winzip entpackt und mail's dir sofort als entpackte txt-Datei, Grangrau!


Bussinchen Offline




Posts: 9

Wed Mar 03, 2010 4:56 pm
#87 RE: español.dic mit Digrafen CH, RR und LL Quote · reply

Mensch Leute, das, was im Moment hier abgeht, ist ja spannender als jeder Krimi!!!
Spürnase Vektor, ich erkläre dich hiermit zum Chefdetektiv!


Bussinchen Offline




Posts: 9

Wed Mar 03, 2010 5:12 pm
#88 RE: español.dic mit Digrafen CH, RR und LL Quote · reply

Ich habe diese Liste eben in SpanischeListeFISE.dic umbenannt, im ANSI-Format abgespeichert und im Programm geladen!
Schaut euch das an!!!! 636000 Wörter!!! Ich glaub, ich flipp aus!!!
Es funzt!!!

Ist das der Hammer!!!

Attached pictures:
FISE-Liste in Scrabble3D geladen.JPG  

grangrau Offline




Posts: 484

Wed Mar 03, 2010 5:12 pm
#89 RE: español.dic mit Digrafen CH, RR und LL Quote · reply

Das ist der Wahnsinn! Was für ein Tag! Danke Vektor und Bussinchen!
Die Liste umfasst über 600 k Einträge!

Jetzt müssen wir nur noch 1 2 3 in Kacheln umsetzen: Scotty, wär das was für dich?

ganz euphorisch, grangrau


Bussinchen Offline




Posts: 9

Wed Mar 03, 2010 5:18 pm
#90 Scotty, los, jetzt gib dir einen Ruck und programmier die Digrafen!!! Quote · reply

Mensch Scotty!!!
Was geht hier momentan ab!!!

Scotty, jetzt kannst du nicht mehr kneifen! Du musst die Digrafeneingabe implementieren!
Bitte bitte bitte!
Wir brauchen unsere Koryphäe!!! Ganz dringend!!! Du darfst uns und die Spanier nicht enttäuschen!!!
Komm, gib dir einen Ruck!!!




PS:
Wie ist das mit dem Copyright? Dürften wir die FISE-Liste als español.dic für unsere geliebte Scrabble3D.exe auf Sourceforge.net einstellen? Eigentlich sollte es vom Copyright her ja egal sein, ob man die Liste von Sourceforge.net oder von der Webseite der FISE herunterlädt...


pages 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | ... 13
 Jump  
disconnected Scrabble3D Chat Members online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen